Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Root / Custom Recovery ohne Odin - SM-G925F - USB Anschluss defekt

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Root / Custom Recovery ohne Odin - SM-G925F - USB Anschluss defekt im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S6 (Edge) im Bereich Samsung Galaxy S6 (G920F) / S6 Edge (G925F) Forum.
W

weeli

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

grundsätzlich bin ich immer stiller Mitleser und finde das meiste anhand der Forenbeiträge hier und bei XDA (Forensuche) selbst. Ergo bin ich auch kein aktiver Beiträge-Schreiber. Aber hier bräuchte ich - vorab dankend - jetzt Eure Mithilfe.
Folgendes:

Ich würde gerne mein S6 Edge wieder zum Leben erwecken und benötige Root-Rechte. Allerdings ist die Stockfirmware drauf und kein custom recovery. Ich wollte über ODIN entsprechend flashen, aber mein Laptop hat das S6 nicht erkannt. Dann mal den USB Anschluss am Telefon angeguckt, total verborgen (keine Chance - ich wollte auch das Backcover lösen und die Einheit tauschen...bekomme es allerdings nach etlichen Versuchen nicht ab - vllt. Rahmen verbogen).

Nun zu meiner Frage:
Wie kann ich das S6 rooten ohne Datenverbindung Kabel über Odin?
Eine Idee war die Zip aufs Telefon über eine Cloud. Diese dann über Custom Recovery flashen. Aber wie würde ich das aufs S6 bekommen?
Knox-Counter ist bereits getriggert, also egal.

Hier kurz Daten zum Samsung:
Gerät: S6 Edge (SM-G25F)
Android 7.0
Baseband FXXU6ERF6
Build FXXU6ERF5

Ich bin für jede eurer Hinweise und Hilfe dankbar!!

VG weeli
 
S

Samii571

Gast
Leider geht das flashen einer .zip Datei vom Handy aus nicht ohne root.
Vielleicht kannst du ja aber die custom recovery per adb flashen.
So viel ich weiss geht adb auch über Bluetooth.

Ich wünsche dir noch viel Glück!
 
Ähnliche Themen - Root / Custom Recovery ohne Odin - SM-G925F - USB Anschluss defekt Antworten Datum
1
4