Active Rooten?

C

cocky3o11

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo Zusammen,
ich bin der Neue und komm jetzt öfter :drool:
Hier meine erste Frage:
Gibt es bereits eine Möglichkeit das Active zu rooten? GingerBreak v1.2 findet kein Ende. Hat schon jemand Erfahrungen gesammelt?

Danke und Grüße.
 
fredalf

fredalf

Erfahrenes Mitglied
GENIAL - Gerät soeben mit oben angeführtem Link erfolgreich gerooted!!! :)
 
C

cocky3o11

Neues Mitglied
Threadstarter
wunderbar, so funktionierts.

Danke schön
 
Mr.Svoboda

Mr.Svoboda

Erfahrenes Mitglied
Kann einer auf DEUTSCH ne Anleitung machen? Mein Schul-Englisch ist eingerostet!
D A N K E !!
 
C

cocky3o11

Neues Mitglied
Threadstarter
Auf der erwähnten Seite den Anhang downloaden, ZIP entpacken und 'run me' starten.

Wichtig: adb-Treiber installiert?, USB debugging im Gerät aktiviert, unbekannte Herkunft im Gerät aktivieren.
Das Displaytimeout kann auf 10 Minuten gestellt werden und PC companion nach USB-Anschluss überspringen.

Und nach 5-10 Minuten wird das Gerät neu gestartet und das Programm gibt positive Rückmeldung.

Viel Spaß und viel Glück :)
 
S

schnuelf

Fortgeschrittenes Mitglied
J

jeketi

Gast
Tolle Möglichkeit des rootens,
Jetzt muss ich noch das T-Mobile Branding loswerden.
Ja,ja lies dies oder das , nein mal ganz einfach: was muss ich jetzt löschen?
Da ich jetzt Vollzugriff hab müsste es doch möglich sein die "richtigen"
Daten bzw Ordner zu löschen , oder?
Oder das Telefon wenigstens soweit zu schrotten das es ungebrandete Firmware über PC Companian bekommt.
Benutze Titanium und war schon fleissig , weiss einer Rat?
 
D

duke85

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi zusammen,

möchte mein xperia active auch rooten.
Wäre auch gar kein Problem, aber.... ich hätte gerne ein "backup"

Wenn ichs irgendwann, irgendwie verbocken sollte... gibts eine Möglichkeit die original Firmware wieder zu flashen?

Wenn ja, wie?

Grüßle
 
K

Karlsruher

Neues Mitglied
Hallo !

Jetzt vielleicht mal ne "blöde" Frage von nem Newbie.....
1.) Stimmt es, daß das Handy nach dem rooten anfälliger für Viren oder sonstiges ist ?
2.) Wie sieht es da mit den 2. Herstellergarantie aus ?

3.) Was machen, wenn man´s vergeigt ?

Hab das noch nie gemacht und will halt nix riskieren :sad:

Gruß Karlsruher
 
D

duke85

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab mich in letzter Zeit auch tiefer mit der Materie befasst.
So richtig helfen will einem keiner, deshalb hab ich mich selber durchgekämpft ;)

Also:

zu 1.
Nein, stimmt nicht meiner Meinung nach. Du steuerst welche Applikation root Rechte erhält und welche nicht (kommt ne Abfrage, ähnlich der UAC ab Windows Vista).

zu 2.
Hat damit nix zu tun, wenn was schief geht / vor dem Einschicken --> auf die original Firmware zurückflashen.

zu 3.
Gleich wie bei 2. Wenn was schief geht, Handy an PC Companion oder SEUS hängen via USB --> Firmware Update --> Reparieren --> original Firmware von SE wird drüber geflasht --> fertig, Handy wie aus dem Karton.

einziger Nachteil beim zurückflashen: Wenn du kein Backup von deinen Daten (SMS, Einstellungen, APPS...) hast, sind sie weg ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Karlsruher

Neues Mitglied
Ok, klingt interessant !
Danke für Deine schnelle Hilfe !

Gruß Karlsruher
 
D

duke85

Fortgeschrittenes Mitglied
Kein Problem, was haste denn mit den root Rechten vor?
 
K

Karlsruher

Neues Mitglied
Will das Ding etwas entmüllen ! Also Facebook-Gedöns und so runter !
 
K

Karlsruher

Neues Mitglied
Jupp, hab ich schon entdeckt aber Danke nochmal !
Bin echt mal gespannt, wie sich das Active draußen schlägt ! Also in seinem "Revier" .... sind oft Wandern, Bergsteigen oder Biken und da bin halt mal gespannt wie Google Maps , Kompass und Barometer ect. sich so schlagen !

Edit: Muß mal schauen, ob ich nicht ein guten Programm finde, mit dem ich Touren am PC planen und dann auf´s Handy übertragen kann !
 
Zuletzt bearbeitet:
D

duke85

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich mach das immer über Orux Maps / Maverick in Kombination mit bikemap.net.

Das ist ein kostenloser Dienst, auf dem man Touren planen kann und sie als gpx-Datei exportieren kann. diese Dateien schlucken Orux und Maverick ohne Probleme ;)

Auch ne Möglichkeit wäre es über Mobile Atlas Creator zu machen.. ist bissle komplizierter, gibt aber diverse Tutorials dazu im Netz.
 
L

linktec

Neues Mitglied
Hallo Leute,ich bin quasi Androidgrünschnabel,das Routen mit oben angegebener
Methode hat auch gleich auf Anhieb funktioniert,die Frage ist ,wie kann ich jetzt den ganzen Sonyzusatzkrempel entfernen?:confused2:
Wenn ich im Rootexplorer z.B. Facebook löschen will sagt mir das Teil,daß
Systemfiles "read only" sind.:sad:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten