Community-Betriebssysteme (~Custom-ROMs) fürs S Advance(-P)

  • 262 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Community-Betriebssysteme (~Custom-ROMs) fürs S Advance(-P) im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S Advance im Bereich Samsung Galaxy S Advance (I9070) Forum.
D

Duke0712

Erfahrenes Mitglied
Kann ich nicht genau sagen. Dazu kenne ich mich zu wenig aus.
Ich kann hier nur an die Expertenrunde um Wattsolls, xxaa, U. Hedt verweisen. Vielleicht können die helfen?
 
SGSA

SGSA

Ambitioniertes Mitglied
Ich werde einfach mal wieder zu 2.3.6 downgraden.
Das sollte hoffentlich funktionieren.
 
D

Duke0712

Erfahrenes Mitglied
Sorry, wenn ich hier nichts weiter zu sagen kann.
Würde ein Backup über eine Custom-Recovery dieses wieder herstellen? Hast Du so eine Backup? Fragen über Fragen....
 
SGSA

SGSA

Ambitioniertes Mitglied
Das Problem ist, ich hab kein Backup gemacht.
Ganz am Anfang schon, dann habe ich aber mein Windows auf dem Rechner neu installiert. Also habe ich kein Backup hier liegen. Tja Selbstverschulden.

Hoffe das klappt evt. mit irgend einer Custom Rom, probiere es mit Pure Vanilla. Wenn das nicht geht dann probiere ich 2.3.6.
 
D

Duke0712

Erfahrenes Mitglied
bin mal gespann, wie es bei Dir ausgeht.
Ich muss jetzt leider weg. Bis später!

Der ursprüngliche Beitrag von 16:06 Uhr wurde um 17:42 Uhr ergänzt:

Kannst Du im Anwendungsmanager den Factory Mode beenden?
 
SGSA

SGSA

Ambitioniertes Mitglied
Habe nun wieder Android 2.3.6.
Da es dort den Factory Modus nicht gibt, wird er mich im System auch nicht stören. Das Problem ist, ich finde so gut wie keine Möglichkeit 2.3.6 zu rooten, denn ich habe keine Dateien dafür. Könntest du vielleicht welche auftreiben?

Ansonsten: WLAN funktioniert wie zu vor, telefonieren macht auch keine Schwierigkeiten. Mir egal ob irgendwo im Hintergrund noch der Factory Modus aktiviert sein sollte. Im Gingerbread stört er mich nicht.

Vielen Dank für deine Hilfe, aber ich habe durch Selbstverschulden meinen /efs/ Ordner zerstört. Habe auch gesehen, die IMEI Datei war leer.

Nun, es funktioniert alles und ich bin froh. Auch wenn ich auf mein Werks JB verzichten muss, finde dass Gingerbread sowieso schöner.

Begreife nur nicht, wodurch und warum es in Gingerbread alles funktioniert.

Und die Methode mit dem Beenden im Taskmanager, dass hätte ich dann aber immer machen müssen und wäre auf die Dauer nervig gewesen. Und auf so manches hätte ich trotzdem verzichten müssen.

Mit freundlichen Grüßen
SGSA
 
D

Duke0712

Erfahrenes Mitglied
Ach ja, es gibt einen Danke-Button :rolleyes2:
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Nochmal für alle. Wir pflegen hier bei Android-Hilfe einen freundlichen Umgangston miteinander.Auch wenn man meint der andere hat was nicht verstanden kann man das in einem ruhigen und netten Ton schreiben. Gegenseitige Beleidigungen irgendwelcher Art werden hier nicht geduldet. Sowas zieht Konsequenzen nach sich.
 
Steaven

Steaven

Stammgast
Moin, bin flüchtig hier über die Wlan Probleme gestolpert. Ich werde mir wohl die Tage das Advance zulegen mit 4.1.2. ! Ich wollte mal eine Option vorschlagen wegen dem Wlan. Wie schaut es mit dem WPS aus? Ich hatte das selbige Problem nach dem flashen eines Huawei Handys eines Kollegen. Vorher ging auch alles, doch Router zu Hause wollte nach flashen von CM 10.2 auch WPS haben. Soll nur ein Tip sein.
 
