Bootanimation ändern

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bootanimation ändern im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Xcover 2 im Bereich Samsung Galaxy Xcover 2 (S7710) Forum.
Z

zcover

Stammgast
Hallo xcover2user,

wie kann ich bei einem gerooteten Samsung Xcover 2 die Startmelodie abschalten bzw. durch ein leises "Piep" ersetzen?

Wie kann ich beim Ausschalten die Abmeldevibration abschalten bzw. durch ein leises "Plopp" ersetzen?

Beste Grüße

zcover
 
Zuletzt bearbeitet:
Q

qwertzuio

Ambitioniertes Mitglied
Also jetzt mal ganz unproblematisch wirst du zumindest die Startmelodie los indem du dein Handy vorm Runterfahren auf lautlos stellst.... (hab meins immer auf lautlos)...
ansonsten müsstest du wahrscheinlich das System manipulieren...
Mein xCover funktioniert zur Zeit nicht. Aber wenn ich mich nicht irre müsstest du die Startsoundfile unter dem Pfad /system/etc/PowerOn.waw oder so ähnlich finden.. Aber die Datei einfach auszutauschen könnte glaube ich auch Problematisch werden.
Ich würde es nicht riskieren.
Hoffe das kann die soweit helfen... :)
Vielleicht weiß hier auch noch jemand mehr dazu
 
E

email.filtering

Gast
Ohne Root-Rechte lässt sich die Bootanimation und die darin enthaltenen Sounds natürlich nicht ändern.


Ach ja, und herzlich willkommen im Forum, zcover!
 
Z

zcover

Stammgast
Hallo, danke für die Begrüßung.

Mein Samsung Xcover 2 ist gerootet (Grund Link2SD und Bloatware Entfernung)

Was muss ich tun um die Melodien zu ändern, bzw. abzuschalten?

Beste Grüße

zcover
 
E

email.filtering

Gast
Noch mal, das geht nur über die Bearbeitung der Bootanimation (durch Entfernung der darin enthaltenen Klänge). Da der Trick hinter der Bearbeitung der Bootanimation bei allen Androiden von Samsung der selbe ist, findest Du sicherlich in einem der zahlreichen Geräteforen oder den Weiten des Internet (vor allem bei XDA) entsprechende Hinweise / Anleitungen. Das ganze ist zwar keine Hexerei, aber auch nicht mit ein paar Klicks getan, es sei denn natürlich, die Klänge lägen getrennt von der "restlichen" Animation im Verzeichnis und bräuchten nur gelöscht oder ersetzt zu werden.
 
Z

zcover

Stammgast
Hallo, die poweron.ogg Datei befindet sich beim Samsung Xcover 2 (S7710) in /system/media/audio/notifications/ .

Code:
/system/media/audio/notifications/poweron.ogg
Welche Nachteil sind zu erwarten, wenn ich die poweron.ogg in poweronbak.ogg umbenenne? Verzögert sich der Start, weil die Datei gesucht wird?

Ist das bei jedem Samsunggerät so?

Beste Grüße

zcover
 
Zuletzt bearbeitet:
E

email.filtering

Gast
Probier's doch einfach aus. ;) Und ja, die Samsung-Geräte ticken zumindest bei diesem Punkt gleich (wobei ich natürlich auch nur ein paar Hände voll von der fast vierstelligen Modellen kenne).
 
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Wenn man die Xposed Framework nutzt, kann man so was auch leicht mit entsprechendem Modul wie Wanam Xposed lösen. Da spart man sich die Frickellei am System.:winki: Bin mir aber der Unterstützung für dieses Gerät gerade nicht bewusst.
 
5n00p3r

5n00p3r

Erfahrenes Mitglied
Xposed zumindest läuft auf dem GT-S7710. Sowohl auf dem gerooteten Stock ROM, als auch unter Vanir. Aber das Modul selbst hatte ich noch nicht getestet, da mir die Animation gefällt. ;)
**Edit**
Ich sehe gerade, dass Wanam wohl nicht Nutzbar ist für die Stock ROM (ab Android 4.2.+). Wohl aber für AOSP Custom ROMs (wie unser Vanir) kommt es in Frage. (siehe Bild)
 
Zuletzt bearbeitet: