1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
Schlagworte:
  1. albbino, 06.05.2017 #1
    albbino

    albbino Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen.
    Ich sollte das USB Debugging von dem Handy meiner nichte aktivieren. Sie hat ihren wischcode vergessen.
    Ich habe mir nun schon ewig viele Tutorial angesehen und durchgelesen habe ich komme nicht weiter.

    Ich sage kurz mal was ich gemacht habe und wo ich hänge:

    1. Das Handy im Recovery Modus gestartet
    2. /system gemounted.
    3.Console auf dem PC gestartet:
    4. Befehl adb devices ausgeführt.
    nun erhalte ich die Ausgabe: "List of devices attached" das wars.

    5. Den adb server neu gestartet. adb kill-server und start-server

    6. siehe Punkt 4 mit selbem Ergebnis.

    Was mache ich den falsch? Oder woran kann das liegen?
     
  2. Nick Knight, 07.05.2017 #2
    Nick Knight

    Nick Knight Ehrenmitglied

    @albbino
    Wenn in den Entwicklereinstellungen am Phone USB debugging nicht aktiviert ist, hast du in der ADB Konsole auch keinen Zugriff.

    Gruß Nick Knight
     
  3. albbino, 07.05.2017 #3
    albbino

    albbino Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo. Ich zietiere mal aus dem Adroid Wiki:

    Aktivierung über das Recovery
    Benötigt man Zugriff via ADB auf ein Gerät, muss auf diesem dafür die Einstellung USB-Debugging aktiviert sein. Kann man die Einstellung aus irgendwelchen Gründen nicht ändern (man hat zum Beispiel sein Muster vergessen), kann man diese Einstellung auch manuell über ein geeignetes Recovery-System ("custom recovery") ändern.

    siehe USB-Debugging
     
  4. PJF16, 07.05.2017 #4
    PJF16

    PJF16 Ehrenmitglied

    Hast du auch die build.prop entsprechend geändert?
     
  5. albbino, 07.05.2017 #5
    albbino

    albbino Threadstarter Neuer Benutzer

    ich konnte mir die Build.prop ja noch gar nicht runterziehen
     
  6. PJF16, 07.05.2017 #6
    PJF16

    PJF16 Ehrenmitglied

    Ohne dem Bearbeiten der build.prop ist ADB auch nicht aktiviert und daher funktioniert ADB natürlich nicht. ;)
     
  7. albbino, 07.05.2017 #7
    albbino

    albbino Threadstarter Neuer Benutzer

    Was soll dann die Aussage die ich gepostet habe im Android Wiki?

    Gibt es sonst keine Möglichkeit mehr ausser dem Factory Reset?

    Über den Android Geräte Manager habe ich es auch schon versucht. Also die Zugangsdaten zum Google Konto habe ich ja. Aber man kann da zwar ne Sperre einrichten mit einem neuen Passwort. Aber am Handy kann ich dann das neue Passwort gar nicht eingeben. Steht zwar dran: Vom Android Geräte Manager gesperrt. Aber machen kann ich dann auf dem Handy trotzdem nichts. Das verlangt weiterhin das Wischmuster.

    Dafür sollte doch so ein Gerätemanager da sein. Dass ich mein eigenes Handy wieder entsperren kann.
     
  8. PJF16, 07.05.2017 #8
    PJF16

    PJF16 Ehrenmitglied

    Das ist richtig, jedoch hat Samsung das Feature davon "gekillt" indem es denkt, dass das Wischmuster von ihnen wichtiger ist, als die PINs bzw. Authentifizierungen von Google. Daher kann man bei Samsung Smartphones den Entsperrcode nicht mit dem Android Device Manager entfernen.
     
  9. albbino, 08.05.2017 #9
    albbino

    albbino Threadstarter Neuer Benutzer

    Also
    1. USB Debugging über Recovery Modus nicht möglich! Auch wenn es in der Anleitung von android wiki drin steht. Ging das mal oder wieso schreibt man eine Anleitung die nicht funktioniert?
    2. Samsung deaktiviert total wichtige uns sinnvolle Features. Für was brauch ich einen Online Dienst (Android Geräte Manager) der nicht funktioniert.
    3. Dass man das Muster 5 mal falsch eingibt und dann nach dem Google Konto als Ausweg, ala Passwort vergessen?, gefragt wird gibt es auch nicht. Wieso auch, wer vergisst schon sein Passwort. :-(
    4. Vor kurzem habe ich an einer Veranstaltung für IT Sicherheit teilgenommen. Dort hat man unter anderem gezeigt wie man den Wischcode als verschlüsselten Key in irgendwelchen Dateien ausgelesen und dank Internet entschlüsselt kann. Leider habe ich mir das aber nicht notiert, da ich dachte als IPhone Nutzer brauche ich so was nicht. Dass dann meine Nichte mit dem Problem herkommt konnte ich ja nicht wissen :)

    5. Mit dem Samsung Konto könnte es noch funktionieren. Mit FindMyPhone. Mal sehen, was da für Probleme auftauchen. Aktuell muss ich noch die Zugangsdaten erfragen.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. usb debugging aktivieren über pc

    ,
  2. usb debugging über adb aktivieren

    ,
  3. usb debugging über pc aktivieren

    ,
  4. android usb debugging aktivieren wenn es aus ist,
  5. usb-debugging per adb aktivieren,
  6. zugriff adb samsung galaxy j5,
  7. adb aktivieren über code,
  8. android reset über pc ohne debugger,
  9. usb debugging in recovery aktivieren,
  10. usb debugging vom pc aus aktivieren,
  11. usb debugging console,
  12. galaxy j5 usb debugging aktivieren,
  13. samsung j5 usb debugging aktivieren,
  14. samsung galaxy j5 usb debugging aktivieren,
  15. adb debugging aktivieren
Du betrachtest das Thema "USB Debuging Aktivieren vom PC aus" im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy J5",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.