U

u.hedt

Stammgast
Duke0712 schrieb:
Vielleicht haben ja auch die "alten Hasen" eine Idee?
(Wattsolls, xxaa, u.hedt, usw. - Floh hat wohl seine eigene Baustelle...)
Mag ja sein dass dem einen oder anderen nicht gefällt was ich zu sagen habe, möchte es trotz OT aber gerne los werden.
Ich habe den Thread jetzt erst gelesen und war eigentlich drauf und dran, helfend ein zu greifen. Aber je weiter ich gekommen bin umso weniger Lust hatte ich dazu.
Diese schnodderige und unverschämt fordernde Art von SGSA hat mich davon abgehalten.
WIR sind schuld dass ER (oder SIE) alles falsch gemacht hat.
Da geht mir die Hutschnur hoch. Es möge sich bitte ein jeder klarmachen dass alle hier bereit sind in ihrer Freizeit und unentgeldlich wildfremden Menschen Hilfestellung bei technischen Problemen zu geben. Dann kommt da jemand her, macht alles falsch was man nur falsch machen kann und will anderen die Schuld daran geben.:thumbdn::mad2:

Meine Bitte an alle Einsteiger: lesen, lesen und nochmals lesen. Hier gibt es ausführliche Anleitungen für alle möglichen Flashvorgänge. Wenn man sich an diese Anleitungen hält kann eigentlich nichts schief gehen. Man muss sich halt nur vorher ein wenig mit der Materie vertraut machen. Auch die "alten Hasen" haben sich ihr Wissen über einen langen Zeitraum mühsam erwerben müssen. Frei nach dem Motto: Von nix kommt nix.

Und nu is gut. Hab mich wieder beruhigt.

Gruß...Uwe


PS: @SGSA. Mit einer vernünftigen Vorgehensweise lässt sich (fast) jede Custom Rom auf dem P-Modell innerhalb weniger Minuten installieren. Man muss es nur nicht besser wissen wollen als Leute die das schon dutzendfach selber durchgespielt haben.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
xxaa

xxaa

Experte
Kann in diesem Belangen u.hedt nur recht geben.

Ich sage es immer wieder vor allem Einsteigern, die in die Materie Android tiefer eintauchen möchten als der Otto-Normalverbraucher. Lest euch ein!
Dieses Wissen kommt sicherlich nicht von heute auf morgen und hin und wieder brennen einem die Sicherungen durch (auch mir) wenn etwas schief gegangen ist.
Trotzdem sollte man in diesen Situationen aud die Wortwahl achten.
Das mit dem Einlesen möchte ich wirklich jeden ans Herz legen. Auch ich der "alte Hase" surft immer wieder durchs Netz um sein Wissen zu erweitern. Besonders in diesem Bereich kann man immer wieder Neues entdecken und auch anwenden. Wozu gibt es im Forum die Sparte "Anleitungen".

Jetzt aber genug OT! Möchte wirklich niemaden kritisieren, nur höflich darauf hinweisen. ;)
 
SGSA

SGSA

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe weder einen hier für Schuldig erklärt, noch eine Fordernde Art und Weise an mir gehabt. Ich habe von meinem Problem erzählt und falls ihr das alles falsch versteht kann ich nichts dafür. Ich habe niemanden für die Fehler verantwortlich gemacht. Also ich weiß echt nicht ob in euren Köpfen nur "Android" vorliegt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
T

th3chos3n

Erfahrenes Mitglied
Hey Leute!
Vor einiger Zeit bin ich von Jelly Bean/Kitkat wieder zu Gingerbread gewechselt, weil mich die ROMs auf Dauer genervt haben. Es war entweder so, dass unter Stock mit Cocore alles einigermaßen (aber eben nicht "gut") lief, oder ROMs, wie ich es zuletzt bei Resurrection Remix beobachten musste, am Anfang zwar super laufen, aber mit der Zeit einfach immer träger werden, bis im Vergleich zu Stock eigentlich keine Verbesserung mehr festzustellen war.
Nun sind ja die 4.4.3 ROMs gekommen und auch einige neue sind dabei, da wollte ich einfach mal um ein aktuelles Feedback bitten, welche ROM eurer Meinung nach am stabilsten und besten läuft. Wichtig ist mir, dass alles funktioniert (gab ja manche da ging kein GPS/Kamera/etc..). Was würdet ihr da nach heutigem Stand unserer CustomROMs für ein i9070P empfehlen?
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Da wir schon einen ähnlich lautenden Thread haben, hab ich Dich mal hier reingeschoben. Hoffe man kann Dir was gutes empfehlen. :thumbup:
 
U

u.hedt

Stammgast
Von den derzeit aufkommenden 4.4.3 Roms würde ich im Moment noch Finger lassen. Sind noch nicht wirklich als Daily Driver zu gebrauchen. Es empfiehlt sich noch ein Weilchen zu warten.
Als 4.4.2 Rom kann ich uneingeschränkt die SlimKat von Flo empfehlen. Hat zwar nicht viele Einstellmöglichkeiten (macht das ganze aber auch übersichtlicher), aber dafür einen suuuper Stromverbrauch. Für mehr Einzelheiten dazu bitte den SlimKat Thread lesen.

