VerständnisfragenRoot, TWRP, dm-verity, Bootloop

lecter1

lecter1

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Ich grüße alle hier herzlich und hoffe auf ein paar klärende Antworten.
Vor ein paar Tagen habe ich ein S6 G920F erworben
Root ist bei mir Pflicht.
Also habe ich nach Anleitung TWRP installiert. Und gleich danach Magisk.
Reboot System. Root vorhanden.
Gerät ausgeschaltet. Am nächsten Tag wieder ein.
Bootloop.
Habe es geschafft, ins Recovery zu booten.
TWRP ist noch da.
Factory Reset. Root ist weg. Dafür sind alle Apps wieder da. Auch die, welche ich eingefroren hatte. Alles läuft.
Die Fragen:
1. Da TWRP noch da ist, ist dm-verity nicht mehr aktiv?
2. Könnte ich jetzt einfach SuperSu flashen oder muss ich von vorne anfangen?
3. Oder könnte ich vielleicht sofort ein Customrom installieren und dann mit Magisk rooten?
Da ich arbeitsbedingt wenig Zeit habe, konnte ich mich noch nicht viel in das Thema einlesen.
Daher hoffe ich auf ein paar klärende Antworten.
Danke im voraus.

Edit : hatte am Wochenende etwas Zeit und habe mir die Fragen selbst beantwortet.
SuperSu hat sich beim flashen aufgehängt.
Bootloop. Backup wiederhergestellt.
Customrom installiert. Läuft.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten