Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

P605 [Recovery][P605] *13.09.2020* TWRP 3.4.0-0 TeamWin Recovery [UNOFFICIAL]

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Recovery][P605] *13.09.2020* TWRP 3.4.0-0 TeamWin Recovery [UNOFFICIAL] im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Note 10.1 2014 im Bereich Samsung Galaxy Note 10.1 2014 (P600/P605) Forum.
davidmueller13

davidmueller13

Fortgeschrittenes Mitglied
Disclaimer: Dies ist nur für das Modell SM-P605 (lt03lte)! Flashen und Nutzung erfolgt auf eigene Gefahr! Schon durch das Laden des Custom Recoverys wird der Knox Warranty Counter unwiderruflich auf 0x1 gesetzt!


Das ist ein inoffizieller TWRP Build mit ein paar Fixes für einige Sachen (siehe Liste unten).


Installation:

Wichtig: Bootloader von 4.4.2 Firmware oder neuer vorausgesetzt! (z.B durch Flashen der 4.4.2/5.1.1 Firmware via Odin)

Über vorhandenes Custom Recovery: ZIP runterladen, aufs Geräte kopieren, TWRP: Install > Zip auswählen > Swipe
Über Odin: TAR runterladen, Odin öffnen, Gerät im Download-Modus anschließen, Datei unter AP reinladen > Start
Über Flashify/Flashfire etc.:Recovery IMG benutzen

Für weitere Informationen "offiziellen" TWRP Thread und Unterforum Anleitungen beachten.



Was funktioniert:
-MTP
-Helligkeitseinstellungen
-Vibration
-Keine Verzögerung zwischen Recovery und Splashscreen
...

Was nicht funktioniert/Bugs:
-...

Download:

Changelog:
20200913: TWRP 3.4.0-0
20190418: TWRP 3.3.0-0
20180923: unzip hinzugefügt (Error64... gefixed)
20180921: TWRP 3.2.3-0, Support für EFS/Modem Backup
20180526: TWRP 3.2.1-0
20170712: erster release

Sourcen:
Kernel: GitHub - davidmueller13/kernel_samsung_lt03lte_nougat2
TWRP: GitHub - omnirom/android_bootable_recovery
 
Zuletzt bearbeitet:
atarifreak73

atarifreak73

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

was ist von der Installation mit der TWRP-App (gerootetes Gerät vorausgesetzt) zu halten?
Ich habe die 5.1.1-Stock-ROM von Vodafone (gerootet) drauf. Ist damit ebenfalls die Voraussetzung für den passenden Bootloader erfüllt?

Danke! :cool2:

OK, scheinbar ist der Bootloader nicht geeignet. Alles, was über 3.0.2 liegt, erzeugt einen Bootloop.
Würde ein erneuter Flash der 5.1.1 das Problem beheben?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Onslaught - Grund: Beiträge zusammengeführt - Gruß Onslaught
C

corvuscorax

Experte
Die TWRP App installiert wohl nur offizielle TWRP, die für Bootloops berüchtigt sind. Flashify und Rashr sind universelle Apps, da ich beide schon länger nicht mehr benutzt habe weiß ich nicht, ob eine mittlerweile obsolet ist, so wie bei der Battle SuperSu gegen Magisk.
 
davidmueller13

davidmueller13

Fortgeschrittenes Mitglied
A

androidisnice

Neues Mitglied
Kann es sein das diese TWRP Version die EFS (und Modem) Partition beim SM-P605 Modell ausblendet?
Ich hatte gehofft TWRP zu flashen und die EFS Partition danach zu sichern, doch leider erkennt/sieht diese TWRP Version keine solche Partition unter root /
Ist das normal?
Ich komme von einem ungerooteten Stock Android (5.1.1) und habe bisher nur TWRP per ODIN geflashed (also nur die recovery.img)
Das sollte ja noch keinen Schaden anrichten oder?
EDIT: LTE und Telefonie funktionieren noch...

////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

EDIT 2:
Zusammenfassung / tl;dr:
Die aktuellste TWRP 3.2.1.0 Version von @davidmueller13 ist fehlerhaft, booten funktioniert, aber die Backup Funktion ist beschnitten (und damit auch die Wiederherstellungsmöglichkeit?).
Die letzte offizielle Version 3.1.1.0 aus den offiziellen Quellen ist auch fehlerhaft (endet in Bootloop).
Version 3.0.2.0 von der offiziellen TWRP Webseite für unser SM-P605 (lt03lte) funktioniert problemlos.


Langfassung:
Nach den ganz oben beschriebenen Problemen habe ich trotzdem davidmueller13's inoffizielle LineageOS 14.1 geflasht und wollte gleich OpenGApps hinterher flashen. Dies brach leider mit einem "Error 64: Wrong architecture" oder so ab. Ich hatte ganz sicher OpenGApps für Android 7.1 auf Arm 32 Bit.
Bei XDA nachgesehen, dort wurde empfohlen eine frühere TWRP Version zu installieren.
Die aktuellste offizielle Version ist die 3.1.1.0, welche leider auch fehlerhaft ist. Nach dem Flashen endete der Neustart leider in einem Bootloop.
Also noch eine Version tiefer, 3.0.2.0 auf der offiziellen Seite: Siehe da es funktioniert und auch das Backup der /EFS, /Modem Partition funktionierten.
Scheint also ein Problem von TWRP ab der Version 3.1.1.0+ zu geben.

Mit der 3.0.2.0 konnte ich die LineageOS Version und besagte OpenGApps Version installieren.
Nach der Einrichtung funktionierte auch 4G/LTE, WLAN usw tadellos.