Gruß...Uwe
 
D

Defendor

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, meine Frage ist eigentlich so ziemlich die selbe wie die von th3chos3n.
Die Probleme mit meinem S Advance wie Hänger und Freezes häufen sich leider, sodass ich mich wohl mit dem Flashen einer anderen Rom beschäftigen muss.

Aktuell sind die 4.4.4 Roms, welche von denen könnt ihr im täglichen Einsatz und einem Anfänger in Sachen Rom flashen empfehlen ?
Am meisten Kommentiert sind die Slimkat und Cyanogen Mod Rom, leider ist mir nicht ersichtlich welche Unterschiede es zwischen diesen Roms genau gibt.
Wie wird es beiden Custom Roms mit den veränderten Schreibzugriffen auf die SD-Karte seit Android 4.4.4 gehändelt ? Funktioniert das immer noch Problemlos ?
 
U

u.hedt

Stammgast
Keine Probleme mit schreiben auf SD-Card.

Eine Rom zu empfehlen ist recht schwierig. Dafür hängt einfach zu viel von deinen persönlichen Vorlieben und deinem Nutzerverhalten ab.

Willst du eine Rom mit vielen Einstellungsmöglichkeiten ist Cyanogen einen Versuch wert.
Kommt es dir mehr darauf an eine gute Akkulaufzeit zu haben? Dann solltest du dir SlimKat anschauen.

Ebenfalls gute Akkulaufzeiten, aber trotzdem nette Features (z.B. Hover) bietet Paranoid-Android.

Da hilft nur ausprobieren. Damit du dir nicht alle Links mühsam zusammen musst, haben wir übrigens hier ein aktuelles Verzeichnis:
https://www.android-hilfe.de/forum/...874/verzeichnis-roms-kernel-tools.502534.html
 
RoflKeksG2

RoflKeksG2

Fortgeschrittenes Mitglied
Soo... Jetzt zu meinem Problem: Habe ein Samsung Galaxy S Advance (CPU ist 2x 1GHz) CM 11 Android 4.4.4 installiert. Die ersten 5 Minuten lief alles Glatt... 5 Minuten... Laggfrei... Dann hab ich so ungefähr 5-10 Apps installiert und das Handy Friert ein oder laggt etc. Dann musste ich immer 1 Minute warten. Nach 10 Sekunden fängts wieder an und das Handy Rebootet. Selten gab es eine 1 Minute Phase wo es gut lief... DAS KOMISCHE DARAN IST: Mein altes S Plus (1x 1,4GHz - Gehört meinem Bruder ;))
Läuft CM 11 laggfrei sogar auf 1GHz! Irgendetwas stimmt da nicht :( Welche Rom ist für das S Advance am stabilsten? Will eine Stabile Rom! Keine Laggs (oder sehr wenige), keine Freezes, Kein Reboot! Will auch nicht auf Themes Verzichten! Folgende Roms schon Ausprobiert:
- CarbonRom 4.4.4 Stable: Lief fast flüssig aber Rebootete sehr oft!
- Paranoid 4.4.4 Stable: Lief sehr stabil aber laggte etwas die ganze zeit und das Design war grauenvoll.
- CM 11 Team Canjica: Wie schon Oben: Lief stabil dann nur noch laggs und Freezes
- OmniRom 4.4.4 Team Canjica (Momentan): Läuft sehr stabil, ohne laggs, jedoch geht WLAN nicht, kann nicht telefonieren und Themes können nicht Installiert werden :(

Bitte um Hilfe :(
LG :)


Ergänzung:
ich check das immernoch nicht!
S Plus: 1x 1,4 CPU, 350MB Ram: CM 11 läuft laggfrei mit Android L Theme!
S Advance: 2x 1 CPU, 750MB Ram: CM 11 laggt auch ohne Theme! -.-
Hat wer dafür eine Begründung? XD
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
tobiasth

tobiasth

Guru
schlecht programmiert :p
Die Roms selbst müssen immer noch an die Geräte angepasst werden, daher kann sich das gleiche Rom auf anderen Geräten auch unterschiedlich verhalten.
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@ RolfKeks Hast Du die letzte Version installiert? Wenn ja, die läuft nur mit einem anderen Kernel. Hatte damit auch trouble. Suche Dir den wenn ich zu Hause bin raus.