Probleme nach neue Firmware Flash?

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Probleme nach neue Firmware Flash? im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Note 3 im Bereich Samsung Galaxy Note 3 (N9005) Forum.
Compare

Compare

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir Tritt folgendes Probleme beim Flash von neue Firmware:

1.Fehler beim Flaschen:
-Kein Modem
-Kamera funktioniert nicht
-IMEI null/null
-Baseband Version ist unbekannt
-kein Netz
-Das Handy ist zu langsam
-Kein Ton mehr
-und und ....!!

2.Fehler beim Flashen:
Odin: Invalid ext4 Image

3.Kein Fehler aber:
Funktioniert alles aber root mit towelroot ist nicht Supported !

Fragen:
1.Von wo kommt diese Fehler(1,2) kennt sich jemand aus?
2.Welche Software auf Deutsch kann ich installieren, so wie neueste DBT BTU ohne Branding?

Entschuldigung für schlechteste Deutsche Sprache!

Danke für Antwort !
 
Freeddi

Freeddi

Lexikon
Wenn du die neueste BTU alao NF4 geflasht hast musst du warten bis die DBT Version von NF4 draußen ist. Dann kannst du wieder zurück zur DBT.

Versuch dann mal beim Flashen auf DBT ein Pit File zu verwenden
 
T

Tubii

Experte
Ehm Freddi ? Danke das hat es nun geklärt wieso ich keine Baseband Verein und Imei null/null ist bzw war ... das Problem wurde sehr schön erklärt wie man das derzeit beheben tut (Von compare im Imei Thema. Es gibt eine Rom aus Singapur die das dennoch hin bekommt das alles wieder erkannt wird.)
 
Freeddi

Freeddi

Lexikon
Ok dann is ja gut
 
T

Tubii

Experte
Nur komisch ist das man keine andere Rom ausser die aus Singapur installieren kann hab zwar nur die DBT versucht aber dann geht wieder nichts mehr ... kurios aber naja ^^
 
P

profil

Experte
Ist hier irgendetwas aus dem Zusammenhang gerissen, oder bin ich zu bloede diesen Thread zu verstehen?
 
Freeddi

Freeddi

Lexikon
Ich verstehe ihn selbst nicht so ganz
 
p-flyplanet

p-flyplanet

Ambitioniertes Mitglied
Die Singapur Rom ist anders als die DBT, so dass man nicht mehr zurück kommt wenn diese aufgespielt wurde. Wo oder was da anders ist, weiß ich nicht. Es scheint aber mit dem Baseband was zu tun haben. Das gleiche Problem hat man, wenn man, das Modem NE6 oder XXNF2 installiert. (sind die neusten zurzeit und hier zu finden http://www.androidfilehost.com/?w=files&flid=12698 ) Ich habe reproduzierbar festgestellt, dass diese Modems einmal installiert und wenn man dann zurück zu einem älterem Modem will, genau das Problem EMI Null Null eintritt. Das Flashen vom NE6 hat dann wieder Funktioniert. das ist glaube ich so irreführend.
 
T

Tubii

Experte
Als heißt es derzeit das man nicht zurück auf eine DBT kommt richtig ? Da ich die BTU drauf hatte also die neue und danach zurück wollte kam das Problem mit Baseband Unknown und Imei ... aber würde gerne mal wieder auf eine DBT kommen da man bei der aus Singapur erst eine App benötigt da sonst keine deutsche Sprache sichtbar ist ...
 
p-flyplanet

p-flyplanet

Ambitioniertes Mitglied
Versuch es mal mit der DBT und anschließend eins der neuen Modems (NE6 oder XXNF2). Da die Änderungen am Baseband sind und die neuen Modems die Änderungen mitbringen, Sollte es so funktionieren. Aber bitte alles auf eigenes Risiko.
 
T

Tubii

Experte
Habe jetzt erstmal wieder die BTU drauf ... geht soweit auch alles super (Hatte die damals nur runter geschmissen weil ich kein GPS bzw keine Satelliten mehr hatte War aber ein anderes Problem ... nun geht wieder alles und die BTU läuft sehr gut ...

Nun heißt es warten auf neue Stock Roms :)