frage uber versicherrung des handys

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere frage uber versicherrung des handys im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S3 im Bereich Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum.
E

epicayshe

Neues Mitglied
hallo alle zusammen;

ich wolte von eine kumple sein handy rooten aber während des rooten (oder rom änderrung) kann ja vieles risikos vor kommen. es geht ja nicht darum dass ich anfänger bei der sache bin aber proffi binn ich auch halt nicht :D

der besitzer des handy hat ne vertrag bei o2 und hat sich dabei ne ekstra versicherrung gemacht und bezahlt 6 € pro monat ekstra vur den versicherrung..

die frage ist jetz fals das handy wegen irgent welchem fähler absturzen sollte es nicht mehr aufgehen sollte wird dieses versicherrung kosten von rep. des handys ubernehmen?
 
sanja01

sanja01

Ambitioniertes Mitglied
Hey,

also bei einer Gegenstandsversicherung des Smartphones werden nur Bruchschäden, Diebstahl (sofern im Vertrag eingeschlossen), Wasserschäden/Nässeschäden usw entschädigt bzw reguliert.

Versicherungsschutz bei technischen Fehlern besteht nicht, vorallem nicht beim flashen von neuen Roms (auch Garantieverlust beim flashen einer neuen Software)

Würde nur über die Garantie laufen aber wie du schon sagtest, ist es ja auch noch geflashed...:unsure:

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen!

Edit: (Sehe grade du hast es noch nicht geflashed....solltest du hast du keine Garantie mehr...)
 
E

epicayshe

Neues Mitglied
sanja01 schrieb:
Hey,

also bei einer Gegenstandsversicherung des Smartphones werden nur Bruchschäden, Diebstahl (sofern im Vertrag eingeschlossen), Wasserschäden/Nässeschäden usw entschädigt bzw reguliert.

Versicherungsschutz bei technischen Fehlern besteht nicht, vorallem nicht beim flashen von neuen Roms (auch Garantieverlust beim flashen einer neuen Software)

Würde nur über die Garantie laufen aber wie du schon sagtest, ist es ja auch noch geflashed...:unsure:

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen!

Edit: (Sehe grade du hast es noch nicht geflashed....solltest du hast du keine Garantie mehr...)

mit der garantie sache weis ich schon becheid vor 6 monate hatte ich mein eigine s3 habs nach 3 monate verkauft und habe mir note2 gekauft und hab den auch gerootet rom flashed also erfahrung habe ich schon ...

aber wie ich sagte fählern können passieren...

und hätte noch ne frage fals es vor kommen sollte wird der handy nicht angehen glaube ich konnte man da eine anschpruch bei der rep. haben (könte man dennen reinlegen das der vehler nicht bei mir liegt sondern selbst auf einmal gekommen ist... :D )
 
TheSpiritof69

TheSpiritof69

Experte
Wie du Versicherungsbetrug durchführst, wird dir hier im Forum sicherlich keiner erklären (wollen).
 
Flamey

Flamey

Experte
Falls das alles zu risikoreich für dich ist, dann solltest du die Finger davon lassen... Kann ein teuer Spaß werden, weil für Dummheit gibt es leider keine Versicherung ;-)

PS: Achte doch bitte nur ein ganz klein wenig auf deine Rechtschreibung! Sprache ist Freeware und nicht Open-Source! Man darf sie verwenden aber nicht modifizieren... Ich hoffe du weißt was ich sagen will...

PS: Google mal Framaroot für das Galaxy S3
 
sanja01

sanja01

Ambitioniertes Mitglied
Flamey schrieb:
PS: Achte doch bitte nur ein ganz klein wenig auf deine Rechtschreibung! Sprache ist Freeware und nicht Open-Source! Man darf sie verwenden aber nicht modifizieren... Ich hoffe du weißt was ich sagen will...
:lol::lol::lol:

Wie man die Versicherung hintergeht :huh: kann ich und werde ich dir keinen Rat geben, da ich in dieser Branche selbst tätig bin. :eek::winki:
 
Grown

Grown

Ambitioniertes Mitglied
Derjenige, der das Flashen des Handys durchführt kann z.B. eine Haftpflichtversicherung haben und diese Versicherung auch Schäden abdecken, die bei einer Gefälligkeit entstehen.
Stichwort "Gefälligkeitsschaden". (Schäden die bei einer unentgeltlichen Hilfe oder Gefälligkeit verursacht werden.)

Diese Versicherung könnte man in dem Fall vermutlich völlig legal zur Übernahme des Schadens heranziehen.