swap nicht möglich? custom installation bricht immer ab

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere swap nicht möglich? custom installation bricht immer ab im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Note 10.1 im Bereich Samsung Galaxy Note 10.1 (N8000 / N8010 / 8020) Forum.
A

Androlie

Neues Mitglied
Hi zusammen,
ich bin zwar neu hier hatte aber schon öfters ein s3 gerootet also bin nicht ganz jungfräulich :rolleyes2: Aber jetzt habe ich so meine kleinen bis größeren Probleme mit meinem N8000. Es geht um folgendes:

1. Ich wollte meinen internen Speicher per Swap SD vergrößern (bzw tauschen). Dazu hatte ich im cwm die datei aus [RECOVERY][RootGuide][ALL NOTE 10.1]Official CWM Recovery Touch & Non-Touch 6.0.3.6 - xda-developers gelade und installiert. Im Menu stand aber weiterhin die 11GB als intern und extern 64GB. Als custom hatte ich leider nur Cynogen Mod zu Verfügung(siehe Punkt 2).

2. Jetzt komme ich zu meinem größeren Problem bzw gleich groß :confused2: warum auch immer kann ich nur CM instellieren, omega oder Android Revolution HD gehen nicht. Bei jeder installation von einer SD bricht die installation nach kurzer zeit ab(nicht im cwm sonder nach dem booten des roms und dessen installation).

Also hat einer ne idee oder brauch noch infos? Bitte ich will nur ein funtkionierendes rom und größeren speicher :)

Danke schonmal allen :)
 
Bastizpunkt

Bastizpunkt

Stammgast
1. Wie hast du denn genau swap SD zum laufen bringen wollen? Dein link führt ja nur zu Darkmans Recovery.
2. Wie bist du vorgegangen beim flashen?
 
A

Androlie

Neues Mitglied
Hi
sry ganz falscher link :scared:

zu 1. [OFFURL]https://www.android-hilfe.de/root-custom-roms-modding-fuer-samsung-galaxy-note-10-1/520349-app2sd-bzw-interner-speicher-ist-voll.html[/OFFURL]

glaube meine 64iger ist seit dem bissel defekt hatte da auch schon was mit partitionen versucht aber muß die mal low level formaten, hoffe das klappt.

zu 2. gerootet / cwm drauf über odin / cwm menu / wipe cache / zip install von sd card. dann lief er im cwm durch und startet jeweils die installation bei omega oder dem hd rom. Aber bricht immer nach ca 10-15 sek zusammen und ich muß neustart machen.
P.S. rom ist je für n8000 und auf der microsd
 
W

Wurstbrater

Fortgeschrittenes Mitglied
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

Androlie

Neues Mitglied
Super daumen hoch :thumbsup: mit dem cwm klappt es habe erstmal omega drauf oder habt ihr einen anderen tipp für ein gutes rom?
Hm jetzt muß nur noch das mit dem speicher gehen :biggrin: einer einen tipp?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

boll

Stammgast
Mit PhilzTouch als Recovery geht's sehr gut. Damit kannst du auch auf die externe SD Karte zugreifen...

App2SD geht mWn nicht auf den üblichen ROMs, die es für's Note 10.1 gibt. Alternativen sind FolderMount (im appstore zu finden) oder wenn Sammy-basierende ROM bis 4.1.2 dann auch DirectoryBind (auf xda zu finden).