Android 4.3 Root mit Towelroot ?!?

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android 4.3 Root mit Towelroot ?!? im Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia SP im Bereich Sony Xperia SP Forum.
perixa

perixa

Neues Mitglied
Hat schon wer was von Towelroot gehört und es vielleicht mit einer 4.3er Firmware des SP versucht ?
Auf der Seite von Geohot steht ja das es 'eigentlich' mit jedem Handy klappen könnte das vor Juni 2014 auf den Markt kam.
 
perixa

perixa

Neues Mitglied
Ok warst du schneller ...... :biggrin:
Cool, dann wage ich wohl doch noch einen Versuch von der (für mich) flimmerfreien 4.1.2 rüber nach 4.3
Bin gespannt ob Sony sich diesmal echt mehr Mühe gegeben hat.
 
X30 Driv3r

X30 Driv3r

Fortgeschrittenes Mitglied
Funktioniert 1A mit Towelroot. Superuser hinterher und fertig.:thumbup:
 
B

bartho

Neues Mitglied
Ich habe zwei Fragen dazu:

kann man damit danach auch einfach SU/root wieder entfernen, nachdem man zB bloatware entfernt und adblocker installiert hat? und sieht es danach aus als wenn man nie root gemacht hätte da man nix flashen muss?

Oder ist towelroot bei meinen fragen total egal? ^^
 
meetdaleet

meetdaleet

Ehrenmitglied
Adblocker braucht ja zwingend Root für den "Betrieb".

Gerootet ist dein Gerät nach dem entfernen der SuperSU/SuperUser "App" nach wie vor!
Die beiden Tools sind ja lediglich "Root-Manager". Du kannst Root mMn nur entfernen, indem du mit dem Flashtool eine neue FW flashst oder mit dem PCC/SUS dein Handy zurücksetzt (in jedem Fall "Datenverlust" -> sichern angesagt :D).

Ggf. gibt es irgendwo auch ein unroot-Script für den TowelRoot. Wäre mir jedoch nicht bekannt.

Grüße
meet
 
B

bartho

Neues Mitglied
ah ok, vielen dank für die antwort. durch die ganzen "flashen" sachen werde ich wohl nie durchsteigen :unsure:
 
germanicWarrior

germanicWarrior

Fortgeschrittenes Mitglied
Muss ich dafür einen Wipe durchführen, oder ist das wirklich so einfach wie beschrieben?
 
U

Ungewiss

Stammgast
Das (du meinst wohl das Rooten mit Towelroot) geht ohne Wipe.

Also Towelroot -> SuperSU installieren -> fertig.
 
statler

statler

Lexikon
Jepp, so einfach habe ich schon lange nicht mehr gerootet :biggrin:
 
D

der-hamster

Stammgast
Alter Schwede. Babyeinfach rooten, SuperSU drauf, CPU dezent nach oben geschraubt ( ich meine wirklich dezent) und mein SP rennt irre.
 
M

MMJ

Neues Mitglied
Super funktioniert und so einfach das jeder das ohne Probleme und Fragen hingkriegt :)