Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Samsung Galaxy Note 5 (SM-N920) : Bootloop, Brick, und andere Gründe für den Nichtstart des OS

  • 31 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy Note 5 (SM-N920) : Bootloop, Brick, und andere Gründe für den Nichtstart des OS im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Note 5 im Bereich Samsung Galaxy Note 5 (N920) Forum.
A

andrijaa

Neues Mitglied
Hallo Leute

ich habe ein Problem und hoffe das ihr mir weiterhelfen könnt...

Das Note 5 von meinem Schwiegervater befindet sich im Bootloop seit gestern. Und ich bin daran schuld :(

Er hat sich das Handy in Florida neu gekauft mit T-mobile branding.

Wollten mit der T-mobile app den simlock entfernen. Ging wohl schief.

Nach dem das Handy nir noch probleme gemacht hatte habe ich über die Tastenkombination power/home/vol.up einen factory reset gemacht.

Dabei kam eine Fehlermeldung.
Seitdem befindet sich das Handy im bootloop.

Hab dan ein wenig gegoogelt und bin auf odin3 gekommen.

Da ich ja im Download modus rein komme habe ich versucht die serien software zu flashen. Doch er bleibt immer beim Nand write stehen.

das Handy ist ein N920T Model
odin3 v3.10 habe ich benutzt
als firmware die : N920TUVU1AOGE_N920TTBM1AOGE_N920TUVU1AOGE_HOME.tar.md5

Was mache ich falsch?

Bitte hilft mir...Der Hausseegen
 

Anhänge

Sleipnir77

Sleipnir77

Erfahrenes Mitglied
Wenn Ihr die "Schna..." voll habt ... Ich kaufe es Euch gerne ab :)
 
email.filtering

email.filtering

Guru
Den Net- bzw. SIM-Lock werdet Ihr durch das Flashen einer anderen Version der (Gesamt)Software natürlich nicht los werden, wohl aber lässt sich das Branding damit ändern.
 
A

andrijaa

Neues Mitglied
Hallo Leute...
Vielen dank für eure hilfe. Das Handy lebt wieder. Der simlock ist leider immernoch drauf. Wisst ihr wie ich den am besten los werde?

Gruß
 
email.filtering

email.filtering

Guru
Wirst Dir wohl einen Entsperrcode von T-Mobile (US; wenn's dort gekauft wurde) oder einem der unzähligen Anbieter aus dem Internet beschaffen müssen.
 
R

ReNovaStar

Neues Mitglied
Hey

Also ich hab folgendes problem undzwar hab ich das gerät heute bekommen und gestarted und halt alles eingestellt um zu testen ob alles klappt, soweit alles gut, denke ich mir jetzt wirds zeit ne custom recovery drauf zu packen sowie custom kernel damit ich es rooten kann.... hab auch die ganzen vor einstellungen eingestellt die nötig sind zum rooten etc.

gesagt getan, ich fing an die custom recovery auf zu spielen und zac wollte mein phone nicht mehr richtig booten.. es geht bis zum logo wo galaxy note 5 steht und kurz darauf wird der Bildschirm schwarz und 2 sec später blinkt es wieder auf mit dem logo und das ganze geht jetzt schon seit ner halben std so... hab versucht ein factory reset inc wipes von cache etc. hat aber alles nix gebracht.

was soll ich machen damit ich es wieder zum laufen bekomme?

ah und das alles natürlich durch odin 3.10.7

auf der verpackung hinten steht made in vietnam daher denke ich das ich auch die stock vietnam ROM brauche oder spielt das von keiner bedeutung?

sorry für den rechtschreibe Gore bin grad etwas aufgewühlt =(

mfg
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
Bei dem Zusammenführen ist der Titel verloren gegangen, daher hier die Ergänzung das du ein N920C hast!

Du solltest nun dein Handy nach der folgenden Anleitung sauber flashen:
[Anleitung][N920] Samsung Galaxy Note 5 - Flashen einer Firmware mit Odin

Ich denke das du vergessen hattest die OEM-Entsperrung zu erlauben oder?

