1. ViMu1909

    ViMu1909 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich habe ein Samsung Galaxy S3 3g (SM-T311) mit TWRP, Linaege 14.1 und möchte gerne für einige Apps das Root verstecken und dafür Magisk installieren.

    Aber egal, was ich probiere, nach dem Flashen der Magisk 18.1 über TWRP startet das Tablet nicht mehr (der Samsung Startbildschirm erscheint, wird dann kurz ausgeblendet und erscheint dann wieder) und muss das Rom neu flashen.

    Ich habe alle möglichen Reihenfolgen des Flashens probiert, habe auch natürlich das unSU-Script geflasht, um zu Entrooten, aber alles hat keinen Erfolg und ich lande wieder beim Startbildschirm...

    Was kann ich noch versuchen, bzw. gibt es noch eine Alternative, das Rooten zu verstecken?

    Danke
     
  2. hagex

    hagex Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Da ist ein kleiner Widerspruch in Deiner Gerätebezeichnung.
    -> Frage: Du hast ein Tab 3? Richtig?
    Gruß von hagex

    BTW. HERZLICH WILLKOMMEN im Forum!
     
  3. ViMu1909

    ViMu1909 Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke :)

    Ja, das Tab 3 8.0 mit 3G. Das ist doch das SM-T311, oder?
     
    hagex bedankt sich.
Du betrachtest das Thema "Magisk Installation scheitert" im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Tab 3 8.0",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.