Nach Root geht nichts mehr

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nach Root geht nichts mehr im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S4 Mini im Bereich Samsung Galaxy S4 Mini (I9195/I9195i) Forum.
C

CrankDrDell

Neues Mitglied
Hallo alle zusammen, ich hoffe mir kann jemand helfen.

ich habe versucht nach dieser Anleitung: [Anleitung] ROOT & CWM Recovery für das Galaxy S4 mini GT-I9195

mein Galaxy S4 mini zu flashen. Das habe ich auch genau so wie beschrieben versucht, jedoch konnte SuperSu nach dem Flash keinen root feststellen. Daraufhin habe ich mehrmals versucht den Flashvorgang erneut auszuführen, jedoch mit dem selben Resultat. Dann habe ich weiter unten in der Anleitung gelesen, dass eine alternative .zip Datei zum Flashen angegeben wurde. diese habe ich dann versucht zu flashen. Nach dem Flash habe ich das S4 mini neugestartet, es erscheint das Startlogo von samsung und ganz oben links "Set Warranty Bit : kernel". Nach einiger Zeit wird der Bidschirm dunkel und es tut sich nichts weiter. Auch einige Neustarts und erneute Flashs haben nichts gebracht. Leider habe ich die erste .zip Datei wieder von der SD-Karte wieder gelöscht, bevor ich die zweite Datei draufkopiert habe, sonst hätte ich versucht es wieder zu flashen. Ich hoffe ich konnte mein Problem gut schildern und mir kann jemand hierbei helfen.

LG Paul

Ich habe nun die Firmware I9195XXUAMF5 versucht zu flashen. Odin hat auch Pass angezeigt, jedoch nach einem reboot hat das Handy folgendes angezeigt:
Image size too large!! W:1080, H: 1920
display image fail
SECURE FAIL: Kernel

Diesen Fehler habe ich im Forum gefunden: [Galaxy S4 Mini] Bootloop, Brick und andere Gründe für ein nicht startendes Gerät . Hier wird geschrieben, dass die Firmware I9195XXUBMJ7 geflashed werden soll. Dies habe ich auch getan, leider bricht es mit einem Fail ab. Es wird folgende Meldung ausgegeben:

<ID:0/003> Added!!
<OSM> Enter CS for MD5..
<OSM> Check MD5.. Do not unplug the cable..
<OSM> Please wait..
<OSM> I9195XXUBMJ7_I9195OXABMJ7_I9195XXUBMJ7_HOME.tar.md5 is valid.
<OSM> Checking MD5 finished Sucessfully..
<OSM> Leave CS..
<ID:0/003> Odin v.3 engine (ID:3)..
<ID:0/003> File analysis..
<ID:0/003> SetupConnection..
<ID:0/003> Initialzation..
<ID:0/003> Get PIT for mapping..
<ID:0/003> Firmware update start..
<ID:0/003> SingleDownload.
<ID:0/003> sbl2.mbn
<ID:0/003> NAND Write Start!!
<ID:0/003> sbl3.mbn
<ID:0/003> aboot.mbn
<ID:0/003> FAIL! (Auth)
<ID:0/003>
<ID:0/003> Complete(Write) operation failed.
<OSM> All threads completed. (succeed 0 / failed 1)

Beim Starten des Download Modus wird folgendes oben links angezeigt:
ODIN MODE
PRODUCT NAME: GT-I9195
CURRENT BINARY: Custom
SYSTEM STATUS: CUSTOM
KNOX KERNEL LOCK: 0xfffffffc
KNOX WARRANTY VOID: 0xfffffffc
CSB-CONFIG-LSB: 0x30
BOOTLOADER AP SWREV: 2
WRITE PROTECTION: Enable
SW REV CHECK FAIL: Fused 2 > Binary 1

Ich hoffe mir kann jemand helfen.

Gruß Paul
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
C

CrankDrDell

Neues Mitglied
Okay jetzt habe ich die richtige Firmware gefunden und erfolgreich geflashed. Jetzt möchte ich keinen Fehler machen beim rooten. Nach der oben angegebenen Anleitung hat es nicht geklappt. Kann mir vieleicht jemand sagen was ich beachten muss? Wie ihr vieleicht mitbekommen habt, bin ich nicht wirklich fit in diesen Dingen.

Gruß Paul

EDIT:

Vieleicht sollte ich noch Eckdaten mitteilen:

Android-Sicherheitspatch-Ebene: 2015-12-01
Android-Version: 4.4.2
Basisbandversion: I9195XXUCOL2
Kernel-Version: 3.4.0-5615818
dpi@SWDD5003 #1
Mon Dec 14 16:54:19 KST 2015
Buildnummer: KOT49H.I9195XXXUCOL2

Falls noch etwas fehlen sollte, werde ich es nachtragen.
 
Zuletzt bearbeitet: