Auf 4.4 ein mit Philz-CWM erstelltes 4.3 Backup?

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Auf 4.4 ein mit Philz-CWM erstelltes 4.3 Backup? im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S3 LTE im Bereich Samsung Galaxy S3 LTE (I9305) Forum.
W

wegwerfadresse

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
in der Familie ist ein i9305 mit Android 4.3 gestorben, es existieren aber mehrere aktuelle Sicherungen (mit Philz erstellte Backups). Nun wurde ein günstiger Ersatz, ebenfalls ein i9305, allerdings mir Android 4.4 ersteigert. Was passiert, wenn ich das neue 9305 roote und dann auf das 4.4 via Philz-Recovery ein 4.3 Backup wiederherstelle?

Danke und schönes WE
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Vergiss es, das geht auf keinen Fall. CWM Backups sichern immer nur Teile des Gerätes, aber nicht alles, z.B. fehlen Bootloader, Modems usw. Du musst vor dem Zurückspielen eine Backups durch manuelles Flashen präzise den Urpsrungzustand des alten Gerätes herstellen, damit das Backup hinterher seine "gewohnte" Umgebung findet und reibungslos arbeiten kann. Ich glaube aber nicht, dass man die Bootloader etc. downgraden kann, aufgrund der Knox Problematik.
 
W

wegwerfadresse

Ambitioniertes Mitglied
Hallo frank_m

danke für deine Antwort:
Also ist Plan B: Notfalls via ODIN eine 4.3-Version flashen und dann erst das CWM-Backup via Recovery installieren, ebenfalls nicht wirklich machbar.
Mist.
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
wegwerfadresse schrieb:
Notfalls via ODIN eine 4.3-Version flashen und dann erst das CWM-Backup via Recovery installieren
Genau. Das wird aufgrund der geschützten Bootloader vermutlich nicht funktionieren.