[0.3][Beta]Hacker Kernel Lineage OS 17

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [0.3][Beta]Hacker Kernel Lineage OS 17 im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S10 / S10+ / S10E / S10 5G im Bereich Samsung Galaxy S10 / S10+ / S10E / S10 5G Forum.
thehacker911

thehacker911

Ambitioniertes Mitglied
Hacker Kernel Lineage OS 17

Weder ich, noch Android-Hilfe sind verantwortlich für Schäden die an eurem Gerät entstanden sind bzw. entstehen können. Ihr macht es auf eigene Gefahr!!

Ziel:
Verbesserungen an Kernel
Akkulaufzeit verbessern

Funktionen:
Build mit neuster stabilen Clang Version
Magisk in Kernel (kein drücken nötig beim Start) (muss nicht gepatched werden!)
Kernel für Lineage OS 17!!!
Boeflla Wakelock Blocker
SELinux Permissive
Wireguard Support
cubic default TCP
schnelleres Internet

APP zum einstellen des Kernel's:
SmartPack

Kernel Status:
Version: 0.3
Development Status: Beta

Flashvorgang:
Ladet den Kernel runter und packt in auf euer S10
Bootet ins TWRP Recovery
macht ein Backup!
Install > Install Image > Kernel auswählen > Install to Boot > Reboot System

Unterstütze Geräte:
beyond1lte (G973F)
beyond2lte (G975F)
beyond0lte (G970F)

Download:
Dropbox

Changelog:
boeflla wakelock blocker update to 1.2.0
add boeflla wakelock blocker
other changes


Wireguard Support
cubic default TCP
faster Network Speed

Contributors
thehacker911
Source Code: HRTKernel/Hacker_Kernel_LOS_Beyond_Q

ROM OS Version: Android 10
ROM Kernel: Linux 4.x

Version Information
Status:
Beta
Current Stable Version: ---
Stable Release Date: ---

Created 2019-02-26
Last Updated 2020-02-28
 
Zuletzt bearbeitet:
thehacker911

thehacker911

Ambitioniertes Mitglied
Update to Version 0.2
 
thehacker911

thehacker911

Ambitioniertes Mitglied
Update to 0.3

Changelog:
Wireguard Support
cubic default TCP
faster Network Speed
 
D

deteros

Neues Mitglied
Drei Fragen:
(1) Ist es richtig, das Bauen für ein S10e mit
Code:
make exynos9820-beyond0lte_defconfig
make vmlinux
auszuführen?

(2) Läuft der Kernel auch, wenn vorher kein Magisk installiert war?

(3) Kann der Kernel direkt via ADB installiert werden?
 
thehacker911

thehacker911

Ambitioniertes Mitglied
Guten Morgen,

ich gehe davon aus das du meine Repo geklont hast?

(1) In Kernel Ordner . /build.sh beyond0lte ausführen für das S10e

(2) ja ist möglich, die Magisk Scripts sind in Kernel vorhanden

(3) nein ist nicht zu empfehlen, du kannst es versuchen aber ich würde dir zu einen Flash über das Recovery raten.
 
D

deteros

Neues Mitglied
Klar habe ich das Repo geklont, Bauen funktioniert, danke. Wie komme ich wieder zum alten Kernel zurück?
Ich kann den Original Kernel von beyond_q_kernel bauen, aber wie wird die .img Datei aus dem Kernel erstellt?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Zusätzlich würde ich gerne das komplette Lineage 17.1 für Galaxy S10e bauen, der erste Schritt ist
Code:
repo init -u https://github.com/LineageOS/android.git -b lineage-17.1
repo sync
aber jetzt weiß ich nicht weiter: wie wird der Kernel in das Lineage integriert?
 
Zuletzt bearbeitet:
thehacker911

thehacker911

Ambitioniertes Mitglied
Das Image findest du bei beiden (in meiner Repo und in der beyond_q_kernel Repo) unter den Ordner Build.
Bei beider Repos findest du das Build Script in Kernel Root Dir.

Lineage 17.1: Lineage 17.1 Repo klonen, Device Repo klonen, Kernel Pfad angeben (war bei CM in einer Datei in der Device Repo).
Mehr kann ich dir leider nicht sagen. Ist schon zu lange her das ich ein AOSP Firmware Image erstellt habe.