Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[Recovery und Root]Galaxy Tab3 lite7.0 [SM-T110]

  • 133 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Recovery und Root]Galaxy Tab3 lite7.0 [SM-T110] im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Tab 3 7.0 im Bereich Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Forum.
G

Grizzlybaer46

Neues Mitglied
@Pazuzu-13 ok und wie lange dauert es so bis man was sieht denn zur Zeit sieht es so aus
 

Anhänge

bierma32

bierma32

Experte
@Grizzlybaer46
Bitte nimm Odin 3.07 oder 3.09, neuere Versionen können Probleme machen.
Wichtig : Odin als Armin ausführen.
Hast du vorher dein Tab mit CWM Philz gewiped ?

Der gesamte Flash Vorgang dauert normalerweise nur max. 2 min.
 
G

Grizzlybaer46

Neues Mitglied
@bierma32 also odin 3.12 und 3.13 weglassen ältere holen ?

Ja habe es soweit gewiped nur Media hab ich nich gefunden sondern

Cache
System
Boot
Glaub da war nochwas hab drei Sachen gewiped ausser das Boot
ich bin da völlig neu und würde sozusagen ins kalte Wasser geworfen

Ich bedanke mich herzlich das ihr Geduld zeigt und mir helft ...
 
bierma32

bierma32

Experte
Data media ist die int.Sdcard
Mit Odin 3.07 oder 3.09 weis ich das dieses Tab erkannt w wird.
Meine Flashanleitungen basieren auf diesen Versionen.

5. Durchführen eines Fullwipes ( factory reset / wipe cache und wipe davik)

Factory reset: unter Einstellungen / Sichern und zurücksetzen
Ein F.reset setzt das Gerät auf Werkseinstellungen zurück es werden alle Änderungen und installierte Apps gelöscht.

Im Recovery Menü findet man den Punkt
1.wipe Data Factory reset diesen auswählen und nochmals bestätigen
2.wipe cache partition
3. unter advanced / wipe dalvik


-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
zu 6. Flashen einer Firmware ( Stock) mit Odin
Eigentlich wird Odin nur einmal benötigt um ein Recovery zu flashen, danach lässt sich meistens alles übers Recovery erledigen.
Nun ich habe ein Customrom geflasht und oder habe root will aber nun doch zurück zu Stock weil eine neue Firmware von Samsung erschienen ist.

1. Stockfirmware auf den Pc laden, anbei der Link von Sammobile samfirmware.com; Firmware archive | Samsung Updates
2. Odin und Usb Treiber laden [27.08.2013 LATEST] Odin 3.09, Odin 1.85 | All versions! | Samsung ROM Flashing Tools - xda-developers
Odin_v3.09_and_older.zip (6,53 MB) - uploaded.net
USB_Drivers_1.5.27.0.rar (8,71 MB) - uploaded.net
3. Tab in den download modus bringen und mit Volume up bestätigen Den Anhang 265808 betrachten
4. Odin 3.07 starten auto reboot und f.reset anwählen, Achtung: Repartion darf nicht angewählt sein !!!!
5. Tab mit dem Pc verbinden nun sollte das Tab von erkannt werden, sichtbar oben links an der Com Addresse.
Ist dies nicht der Fall sind die USB Treiber nicht installiert.
6. unter PDA nun die neue Firmware die eimal einpackt sein sollte und eine Endung mit *.tar / *.tar.md5 hat angewählt werden.
7. Start drücken und einen Kaffee trinken. Tab rebootet wenn alles erledigt ist von selbst.
 
G

Grizzlybaer46

Neues Mitglied
@bierma32 ok Versuch es mit odin 3.09

Und die Firmware kostet ja :(
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Habs so gemacht da steht immer nur Fail :(
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ist jetzt wieder fail
 

Anhänge

bierma32

bierma32

Experte
Was meinst du mit die Firmware kostet ja.
Wenn du sie mit samfirm herunter geladen hast ist sie umsonst..
Bitte kopiere mir den gesamten Log ( copy and paste ) von Odin und poste ihn das ich mir anschauen kan
 
G

Grizzlybaer46

Neues Mitglied
So ich muss mich herzlich bei euch bedanken .... Danke danke danke danke danke danke hab's hinbekommen ... ich weiß klingt jetzt blöd aber das USB Kabel hatte einen Schuss weg
 
bierma32

bierma32

Experte
Es sind meistens die einfachsten Dinge die einen erin Streich spielen.
 
P

paulaxx

Neues Mitglied
Hallo? ist hier noch jemand unterwegs? Ich habe hier ein altes T110 geschenkt bekommen. ich kreige es weder in den Download Modus, noch ins Recovery gebootet. Das System startet hingegen ganz normal.

Tastenkombi ist doch Home + Volume +/- + Start .... oder???
 
bierma32

bierma32

Experte
Home / Volume - / Power Taste Download Mode
Home / Volume + / Power Taste Recovery Mode
 
Y

Yannick1

Erfahrenes Mitglied
Ich habe auch ein T110 geschenkt bekommen (noch 100% original, auf Werkseinstellungen zurück gesetzt und grob eingerichtet inkl. aller App-Updates).

Frage an die Leute, die hier eine "schlanke" Firmware installiert haben:
Wurde das antike Tablet dadurch halbwegs schnell oder merkt man nur minimal einen Unterschied zur ultralahmen Originalfirmware?

Letztendlich wollte ich (bzw. meine Tochter) das Tablett als Medienwiedergabe für Youtube, Prime video, Netflix etc. nutzen, sowie Spiele wie Minecraft. Mit Originalfirmware ist das speedtechnisch leider eine Zumutung.
Außerdem scheint es zu vielen Apps keine abwärtskompatible Version zu Android 4 im Playstore zu geben. Funktionieren dann ältere App-Versionen noch vernünftig, die man manuell installiert?
Holen sich alte 4er-Apps noch Updates, wenn es neuere Versionen für Android 4 gäbe? Oder geht das nur, wenn im Playstore eine abwärtskompatible Version zur Verfügung steht, die man ohnehin hätte direkt über den Playstore installieren können?
 
bierma32

bierma32

Experte
@Yannick1
Mit dem Tab7 lite ist leider nicht viel anzufangen.
1. Schwache Hardware
2. gibt leider keine Entwickler die hier was gemacht haben.
3. Android 4.4.x als letzte SW Variante.
Die meisten deiner Apps werden mehr schlecht als recht laufen, zum Gamen garnicht geeignet.

Einziger Versuch das Tab zu entschlacken und alle Bloatware entfernen.

Schau mal in dieses Thema was ich vor Jahren erstellt habe.
(Index)(Galaxy Tab3 SM-T110/111; 210 /R /211)(Roms / Mods / Kernels)
 
Zuletzt bearbeitet:
Y

Yannick1

Erfahrenes Mitglied
Danke für die Einschätzung. Das gute Stück bleibt dann erst einmal auf Stock-ROM bzw. in der Schublade.

Wenn ich mal üben will, wie man andere Images aufspielt, werde ich das Tab eines Tages vielleicht doch noch zum Experimentieren verwenden. Es juckt in meinen Fingern, meinem Note 4 (N910F) ein neues Image zu verpassen, aber bisher habe ich mich nicht getraut.

Frage am Rande: Hat man mit diversen Apps Probleme, wenn das Android-System gerootet ist? Oder kann man die Rootrechte gegebenenfalls wieder entziehen? Ich meine gelesen zu haben, dass einige Bank-Apps und Videodienste nicht mit Root einverstanden sind.
 
bierma32

bierma32

Experte
Bei deinem Note sollttest du Magisk nehmen und dann mit der hide Funktion Root verstecken. Bank und Stream Apps haben sonst ein Problem.
Du benötigst aber keine Root Rechte um ein Customrecovery und Rom zu installieren.