Benötige Hilfe bei CFW oder anderem ROM

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Benötige Hilfe bei CFW oder anderem ROM im Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Tablet Z im Bereich Sony Xperia Tablet Z Forum.
AMG Design

AMG Design

Experte
Hallo Leute, selbst auf die Gefahr hin das Ihr mich nun auslacht...ich will keinen Fehler machen.

Beim HTC One und dem Note 10.1 sowie S3 LTE habe ich es dank des Forums geschaft zu rooten + CFW etc.
Wie immer ein dickes DANKESCHÖN an alle die so fleissig helfen ;)

Nun sitze ich vor meinem XTZ 32GB WIFI ONLY und habe heute auf der arbeit schonmal gerootet und SuperSu + CWM 6.0.3.2 geflashed.

Nun wollte ich via Micro SD Karte das [PACMAN][PA3.97][AOKP-ML2][CM10.2]P.A.C True All in 1 ROM flashen.

Das bricht allerdings mit einer Fehlermeldung ab :(

Dann habe ich gelesen:

Coming from another AOSP based/Custom ROM:
  • Place the rom and gapps on your Internal/External Storage
  • Wipe Data/Factory Reset (This does not affect your Internal/External storage)
  • Format /System (This does not affect your Internal/External storage)
  • Flash ROM
  • Flash Gapps
  • Wipe Cache
  • Wipe Dalvik Cache
  • Reboot


Coming from Stock Sony ROM:
A detailed guide can be found here: CM WIKI
  • Place the rom and gapps on your Internal/External Storage
  • Unlock Bootloader(If not done already) Sony's Developer Portal
  • Reboot to fastboot
  • On your PC extract the boot.img from zip and place it in a easy to remember folder
  • From CMD/Terminal cd to the directory and do
fastboot -i 0xfce flash boot boot.img ; fastboot -i 0xfce reboot
Bei mir wäre das dann STOCK SONY ROM, oder?


Wie mache ich das am besten/einfachsten?
Sitze vor einem iMac mit OS X 10.8 und kann auf eine ZBOX mit Windows 8.1 zugreifen.

Freue mich über ein bisschen hilfe :)

Der ursprüngliche Beitrag von 20:28 Uhr wurde um 21:40 Uhr ergänzt:

Ich antworte mir mal selber.

Ich habe alle Schritte laut SONY DEV gemacht, SDK, Treiber (wobei das Verzeichnis nicht da war) habe den Unlock Key von SONY erhalten...

DAS >

  1. Turn off your device.
  2. On your device, push and hold the Fastboot button at the same time as you connect the device to the computer with a USB-cable. The Fastboot button may differ between different device models. See the Fastboot buttons page for more information on what button use on your device.
Klappt irgendwie mal gar nicht?!?

Der ursprüngliche Beitrag von 21:40 Uhr wurde um 22:08 Uhr ergänzt:

Nachtrag die zweite.

Habe es nun noch einen kleinen Schritt weiter geschafft ABER der Fastboottreiber scheint nicht der richtige zu sein.

Im Gerätemanager taucht der S1Boot Fastboot als fehlerhaft auf und keiner meiner Treiber geht ?!?! *ggrrrrr*

Der ursprüngliche Beitrag von 22:08 Uhr wurde um 23:42 Uhr ergänzt:

23:41 Uhr und ich habe es nicht geschafft unter win 8.1 x64 die Fastboot Treiber zu installieren :( *zumkotzen* :sad:

...das sind dann die Momente wo ich am liebsten das "dämliche" Teil wieder verwerten würde...
 
U

ute doohrs

Erfahrenes Mitglied
64Bit Win macht bei mir viel zu oft Ärger.

Auf meine Androids (MediaPad, Y201Pro) zugreifen geht bei mir nur mit Win7 32Bit sauber und zuverlässig.....

Allerdings komme ich mit meinem 16GB WIFI Tablet Z auch nicht weiter.... :-(
 
atamiga

atamiga

Experte
Beim Booten die Treiber Signierung ausschalten damit der Treiber Installiert werden kann. Zum ausschalten der Treiber Signierung eine CMD öffnen und folgendes eingeben: Shutdown -s - o -t 0
Weiteres bitte googlen
 
U

ute doohrs

Erfahrenes Mitglied
In einem HILFE-Forum auf Google zu verweisen ist keine gute Angewohnheit...

Sollte jemand hilfreiche Seiten gefunden haben, wäre ein direkter Link zielführend... :)

Vielen Dank !
 
AMG Design

AMG Design

Experte
atamiga schrieb:
Beim Booten die Treiber Signierung ausschalten damit der Treiber Installiert werden kann.
Ich arbeite als PC Techniker seit Jahren in einer grossen Firma und die Geschichte mit der Treibersignierung war/ist mir bekannt und habe ich auch gemacht > trotzdem Danke für den Tip <

PC/MAC Probleme sind für mich nur Schall und Rauch aber man(n) kann halt nicht alles wissen und können und in Sachen Rooten/Flashen bin ich genau wie viele andere auch nur ein Amateur und will natürlich kein Gerät "bricken"
 
atamiga

atamiga

Experte
Viele PC Benutzer scheitern einfach schon an der Treiber Installation eines X64 Rechners. Das mit der Installation kann in der Tat immer zu irgendwelchen Problemen führen. Hilfreich ist es immer dann, wenn keine Lösung gefunden wird, auf einen anderen Rechner auszuweichen.
Bricken ist ziemlich schwer bei einem X Gerät da mit dem Flashtool eigentlich immer ein Stockrom zurückgeschrieben werden kann. Ist mir schon passiert. Ist dann Ärgerlich und zeitaufwendig aber zumindest lösbar.

Und es ist immer hilfreich Google zu fragen weil fast immer schnell eine Lösung parat ist. Da ich ebenfalls IT-Netzwerkadministrator bin ist Google eh mein bester Freund :)
 
AMG Design

AMG Design

Experte
atamiga schrieb:
Da ich ebenfalls IT-Netzwerkadministrator bin ist Google eh mein bester Freund :)
Netzwerkadministration ist überhaupt nicht mein Ding.
Meine Schwerpunkte liegen auf Fehleranalyse bei Firmensystemen und Individuallösungen bei "speziellen" Rechnern. Mache nebenbei als einziger den Apple Support bei uns...da bleibt wenig Zeit für anderes ;)

Ansonsten ist bei mir aber auch Google die erste Anlaufstelle :)
In diesem speziellen Fall kam ich aber nicht so recht weiter...bin wohl zu verstrahlt :blink:

Mein HTC One hat mich auch schon oft zum schwitzen gebracht, konnte es aber immer wieder retten. Wenn das bei den Xperia Modellen ähnlich ist, bin ich ja beruhigt.
Man liest aber immer wieder mal von fehlgeschlagenen Versuchen und bei einem 500,-€ oder teurerem Gerät ist man schon recht vorsichtig.

In diesem Sinne, ein kollegiales Restwochenende noch