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:
davidmueller13

davidmueller13

Fortgeschrittenes Mitglied
Neuer Build

Changelog:
- TWRP 3.2.3-0
- Support für EFS/Modem Backup

Download
 
davidmueller13

davidmueller13

Fortgeschrittenes Mitglied
Neuer Build

Changelog:
-unzip hinzugefügt (Error64... gefixed)
 
P

Phil_87

Neues Mitglied
Hallo ich besitze das p605 resurrection remix neueste Version vom david mueller und wollte nun das neue recovery flashen im twrp 3.0.2.0 auf das neueste 3.2..... Geflasht und wipe cache und dalvik. Nun gibt es ein bootloop beim Neustart kurz vor der pin Eingabe (pin eingabe Feld wir n8cht gezeigt schwarzer Bildschirm aber Helligkeit ist an) . Koennt ihr mir helfen und sagen warum es nicht geht Beste Grüße philippe
 
J

Jarim

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,

kann mir vllt jemand von Euch weiterhelfen? Ich wollte mein Galaxy Tab 10.1 2014 LTE mal wieder auf nen aktuellen Stand bringen und eine neuere Android Version installieren. Habe dies schon damals bei meinen Galaxy Smartephones gemacht und hab es immer "irgendwie" hinbekommen, bin aber absoluter Leihe. Nun zu meinem Problem.

Ich bekomme TWRP einfach nicht auf meinem Tablet installiert.

Ich bekomme immer folgende Meldung in Odin:
upload_2018-12-30_14-47-34.png

Danach startet das Tablet neu und alles ist beim alten. Ich komme einfach nicht in den TWRP Recovery Modus.

Ich habe wie in einer Anleitung beschrieben folgende Odin Einstellungen gewählt:

upload_2018-12-30_14-49-14.png

Kann mir vllt jemand von euch sagen was ich falsch mache?

Viele Grüße

Jarim
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Nufan - Grund: Anhänge verkleinert. Gruß Nufan
atarifreak73

atarifreak73

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hatte das gleiche Problem. Grund: 3.2 hatte Probleme mit dem Bootloader meines P605. 3.0.2 läuft problemlos, allerdings lassen sich damit nicht die neuesten Custom-ROMs installieren. Mir reicht es aber, immerhin läuft die aktuellste stabile Version von Lineage.
 
davidmueller13

davidmueller13

Fortgeschrittenes Mitglied
Neuer Build

Changelog:
- TWRP 3.3.0-0

Download
 
Z

zrx-1200

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

da ich eher der "User" bin und mich mit Programmierung, flashen und co eher nur sehr wenig auskenne, möchte ich doch noch mal nachfragen:

Ich habe gestern die TWRP-Version 3.3.0-0 (von davidmueller13) auf meinem P605 (LTE) installiert. Hier wurde mir beim Backup keine "EFS-Auswahl" angezeigt.
Daher habe ich heute die Version 3.2.3-0 installiert, die mir auch die EFS-Auswahl beim Backup anzeigt hat.
Natürlich würde ich gern die neueste Version installieren, gibt es denn eine neuere Version MIT EFS Support, oder muss / soll ich bei der 3.2.3-0 bleiben, bzw. hat es Nachteile?

Danke.
 
Zuletzt bearbeitet:
Fuhrmann

Fuhrmann

Experte
Meins ist aktuell noch bei 3.2.3, nach deiner Info werde ich auch nicht wechseln.
Müsste mal das Changelog dazu lesen, dann könnte ich was zu Nachteilen sagen.
Bei XDA hatte einer behauptet, dass das EFS Wiederherstellen eh nicht klappen würde, musste es selbst aber noch nie probieren.
Bei meinem T325 verschwindet zwar regelmäßig die IMEI u SIM, ist nach StockROM flashen aber wieder da. Mobile Daten brauche ich da aber nicht.
Backup bietet mir TWRP dort gar nicht erst an.
 
Z

zrx-1200

Neues Mitglied
Ich habe erst einmal die Version 3.2.3-0 installiert, inkl. Lineage14.1, GAPPS micro und SU Addon. Ist schon toll das "davidmueller13" sich so viel Arbeit mit der Software macht. 👍
Das Note läuft gefühlt nun doppelt so schnell und es ist endlich mal etwas Platz auf dem internen Speicher.

Es ist nur schade dass die "serien" S-Pen Funktionen weg sind, die habe ich schon gern mal für allerlei Dinge genutzt, wie z.B. Screenshots plus Notizen dazu, etc.... Die Stiftfunktionen sind, bzw. waren ja wirklich sehr universell zu nutzen.

EFS-Backup hab ich gemacht und die Daten sind auch im Backup vorhanden, daher gehe ich davon aus, auch lt. einiger posts im Netz, das es im Notfall funktioniert (hoffentlich).
Na ja, ich denke ich werde mir im nächsten Jahr sowieso mal etwas neues, oder gutes gebrauchtes gönnen (mind. 10,5 - 12 Zoll, inkl. SIM-Karte, wie z.B. Huawei M5 Pro, Samsung Galaxy Tab S4, o.ä.), denn für bestimmte Anwendungen ist, trotz allem, nicht mehr erste Wahl und der Bildschirm machmal ruhig ein bisschen größer sein. 🧐
 
Zuletzt bearbeitet:
davidmueller13

davidmueller13

Fortgeschrittenes Mitglied
Neuer Build

Changelog:
- TWRP 3.4.0-0

Download
 
Fuhrmann

Fuhrmann

Experte
@davidmueller13 und EFS backup geht auch wieder.
Super.
Danke