Unbekanntes Installproblem

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Unbekanntes Installproblem im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S3 Neo im Bereich Samsung Galaxy S3 Neo (I9301) Forum.
H

horst37

Experte
Vielleicht ist dieses Forum doch noch nicht ganz verweist?
Ich habe schon mehrere Smartphones mit Custom Roms versehen, nun stehe ich bei meinem Galaxy S3 Neo auf dem Schlauch. Da waren auch schon mehrere Roms drauf.
Nun kam ich vom Stock Rom und wollte zunächst das Lineage 14.1 probieren. Klappte soweit gut, aber ich bekam keinen GPS-Zugriff.
Deshalb wollte ich erst mal zum Rox Cyanogen 12.1 oder zum Resurrection Remix. Also jeweils Gesamtlöschung und vor dem Start noch cache und dalvik gelöscht, dann mehrmals versucht, eine der beiden Roms zu installieren. Klappte, aber beide starteten nach etwa 30 Minuten (inzwischen vieles eingerichtet) wieder mit dem Einrichten der GAPPS. Der Spuk wiederholte sich im Halbstunden-Intervall.
Anscheinennd bekam ich aber mit Odin wieder die Stock drauf und dananch als Restore das eingerichtete Stock.
Sind eventuell beim Löschen immer Reste verblieben, die erst Odin überschrieben hat?

Ursache vermutlich erkannt: Beim Installieren per .zip wird wohl immer eine fixe Vorgänger-Rom vorausgesetzt. Die hatte ich ja bei der Lineage, aber danach nicht mehr.
Ich habe zwar bereits mehr als 50 Flashs mit Odin hinter mir. Mit .zip zwar sehr bequem, aber an die Fußangel habe ich nicht gleich gedacht.
Nach Suche neuerer Custom Roms sah ich, dass mancher Autor eine Änderung des Dateiformates vor der Installation empfiehlt. Bei manchen aber auch kein Hinweis, der über das das übliche Löschen von System, Cash, Dalvik hinausgeht.

Ist eigentlich "die Rom" korrekt? Ist ja englischen Ursprungs und deshalb dort egal;-)
 
Zuletzt bearbeitet: