Speicherproblem

  • 1 Antworten
  • Neuster Beitrag
N

newstarter

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Leute..... isch krisch Plaque :-(
Jetzt weiß ich, warum das Handy-Dingens über ein Jahr in der Schublade lag ;-)
Ich hab mich jetzt wieder eingelesen und eingeübt, hab TWRP 3.0.2. mit Odin geflasht, hab die Bliss 6.2
installiert, hab meine Whatsapp Chats in unzähligen Versuchen wieder hergestellt usw. usw......
Nach dem mühsamen neuinstallieren meiner unzähligen Apps bin ich nun so ziemlich zufrleden, aber ich
kann einfach nicht anders, bei mir muß das alles perfekt sein...... ist es aber nicht!!!
Zuerst hat das Teil nur den internen Speicher angezeigt, die SD Card war nicht zu sehen am PC. Dann hab
ich in dem Dateimanager die Apps über den Button "imigrieren" auf die Card verschoben, jetzt zeigt mir bei
PC-Verbindung mein Windows-PC die Speichercard an und der interne Speicher ist weg.......
Das ging jetzt soweit, das ich was auf die Card geladen habe und im Recovery hat es mir nur den internen Speicher angezeigt und ich konnte das nicht flashen. Das kann doch nicht normal sein, oder???
Hab ich jetzt wieder alles umsonst neu aufgesetzt? Oder ist das mit dem Speicherplatz normal bei der Rom-Version?
Wie bekomm ich es hin, das alles perfect funzt?

Bommel
 
N

newstarter

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Na Super,
jetzt hab ich es noch verpennt, weil über Nacht der Akku leergesaugt wurde :-(
Ich hab die Taschenlampen-App in Verdacht, die ich neu hab........ danach hatte ich auch so ein Bildschirm-Flimmern.

Gruß Bommel


Edit: Die Akkuanzeige sagt mir, das der ganze Saft für Mobilfunksuche draufgegangen ist, heute war es mittags schon leer.....mist. Muß ich wohl doch nochmal alles mit einem anderen Rom versuchen.
Datendienste gingen unterwegs auch nur eingeschränkt, Playstore ging, Whatsapp war tod und ging erst wieder zuhause mit wlan.....
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten