xperia play rooten und jelly bean flashen

  • 35 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere xperia play rooten und jelly bean flashen im Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Ericsson Xperia Play im Bereich Sony Ericsson Xperia Play Forum.
hacker

hacker

Neues Mitglied
hi,
ich find hier zwar leider kein android -unterforum, aber da android auf linux basiert, frag ich einfach mal hier.
ich versuch seit stunden, mein play zu rooten, und jelly bean aufzuspielen.
Was ich versucht habe:
super one click. hängt sich nach ner weile auf
anti root toolkit: krieg ich gar nicht zum laufen, stürzt sofort ab
flash toolkit: läuft schon etwas besser, hängt sich aber bei der root funktion auch auf.

root apps habe ich androot und z4 root probiert. androot läuft nicht, weil ich android 2.3.4 laufen habe, die app aber nur bis 2.2 unterstützt. z4 stürzt ohne fehlermeldung während des rootvorgangs ab.

mein aktueller plan:
direkt über flash toolkit jelly bean flashen, damit hätte ich dann auch direkt root rechte

mein problem:
ich habe mir jelly bean über links der sony homepage runtergeladen. das ist allerdings eine anwendung, die abstürzt, sobald ich sie öffne (es öffnet sich ein schwarzes textfnster, und schließt sich kurz darauf wieder).

meine frage:
welche Dateien müsste ich auf mein handy flashen, um jelly bean zum laufen zu bekommen, und in welchen ordnern sind die versteckt?

das das rooten an sich die garantie zerstört, und das es das handy unbrauchbar machen kann, ist mir bekannt, bitte keine infos darüber

mfg nicolas

EDIT:
hab mir das tutorial zum bootloader unlock durchgelesn und bin den Anweisungen gefolgt. Leider klappt das nicht. Ich habe die benötigten Dateien runtergeladen und installiert. Handy im Fastboot modus angeschlossen. LED hat auch blau geleuchtet, die treiber wurden auch erfolgreich installiert. Jetzt zum Problem: im explorer wird kein handy/fastbootgerät angezeigt. In der Systemsteuerung wird es angezeigt. Es gestaltet sich etwas schwierig in einen nicht auffindbaren Ordner was zu verändern.
 
Zuletzt bearbeitet:
statler

statler

Lexikon
mit JB funktioniert nur wenn du den Bootloader öffnest ;-)
und das findest alles hier
 
hacker

hacker

Neues Mitglied
bootloader aufmachen hab ich schon probiert. über die seite von sony erricson imei und sonstewas angegen, jetzt habe ich einen code zum öffnen, kann ihn aber nirgendswo eingeben. laut anweisungen auf der sony.homepage habe ich mir die jelly bean sdk geladen. dann stoppen weitere hinweise. ich brauch hilfe für das, wo die anleitung von sony aufhört, also was genau ich mit dem code und der sdk machen muss, um mein handy zum laufen zu kriegen mit jelly bean

EDIT:
bootloader unlock über xda seite geklappt
alle anwendungen sin gelöscht. ist das normal?
sd karte zum Glück nicht gelöscht. bilder und Musik noch da
wie flash ich jetzt jelly bean? einfach mit flashtool draufladn, oder ist das noch komplizierter
 
Zuletzt bearbeitet:
Rodion

Rodion

Fortgeschrittenes Mitglied
du musst ein Kernel flashen und dann über Recovery ein Rom installieren
 
hacker

hacker

Neues Mitglied
jetzt ist mein handy bricked :-C
hab cyanogenmod 9 versucht draufzuspielen. hat geklappt bis zur zipdateiinstalliern in schritt 10 hier der link zum tutorial [Guide]Install CM9 or CM7.2 - xda-developers
hat bei mir die zip datei nicht angezeigt. sd karte raus und aufm pc mehrmals gecheckt, und mehrmals auf die sd karte in verschienen ordnern eingefügt. handy rootet nicht mehr bis auf die "systemsteuerung" wo man nur alle daten löschen kann etc. dann hab ich den bootloader zugemacht, in der hoffnung damit wieder gingerbread zum laufn zu krign. jetzt bootet gar nichts mehr, nur noch vibration nach langem drücken. Fastboot modus klappt noch. flashen diverser firmware von SE klappt auch net. was kann ich tun um mein handy wieder zum laufen zu bekommen? was soll ich tun? bootloader erneut unlocken klappt auch net. zeigt im fenster nach eingabe des unlock codes und enterdrückens nur "waiting for device" an, läuft aber nicht weiter, da mein handy halt net mehr bootet

EDIT:
wie flash ich den kernel? war beim tutorial ja eig dabei, müsste also gemacht sein. was meinst du mit "recovery"? bitte ein dummi tutorial. IIch will jetzt erstma mein handy wieder zum laufen kriegn. welches android ist mir erstmal vollkommen ergal, hauptsache es bootet. mir reicht ne notlösung wie veraltete Firmware flashn fürs erste völlig, hauptsache es läuft wieder. Ich bräuchte mein handy eig morgen, deshalb bitte keine komplizierte optimale lösung. wenn das handy tatsächlich komplett bricked sein sollte, kann man da iwas mit ppar stunden zeitaufwand noch retten, oder ist dann alles futsch?
 
Zuletzt bearbeitet:
bratmaxe100

bratmaxe100

Stammgast
Wenn du dein Play erst mal wieder richtig zum laufen kriegen willst dann flash dir diese Stock Rom mit dem Flashtool. Wenn dein Bootloader wieder gesperrt ist dann entsperr ihn wieder. Wenn du dann eine Rom flashen willst zB. CM10.0 dann lade dir die Rom runter und schneide die boot.img (das ist der Kernel) aus der .zip raus. Den Kernel musst du dann in den Ordner verschieben wo die fastboot.exe sitzt. Dann wenn du den Kernel flashen willst musst du mit Shift + Rechtsklick die CMD öffnen und dann wie folgt den Kernel flashen: fastboot flash boot boot.img . Damit hast du dann den Kernel und das Recovery geflasht. Wenn du dann die Rom flashen willst musst die Rom auf die SD-Karte kopieren und dann beim starten die Vol-Up Taste drücken. Im Recovery Menü musst dann auf install zip from sdcard gehen und dann die Rom aussuchen die du flashen willst danach denn die GApps (darin steckt der Play Store und die anderen Google Apps drin). Dann einfach rebooten.
 
hacker

hacker

Neues Mitglied
ich krieg den bootloader ja net mehr auf. dafür müsste mein handy laufen/zumindestens den bootscreen anzeigen. Da da aber nichts passiert, steht m Fenster nur "waiting for device" da. bootloader lock ging mit dem flashtool, umgekehrt klappts aber nur mit nem funktionierendem System.
Ich lad mir grade die stock runter, aber das flashen anderer firmwares hat nicht geklappt. da kommt irgendwann eine fehlermeldung. Ich weis grad net welche, poste aber wenns nicht klappt den log

EDIT:
hat nicht geklappt
01/006/2013 16:06:31 - INFO - <- This level is successfully initialized
01/006/2013 16:06:33 - INFO - Flashtool Version 0.9.9.0 built on 2012-11-13 22:53:30
01/006/2013 16:06:33 - INFO - You can drag and drop ftf files here to start flashing them
01/006/2013 16:06:59 - INFO - Device connected in flash mode
01/007/2013 16:07:15 - INFO - Selected Xperia Play_Release_Generic UK.ftf
01/007/2013 16:07:15 - INFO - Preparing files for flashing
01/007/2013 16:07:38 - INFO - Log written to C:\Program Files\Flashtool\flashtool_2013-01-01_04-06-31.log
01/008/2013 16:08:06 - INFO - Please connect your device into flashmode.
01/008/2013 16:08:07 - INFO - Opening device for R/W
01/008/2013 16:08:08 - INFO - Reading device information
01/008/2013 16:08:16 - INFO - Unable to read from phone after having opened it.
01/008/2013 16:08:16 - INFO - trying to continue anyway
01/008/2013 16:08:16 - INFO - Start Flashing
01/008/2013 16:08:16 - INFO - Processing loader
01/008/2013 16:08:16 - INFO - Checking header
01/008/2013 16:08:16 - INFO - Ending flash session
01/008/2013 16:08:16 - ERROR - Error in processHeader : 2 : Das System kann die angegebene Datei nicht finden.
01/008/2013 16:08:16 - ERROR - Error flashing. Aborted
01/008/2013 16:08:17 - INFO - Device disconnected
 
Zuletzt bearbeitet:
bratmaxe100

bratmaxe100

Stammgast
Das Xperia Play zeigt dir im Fastboot-Modus gar nichts an das weißt schon?
Du musst dein Play ausschalten und dann die Suchen-Taste drücken und gleichzeitig das USB-Kabel anschließen. Wenn dann "waiting for device" steht musst du noch die Fastboot-Treiber installieren.
 
hacker

hacker

Neues Mitglied
Stimmt, Fastboot modus vergessen zu machen, war im Flashmode dran beim Bootloaderunlockversuch

Bootloader wieder offen, wie gehts weiter?
 
Zuletzt bearbeitet:
bratmaxe100

bratmaxe100

Stammgast
Steht über dir.

bratmaxe100 schrieb:
Wenn du dann eine Rom flashen willst zB. CM10.0 dann lade dir die Rom runter und schneide die boot.img (das ist der Kernel) aus der .zip raus. Den Kernel musst du dann in den Ordner verschieben wo die fastboot.exe sitzt. Dann wenn du den Kernel flashen willst musst du mit Shift + Rechtsklick die CMD öffnen und dann wie folgt den Kernel flashen: fastboot flash boot boot.img . Damit hast du dann den Kernel und das Recovery geflasht. Wenn du dann die Rom flashen willst musst die Rom auf die SD-Karte kopieren und dann beim starten die Vol-Up Taste drücken. Im Recovery Menü musst dann auf install zip from sdcard gehen und dann die Rom aussuchen die du flashen willst danach denn die GApps (darin steckt der Play Store und die anderen Google Apps drin). Dann einfach rebooten.
 
hacker

hacker

Neues Mitglied
Im explorer zeigts bei mir kein handy an

EDIT:
es bootet :-D
cyanogenmod 9 läuft jetzt, morgen mach ich mich dann an den download von cm10
 
Zuletzt bearbeitet:
bratmaxe100

bratmaxe100

Stammgast
Wie bitte?

Edit: Dann ist ja gut.
 
Zuletzt bearbeitet:
hacker

hacker

Neues Mitglied
handy startet schon wieder nicht mehr. hab cm10 runtergeladen und dann in den ordner mit fastboot.exe reinkopiert. dann den kernel mit der neuen boot.img geflasht. jetzt startet wieder nichts mehr, ich komme also nicht zum menü um die zip datei zu installieren

Edit:
kann den Kernel auch nicht mehr mit boot.img von CM9 flashen, hängt sich beim senden der boot.img aufs handy auf

Edit 2:
ich komm jetzt wieder zum zip installieren von der sd karte, allerdings kommt dann während der installation die fehlermeldung:
"assert failed: getprop ("ro.product.device") == "r800i" ......" jeweils mit r800i/a/at und zeus
E: Error in sd /sdcard/cm-9.1.0-zeus.zip
(Status 7)
Installation aborted.
 
Zuletzt bearbeitet:
hacker

hacker

Neues Mitglied
mittlerweile hab ich mein handy einigermaßen ernsthaft gebricked. ich hoffe das iwie wieder hinzukriegen, hauptsächlich durch hilfe von xda- developers. dort gibt es einfach noch mehr fachwissen, da auch die entwickler von cm dort aktiv sind. ich werde mich dann nochmal melden, wenn ichs wieder hingekriegt hab, und wie ich das dann geschafft habe
 
G

grzzhppr

Fortgeschrittenes Mitglied
Der Name ist Programm. ;-) Sorry der musste jetzt sein

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
 
hacker

hacker

Neues Mitglied
ich hoff mal das ich meinem namen am wochenende gerecht werde ;-) . Ich hoff mal, das ich am samstag in ne größere stadt komm, dann kann ich da n usb kabel kaufen, aber ohne is das cm9 flashen bissl kompliziert.

Off-topic:
steht in den forumregeln iwas von hochdeutsch schreiben?
 
hacker

hacker

Neues Mitglied
ok, dann sorry für meine rechtschreibung und grammatik, bloß manchmal kann ich es einfach nicht besser. ich hab jetzt ein neues usb kabel gekauft, handy sollte also bald wieder laufen
 
S

sevirus

Neues Mitglied
ich reihe mich hier mal ein....

ich hab den bootloader unlocked und kernel geflasht... Der kerner von fxp geht nicht, nur blackscreen... Also n anderen genommen.. Doomkernel geht... Cm 10 geflashet, bootlogo dann ende. Noch 2 weitere roms via recovery raufgezogen und geflasht, geht auch nix... Jemand n tip was ich falsch mache? Nehm ich die falsche rom? Oder hab ich was vergessen?