Gerät geht sporadisch aus

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gerät geht sporadisch aus im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S6 Edge Plus im Bereich Samsung Galaxy S6 Edge Plus (G928F) Forum.
Intentus

Intentus

Erfahrenes Mitglied
Abend,
vielleicht weiß jemand worans liegen könnte.

Bin seit ca ner Woche auf Android 6.0 (Stock) & dem SkyHigh Kernel unterwegs.

Sämtliche Tweaks sind auf Standard.

Heute gings dann 2x aus, das 2x jetzt eben. Vorher noch WhatsApp genutzt & dann will sich das Display einfach nicht einschalten.

Lässt sich auch nicht reseten, bekomms nur über den DL Modus wieder gebootet.

Jemand ähnliche Probleme mit Android 6.0 ? Seitens Kernel gab es bei XDA keinerlei dieser Beschwerden.

Mfg
 
D

Darktrooper

Gast
Würde schon dem Kernel die Schuld geben. Takte den sonst mal runter und schaue ob es so bleibt....
 
Intentus

Intentus

Erfahrenes Mitglied
Kann ich mir nicht vorstellen - der Prozessor läuft ja standardmäßig auf 2,1/1,5.
Aber die Kerne gehen auch nicht in den Idle Modus, schalten sich also nicht ab. Laufen wenn dann 90% auf 400MHz. Nächstes Problem.

Wird wohl doch am Kernel liegen.

Kann mir denn jemand einen guten 6.0er Kernel empfehlen?
 
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Es gibt afaik bislang nur den SkyHigh. Der von "arter97" ist bislang noch nicht bootfähig. Hatte auch den SkyHigh (v2.6 bei mir) am laufen und da keine Problem bis auf einen kurzen Freeze. Das System hatte sich dann aber wieder gefangen.
 
Intentus

Intentus

Erfahrenes Mitglied
Guckst du mal bitte ob sich bei der 2.6er die Kerne abschalten? Mit dem Interactive Governor
 
perog

perog

Stammgast
Hatte mit dem SkyHigh auch keine Probleme. Habe mal beim Stock Kernel geschaut und der geht auch nicht unter 400 Mhz. Bei meinem Tab S auch nicht. Scheint normal zu sein.
 
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Habe aktuell nur nen Stock Kernel drauf. Das Hotplugging scheint unter dem Stock zumindest nicht zu funzen. Kerne bleiben alle aktiv. Deepsleep ist aber mit knappen 93% gut.