Backup nicht gleich Backup?

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Backup nicht gleich Backup? im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S10 / S10+ / S10E / S10 5G im Bereich Samsung Galaxy S10 / S10+ / S10E / S10 5G Forum.
Skippy64

Skippy64

Stammgast
Ich teste gerade die CarHDRom für das S10. (nicht 10+)
Die lässt sich ohne Probleme flashen, einrichten usw. - nur die Kamera läuft (noch) nicht.
Selbst wenn ich eine andere installieren will, - keine Chance.
Wenn ich jetzt ein Backup zurück hole, (gerootete Stock) geht die Kamera auch nicht mehr.
Der Dev Carotix hat bis jetzt keine Lösung, warum das mit dem Backup und der Kamera so ist.
Vielleicht hat von euch jemand einen "Gedenkanstoß" bzw eine Idee.
 
Skippy64

Skippy64

Stammgast
Problem mit der Kamera gelöst.
Warum aber bei einem "älteren" Backup die Kamera nicht mehr funktionierte ......;)
 
D

dreamfast

Stammgast
Wäre toll gewesen, auch die Lösung lesen zu können.
 
Skippy64

Skippy64

Stammgast
@dreamfast
Carotix wollte von meiner gepatchten AP zwei Dateien von mir. Was genau er nur gemacht hat (vielleicht nur ausgetauscht) kann ich dir nicht sagen.
 
S

SilenZz1213

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

Würde gerne in Erfahrung bringen wollen, ob es mittlerweile möglich ist ein vollständiges Backup zu erstellen und dies dann per TWRP wiederherzustellen?

Wenn ja, sollten alle datein im TWRP gesichert werden oder müssen welche ausgelassen werden?

O.T.: ist ein TWRP Update beim G973F (S10) möglich ohne ein Reset ausführen zu müssen?

Hintergrund ist ich fahre zurzeit mit der CarHDRom, welche wirklich gut ist. Nur möchte ich Updates der Roms mit bedacht angehen.

Viele Grüße
 
Skippy64

Skippy64

Stammgast
Backup und Wiederherstellung geht bei mir ohne Problem.
Bei der neuen CarHD musst du die gerootete ASF3 als Basis haben.
 
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Habs gestern nochmals versucht (das 4te Mal) und es ist beim Restoren wieder gebootlooped nachdem mein ROM nicht booten wollte. Ich gebs langsam dran und verliere die Lust am basteln. Was habt ihr alles angehakt? Standard Haken oder noch mehr?

PS: CarHD ROM ist momentan kein ROM mehr sondern nur noch ein MOD. Wie @Skippy64 schon schrieb, musste da ganzen Kram erst per Odin flashen. Da er wohl ähnliche Probleme wie ich hat.
 
Skippy64

Skippy64

Stammgast
Steht bei mir alles auf Standard.
 
Skippy64

Skippy64

Stammgast
hanspampel schrieb:
Habs gestern nochmals versucht (das 4te Mal) und es ist beim Restoren wieder gebootlooped nachdem mein ROM nicht booten wollte.
Ich hatte das auch mal. Hab mir dann das passende >recovery.img<(aus der recovery.tar)auf den USB-Stick geschmissen und geflasht. Fuhr dann ohne Probleme hoch.
 
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Echt? Das wäre mal ne Prüfung wert. Momentan bin ich aber erstmal bedient und mir ist die Lust daran wieder vergangen.
 
Rennert

Rennert

Lexikon
Die neue gepatchte TWRP ging bei mir nur, als ich sie unter ASF3 in Magisk gepatcht habe. Die Version, die ich unter ASE7 gemacht hatte, schlug fehl.
 
Skippy64

Skippy64

Stammgast
Ich hatte mal bei der ASE7 versucht Magisk automatisch auf den neuesten Stand zu bringen >19.4 (19305)< - kein Booten.
Backup zurück - kein Booten. Mit dem recovey.img hat es dann geklappt.
Bei der ASF3 hatte ich noch keine Probleme mit dem Zurückholen eines Backups.