ultra lean rom

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ultra lean rom im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Tab A 2016 (10.1) im Bereich Samsung Galaxy Tab A 2016 (10.1) (T580/T585) Forum.
sweetstrolch

sweetstrolch

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo ich woltte mal wissen wie die neue ultra Lean rom v10 so ist kann mir jemand sagen ob es lohnt diese zu nutzen oder gibt es Alternativen dazu
 
O

optimus one user

Erfahrenes Mitglied
Lief ganz gut bei mir. Einzige das es sich um ein T585 Rom handelte und somit auch Menüpunkte enthält die beim T580 nicht funktionieren.
 
sweetstrolch

sweetstrolch

Fortgeschrittenes Mitglied
was heisst lief ?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Onslaught - Grund: Direktzitat entfernt; Gruß Onslaught
O

optimus one user

Erfahrenes Mitglied
Hab ich wieder runter gehauen und nun das Extremely Rom drauf. Ultra lean war mir dann doch zu verfummelt. Ich hasse Rom's wo alles durch einander gewürfelt wird. Ultra lean ist wohl ein Spanisches Rom für das T585. Bin aber drauf und dran das original wieder zu flaschen und per ADB Shell alles unnötigen Apps runter zuhauen. Hat bei meinem Sony x compact prima geklappt. Und so ein Stock Rom läuft halt immer am besten.
 
sweetstrolch

sweetstrolch

Fortgeschrittenes Mitglied
ich werd mich auch über die feiertage ransetzen und wieder auf stock wechseln,
 
O

optimus one user

Erfahrenes Mitglied
Werde ich auch tun. Ich wollte ja eigentlich nur die Samsung Apps los werden. Und das ist ja auch ohne root möglich. Mehr brauche ich nicht.
 
J

joinski

Neues Mitglied
Seid ihr mit dem Extremely nicht zufrieden, oder warum wollt ihr zurück zum Stock Rom?
 
sweetstrolch

sweetstrolch

Fortgeschrittenes Mitglied
ich hatte bis jetzt ultra Lean v7 drauf aber mit der 10er version ging es los nur trouble
 
O

optimus one user

Erfahrenes Mitglied
Extremely läuft prima, keine frage.
Aber ich kann das Stock genauso herrichten und bekomme dann aber vllt noch Sicherheitspatches, wenn es dann noch welche geben wird.
 
sweetstrolch

sweetstrolch

Fortgeschrittenes Mitglied
das stimmt ich hab es auch wieder drauf gemacht und mit cf autoroot gerootet
und nun abwarten wie es läuft,was mich aber auch reizen würde wäre line os für unser tab
 
O

optimus one user

Erfahrenes Mitglied
Lineageos hab ich nicht zum laufen bekommen. Die Downloads sind nur 300mb groß. Das erscheint mir zu klein. Beim Flashen gab es Fehler und Tab ließ sich nicht starten.
 
sweetstrolch

sweetstrolch

Fortgeschrittenes Mitglied
aus welcher quelle hast du lineage geladen?
 
O

optimus one user

Erfahrenes Mitglied
XDA Developers. Keine Ahnung ob ich das falsch gemacht habe, aber ich hab mehrere Versionen runtergeladen und alle hatten nur 300mb. Aber lineageos ist ja Cyanongen mod und von dem bin ich eh nicht so überzeugt.
 
M

mkpcxxl

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Dateigöße so um die 300 mb ist schon korrekt. Ist halt nur das pure Betriebssystem und sonst nichts.
Nach dem ROM muss mann dann noch die G(oogle)apps flashen und supersu (bzw. Magsik) für root.
Habe seit einigen Tagen die Resurrection Remix drauf (basiert auf lineage OS) und bin bis jetzt sehr zufrieden damit.

Gruß
mkpcxxl
 
O

optimus one user

Erfahrenes Mitglied
Ich hab heute auf Stock Rom gewechselt, allerdings die aktuelle Version mit dem Sicherheitspatch von Dezember scheint fehlerhaft zu sein. Ich habe im T580 auf einmal das roming Menü und Telefon App. Werde morgen die Version vom August drauf ballern und dann via ADB Shell ausdünnen und anpassen. Und halt updaten via OTA