Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[Samsung Galaxy Tab 3 8.0] Aktivierung des Root-Accounts

  • 34 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Samsung Galaxy Tab 3 8.0] Aktivierung des Root-Accounts im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Tab 3 8.0 im Bereich Samsung Galaxy Tab 3 8.0 Forum.
Chris123456

Chris123456

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo

Habe da mal eine Frage.
Kann ich mit der 4.4.2 Version für das SM-T310 (Galaxy Tab 3 8.0 WiFi-Version) towelroot benutzen oder wird TowelRoot nicht funktionieren?

Falls es keiner weiß, könnte man dann sagen, das wenn es unter 4.2.2 mit TowelRoot funktioniert, dass es dann auch unter 4.4.2 funktionieren sollte/könnte?
 
uns1n

uns1n

Stammgast
Ich habe towelroot bisher weder unter 4.2.2 als auch unter 4.4.2 nicht zum laufen bekommen.
 
Oldie911

Oldie911

Erfahrenes Mitglied
Ich wollte nach dem Update auf 4.4.2 mein Tab noch rooten. Ich nahm folgende datei: TWRP_T31x_r3.tar.

Laut folgender Anleitung "http://www.handy-faq.de/forum/samsung_galaxy_tab_3_forum/292353-samsung_galaxy_tab_3_8_0_rooten.html" kam ich bloß bis Punkt 19.:confused2:

Die intall. SuperSu App sagt aber dass keine Su-Datei installiert ist und SuperSu diese auch nicht installieren kann. Was nun? Bin am Verzweifeln.:sad:

Gibt es etwa eine andere Root-Datei für 4.4.2?
 
argumon

argumon

Fortgeschrittenes Mitglied
Mufti12000 schrieb:
Moin, habe das SM-T310 mit dem Android 4.2.2
Build: JDQ39.T310XWUAMG3

das rooten funktioniert leider nicht. Vielleicht weiss einer Rat...
Hatte das gleiche Problem, aber CF auto root hat's dann ohne Probleme erledigt :thumbsup:
 
Oldie911

Oldie911

Erfahrenes Mitglied
@argumon
hat geklappt. Gegoogelt und passende CF Autorootdatei runtergeladen und geflasht.:thumbsup:
Hatte nicht gewusst dass es cf autoroot auch fürs tab3 gibt. Kannte dass bisher bloß vom s4. Danke!!
 
R

RobertMitchum

Ambitioniertes Mitglied
@argumnon

Merci, Root hat gerade auf dem SM-T310 WIFI und 4.4.2 als Startbedingung geklappt.

Samsung KIES (wegen Treibern) auf dem PC installieren, dann Zip file von CF-Auto-Root herunterladen, mit reboot plus "Vol-" plus "Home" plus "Power" in den Flash Modus booten, diesen bestätigen. Dann noch mittels des ODIN Tools und dem "PDA" Button das fette TAR File aufspielen, der Rest geht von alleine.

SUPERSU ist gerade drauf und das Samsung Geraffel von Bloatware wird final aufgeräumt.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Neuandroide

Fortgeschrittenes Mitglied
Auch bei mir hat es einwandfrei funktioniert mit CF-Auto-Root, danach noch den SD Card Kitkat Fix und alles ist gut.:thumbsup:
 
K

katoteki

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat schon jemand root bei der 3G-Version geschafft?

Also beim WiFi-Gerät meines Sohnes hat es einwandfrei geklappt.

Aber meine 3G-Version will sich nicht rooten lassen.
Bekomme immer eine Fehlermeldung und der Vorgang bricht ab.
 
Kasam033

Kasam033

Erfahrenes Mitglied
Hallo, da mir das ständige nicht abstellbare Updaten der Blodware auf meinem Tab derbe auf die Nüsse geht will ich es rooten.

Zuvor allerdings,
was ist nun mit dem Knox, was mit der e-fuse?

Kann man Root im Garantiefall rückgängig machen?

Angenommen ich nutze die passende CF Autorootdatei, brauche ich dazu dann noch TWRP oder CWM???
Wer kann mir weiterhelfen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Kasam033

Kasam033

Erfahrenes Mitglied
So, mitterweile versuche ich, TWRP über ODIN zu flashen, aber ich scheitere.
Habe Odin in verschiedenen Versionen von verschiedene Quellen runtergeladen, aber Odin erkennt das Tab nicht. Kies ist auf dem Rechner (Win7 64 bit), Treiber sollten also alle geladen sein.

Mit Kies bekomme ich eine Verbindung, mit Odin nicht. Warum nur?

edit:
Asche auf mein Haupt, der Wechsel des USB-Ports hat wahre Wunder bewirkt.

Root ist nun vorhanden, alles bestens!

VERGESST BITTE DIESE ANLEITUNG, DENN SIE ENTHÄLT EINEN ENTSCHEIDENDEN FEHLER.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kasam033

Kasam033

Erfahrenes Mitglied
tes schrieb:
Vielleicht solltest die diese "Anleitung" GRUNDLEGEND überarbeiten, denn es ist auf diese Weise nicht möglich, Stichwort "Autoboot" zum Beispiel!

Es ist doch wirklich nicht hilfreich, wenn man "Beta-Anleitungen" irgendwo aus dem Netz nach dem Motto copy & paste veröffentlicht, ganz offensichtlich ungetestet.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

semuri

Neues Mitglied
Hallo
Ich, Anfänger, möchte mein Samsung TAB 3 “SM-T310“ mit der Android-Version 4.4.2 und der Kernel-Version 3.0.31-2387075 zuerst rooten, um anschließend APP's auf der ext. SD-Card sichern/verschieben und um ein Image vom Tablett erstellen zu können.

Meine 1ste Frage wäre ( ich glaube weitere Fragen werden noch kommen):

In der Anleitung How to root Samsung Galaxy Tab 3 SM-T310 heißt es am Ende
Warning: The above tutorial is only for Android 4.4.2 with the built id KOT49H.T310XXUBNH3.
Mein Tablett hat die Buildnummer KOT49H.T310XXUBNH1.

Ist der Unterschied in der letzten Zahl 1 anstelle von 3 entscheident?

Wenn ja, könnt Ihr mir die passende Firmware mit dem dazugehörigen Downloadlink senden?

Danke für Hilfe