Odin *.tar.md5 zu CWM *.zip Convertieren?

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Odin *.tar.md5 zu CWM *.zip Convertieren? im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S4 im Bereich Samsung Galaxy S4 (I9500 / I9505) Forum.
D

dragnod0

Neues Mitglied
Hallo,
wenn ich die tar.md5 entpacke (untar) und dann einfach in ein zip Archiv packe, kann ich die dann mit CWM flashen? Oder muss ich dabei irgend was beachten?

Wenn das so nicht geht, währe ich sehr dankbar für einen Link zu einem (möglichst deutschen) HowTo ;)

Gruß
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Nee, das ist schon ein bisschen komplizierter. Die .tar.md5 Datei enthält Images von Partitionen, während die CWM Zips den Inhalt filebasiert enthält.

Da Samsung beim Flashen den Inhalt mehrerer Partitionen in der System Partition bündelt und darüber hinaus noch Update Scripte nach dem Flash ablaufen lässt, ist es nicht ganz einfach, die Umwandlung vorzunehmen. Ich glaube nicht, dass es irgendwo ein einfaches Howto dazu gibt. Man muss im grunde ein komplettes Custom ROM bauen. Dazu braucht man ein Linux System, um zunächst die Partitionsinhalte zu entpacken und aufzubereiten und anschließend in ein entsprechendes CWM Zip zu packen. Fürs CWM Zip braucht man dann noch das passende Installationsscript, dass die Dateien auf dem Handy entpackt und die Rechte korrigiert. Ist insgesamt einiges an Arbeit.
 
D

dragnod0

Neues Mitglied
hmm ok,
die Linux Kenntnisse währen kein Problem :thumbup: Habeein paar Jahre damit gearbeitet... Auch in der shell :p. Aber aufwändiges scripten war nie mein fall.

Vielleicht kuck ich mir ja mal an wie die Installationsscripte so aussehen.

Danke für die Info :)

Gruß