Nicht im Netz registriert, IMEI korrekt

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nicht im Netz registriert, IMEI korrekt im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S3 im Bereich Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum.
G

graphik

Neues Mitglied
Hallo Community,

ich bin langsam am verzweifeln, hoffe ihr könnt mir helfen.

Vorab, ich weiß das es dazu einige Threads gibt jedoch hat mir noch keiner wirklich geholfen.

Ich habe das Problem, dass mein SGS3 sich nicht in das Provider Netz einloggen kann. Habe schon 1und1 Simkarte (Vodafone) und Netzclub Simkarte probiert.
Das Gerät kommt ursprünglich aus den USA.
Zuletzt habe ich nun folgende Stock Firmware mit Odin geflasht: DBT-I9300XXUGNA5-20140325143255
Nun liegen mir folgende Informationen vor:
Androif-Version: 4.3
Basisbandversion: I9300XXUGNA8
Kernel-Version: 3.0.31-2429075
Buildnimmer: JSS15J.I9300XXUGNA5
IMEI gleicht der unter dem Akku

Zuvor hatte ich auch noch die EUR Version von der Samsung Webseite probiert.
Bei beiden bleibt der Fehler bestehen.
Außerdem habe ich auch schon versucht mittels CF root und CWM eine Custom Rom zu Flashen aber dort bekam ich entweder Status 7 oder Status 0 geliefert.
Versucht wurden hierbei:
PAC Rom (Status 7)
Miui 7 (Status 7)
Slim Rom (Status 0)

Meine Vermutung liegt eigentlich darin, dass ich eine falsche Firmware aufgespielt habe nur Blicke ich hier bei Samsung leider nicht so richtig durch.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Gruß

graphik
 
misterx31

misterx31

Lexikon
Willkommen bei AH @graphik

....nur mal so zur Erklärung : Status 7 = Recovery zu alt .... CWM und PhilZ ist sowie so nicht mehr zu empfehlen, da es nicht mehr supportet wird !

Meine Empfehlung = TWRP .... genial einfach, einfach genial :biggrin:
Download TWRP for i9300
[RECOVERY][i9300] TWRP 2.8.6.0 touch recovery [2015-03-26]
...flash dir die aktuellste Version (*.tar) mit Odin und anschließend eine Customrom AOSP/AOKP basierende Custom-ROMs für Samsung Galaxy S3 :sneaky:



Ps: .... zur Not könnte ich dir auch persönlichen Support geben, schau mal in meine Signatur :scared:
 
G

graphik

Neues Mitglied
Hallo misterx31,
danke für den Hinweis, war der Meinung, dass Status 7 bedeutet das die ROM nicht kompatibel mit dem Gerät ist.
Hab jetzt folgendes TWRP geflasht: Download twrp-3.0.2-1-i9300.img.tar
Hierbei habe ich beim ersten Start jedoch gesagt es soll die Systempartition nicht verändern. Prinzipiell brauhce ich es nicht dauerhaft und root wird auf dem Gerät eig auch nicht benötigt.
Danach habe ich eine was aktuellere Rom aus dem Thread installiert ([ROM][I9300][6.0.1][MM] Resurrection Remix 5.6.8 [02.05.2016]).
Installation war reiungslos, aber leider kann ich mich immernoch nicht im Netz regestrieren.

Werde nun nochmal eine AOSP/AOKP Rom testen.

EDIT: AOSP Rom getestet, hier wird der Fehler ebenfalls nicht behoben. Was mir grade aber noch aufgefallen ist, ist das nun beim Empfang auch gar nichts mehr angezeigt wird. In der Stock Rom konnte ich noch empfangsbalken sehen.

Soweit Danke erstmal fpr deine Hilfe ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
misterx31

misterx31

Lexikon
Nabend @graphik

graphik schrieb:
Was mir grade aber noch aufgefallen ist, ist das nun beim Empfang auch gar nichts mehr angezeigt wird.
IMEI noch vorhanden :confused2:

....hmmm, Empfangsmodul oder Antenne defekt würde mir da als erstes einfallen ... aber das Gerät kommt ja aus den USA ... jetzt bin ich mir nicht sicher ob man das mit 3/4 teiligen (deutschen) Firmware mit Pit-Datei wieder zum laufen kriegt :confused2:

Frage : du bist dir sicher dass es sich um ein GT-I9300 handelt ... keine Bezeichnung mehr hinter GT-P9300xxx:confused2:
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
graphik schrieb:
In der Stock Rom konnte ich noch empfangsbalken sehen.
...das passiert sogar manchmal/bei manchen Geräten/manchen FW... obwohl keine SIM-Karte eingelegt ist :sneaky:
 
G

graphik

Neues Mitglied
Ja IMEI ist noch da und auch korrekt.
Da wäre dann nur die Frage warum mir in der Stockfirmenware Empfangsbalken angezeigt werden und warum ich bei den Netzanbietern welche finde =S

EDIT: Achso wenn der Empfang hier auch fälschlich angezeigt werden kann ist dieser Punkt hinfällig =/

Beim Flash mit 3/4 Teilen hab ich wenig Erfahrung.

Ja ganz sicher, unter dem Akku steht:

MODEL: GT-I9300
FCC ID: A3LGTI9300A
SSN: -I9300GSMH

Vlt noch etwas zur Vorgeschichte:

Das Handy hat funktioniert, war nur sehr langsam. Deswegen wollte ich einen Factory Reset machen. Also bin ich in das Stock Recovery und habe den Factory Reset ausgeführt. Dabei erhielt ich die Meldung das /data nicht gemountet werden konnte. Da danach das Handy auch nicht mehr booten konnte habe ich dann eben per Odin die letzte EUR Firmware von der Samsung Webseite geflasht.
 
misterx31

misterx31

Lexikon
graphik schrieb:
Dabei erhielt ich die Meldung das /data nicht gemountet werden konnte.
....könnte(?) auf einen Fehler/Defekt auf dem eMMC hinweisen ... denn wenn noch Reste in der Datapartition verbleiben gibt`s `nen Crash :crying:
 
G

graphik

Neues Mitglied
Das wäre aber ja nun soweit behoben. Seit dem sauberem flashen der Stock Firmware war alles in Ordnung. Außer eben das regestrieren im Netzwerk. Oder kann dadurch ein dauerhafter schaden entstehen?
 
misterx31

misterx31

Lexikon
graphik schrieb:
Oder kann dadurch ein dauerhafter schaden entstehen?
....da steckste nicht drin ... klar , man kann durch Software auch Hardware beschädigen/zerstören :crying:
 
misterx31

misterx31

Lexikon
...na Glückwunsch.....:thumbsup:
graphik schrieb:
Also lag es entweder am Kernel oder doch am Baseband. :lol:
......denk mal am Baseband...:sneaky:
 
Skydriver94

Skydriver94

Neues Mitglied
Dieses Problem taucht auch bei meinem alten S3 hin und wieder auch auf. Das S3 ist allerdings ein deutsches Gerät mit T-Mobile Branding und läuft mit einer österreichischen SIM-Karte (A1).

Ich hatte die "Zugangspunkte" zurück gesetzt und dann hatte es wieder eine Verbindung.

Das mit dem Baseband und Kernel muss ich mir merken, denn das ist ein guter Tipp[emoji6] .