G900F Root im S5 mit Macrodroid funktioniert nicht

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Root im S5 mit Macrodroid funktioniert nicht im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S5 im Bereich Samsung Galaxy S5 (G900F) Forum.
S

serigala

Ambitioniertes Mitglied
Auf meinem gerooteten, mit lineage 11 / Android-Version 11 bestückten Galaxy S5
soll ein mit macrodroid erstelltes Makro ablaufen, was root erfordert, aber leider nicht funktioniert.
Eine Prüfung mit dem RootChecker bringt die Meldung
- Root access is not properly installed on this device -
Wenn dem so ist, dann ist natürlich klar, warum mein Makro nicht klappt.
Ich hab das Gerät in der Bucht gekauft, leider im Detail mit 0 Ahnung vom Rooten.
Laut den Einstellungen ist „lineage_klte userdebug11“ installiert,
so dass sicher gerootet wurde, - wie ich mal annehme.
Hat jemand eine Tipp, warum root nicht funktioniert?
 
Empfohlene Antwort(en)
juni

juni

Experte
Wenn du keine Rootrechte hast und sie willst, wäre das der Weg.
 
Toccata

Toccata

Stammgast
serigala schrieb:
so dass sicher gerootet wurde, - wie ich mal annehme.
Sorry, aber du nimmst falsch an. Mittlerweile ist kein root mehr nötig, bzw. wurde sogar gestrichen.
Mit LineageOS 11 meinst du bestimmt LineageOS 18.1 ?!

Schaust du hier --> klick mich

Wie geschrieben, Magisk installieren, bzw. flashen.
 
Nobby1960

Nobby1960

Stammgast
@serigala
Das ist Android 11 bzw. LineageOS 18.1. Mit Magisk sollte der Rootzugriff einwandfrei klappen.

Gruß, Nobby
 
Alle Antworten (7)
S

serigala

Ambitioniertes Mitglied
Ich weiß nicht, wie das jetzt zu handhaben ist. Soll ich mein mit lineage bestücktes S5 mit Magisk bearbeiten?
 
juni

juni

Experte
Wenn du keine Rootrechte hast und sie willst, wäre das der Weg.
 
Toccata

Toccata

Stammgast
serigala schrieb:
so dass sicher gerootet wurde, - wie ich mal annehme.
Sorry, aber du nimmst falsch an. Mittlerweile ist kein root mehr nötig, bzw. wurde sogar gestrichen.
Mit LineageOS 11 meinst du bestimmt LineageOS 18.1 ?!

Schaust du hier --> klick mich

Wie geschrieben, Magisk installieren, bzw. flashen.
 
S

serigala

Ambitioniertes Mitglied
Unter Build-Nummer steht
lineage_klte-userdebug 11
Das sagt mir nichts. Vielleicht kannst du was damit anfangen?
 
Nobby1960

Nobby1960

Stammgast
@serigala
Das ist Android 11 bzw. LineageOS 18.1. Mit Magisk sollte der Rootzugriff einwandfrei klappen.

Gruß, Nobby
 
S

serigala

Ambitioniertes Mitglied
Vielen Dan!
Okay, - ich werd mich dann mal damit befassen.