Wenn das Handy dann nun wieder funktioniert kannst du es nochmal nach folgender Anleitung probieren:
[Anleitung][N920] Samsung Galaxy Note 5 - Root Anleitung mit Custom Recovery und Kernel (Knox 0x1)
 
R

ReNovaStar

Neues Mitglied
alles ok habs hinbekommen läuft jetzt alles :D

danke
 
depetti73

depetti73

Experte
Hallo ich habe ein Mega Problem.
ICH habe mir heute ein Note 5 N920c gekauft. Wollte eine andere Firmware mit odin drauf machen . Habe wohl vergessen OEM entsperren zu drücken. Bekomme nun bei odin andauernd fail. Ich dreh noch durch. Hat jemand einen Tipp
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
Wie ist die genau Fehlermeldung? Screenshot?
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
Okay bei hidden.img bricht es ab. Das bedeutet du versuchst ein anderes Branding / CSC zu Flashen als original installiert ist.

Entweder eine andere Firmware probieren oder nach dieser Anleitung im Beitrag #3 flashen.
 
depetti73

depetti73

Experte
Ok danke hab es wieder hinbekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
I

IC3M@N FX

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Leute ich hoffe einer kann mir helfen, ich hab einen dummen Fehler begangen. Ich hab die aktuelle TUR Firmware über Odin geflashed. Ich hab einen entscheidenen Fehler begangen ich hab davor nicht die OEM entsperrung aktiviert ich hab es vergessen :(......so kam es während des Flash Vorgangs abbruch!

Jetzt hab ich aber die meldung bekommen.



Ich hab smart Switch installiert aber er findet mein Gerät nicht auch unter Firmware Notfall Modus nicht..... Ich hoffe jemand kann helfen bitte
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
OEM musst du beim flashen der Firmware über Odin nicht aktivieren oder deaktivieren das ist nicht wichtig.

In diesem Zustand wie es jetzt ist einfach nochmal an den PC hängen und über Odin die Firmware neu flashen. Danach sollte es wieder funktionieren.

Hier ist eine Anleitung [Anleitung][N920] Samsung Galaxy Note 5 - Flashen einer Firmware mit Odin wie du es machen kannst. Wenn es mit der 1-teiligen nicht funktioniert, dann schau dir die Anleitung im Beitrag 3# an und flashe es nach dieser Anleitung.

Wenn das Handy von Odin nicht erkannt wird einmal den Ein/Aus Taster und Lautstärke nach unten solange gedrückt halten bis es aus geht. Dann nochmal einschalten und nochmal an den PC anschließen.
 
I

IC3M@N FX

Fortgeschrittenes Mitglied
Okay danke ich mach das Zuhause kann ich das gerät ausschalten also schwarze Bildschirm weil ich hab das versucht es ist immer noch in diesen blauen Bildschirm Modus.....
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
Ja wenn du Ein/Aus und Lautstärke nach unten gedrückt halten und wenn es ausgeht sofort loslassen. Dann müsste es ausgehen....

Wenn nicht dann lass es einfach so und hänge es zu Hause erstmal in dem Zustand eine Stunde ans Ladegerät. Der Akku wird trotzdem geladen.
 
I

IC3M@N FX

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab nur bisschen muffensausen das sich da was einbrennen könnte
 
Z

Zigarr

Neues Mitglied
Morgen, habe auch ein Problem. habe nach Anleitung eine alte Firmware draufgezogen ( wollte downgraden von 6.01 auf 5.1.1) jetzt geht das Note 5 die ganze Zeit an Startbild, Musik, dann steht groß Samsung für 1 min im Display und dann startet es neu, und das schon ne ganze weile.
Hab es auch ein 2. mal mit odin versucht, bleibt aber alles so wie schon oben beschrieben.
Hätte es ahnen können das ich so was nicht hin bekomme :confused2: