Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

LineageOS: Einrichtungsassistent bleibt hängen

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LineageOS: Einrichtungsassistent bleibt hängen im Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Tablet Z im Bereich Sony Xperia Tablet Z Forum.
uzz

uzz

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
ich hatte schon längere Zeit die inoffizielle Version von LineageOS aus dem xda-Forum drauf, die auch ganz ordentlich lief.
Da es es jetzt eine offizielle Version auf lineageos.org gibt dachte ich, ok machste die jetzt einfach drauf.
Flashen mittels TWRP lief soweit durch, aber nach dem Neustart bleibt der Einrichtungsassistent nach dem auswählen der Sprache hängen. Es kommt eine Fehlermeldung, dass die App (Einrichtungsassistent) beendet wurde. Es ist nicht möglich, nach Auswahl der Sprache zum nächsten Punkt weiter zu gehen. Das System selbst scheint zu laufen, da ich oben über die Menüleiste in die Optionen rein komme und dort auch WLAN und Google-Konto einrichten konnte. Ich habe versucht, den Einrichtungsassistenten über die App-Verwaltung zu stoppen, aber ohne Erfolg. Wenn ich aus den Optionen raus gehe, bin ich wieder bei der Spracheinstellung des Einrichtungsassistenten.
Gibt es eine Möglichkeit den Assistenten zu überspringen oder abzuschießen?

Ich habe auch noch mal neu geflasht, aber ohne eine Änderung.

Edit: Bin jetzt wieder zurück auf der inoffiziellen Version, die sich problemlos installieren ließ.
Die Lösung kann es aber nicht sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Wipe data und system. Dann gehts. Dirty von einer Rom auf eine andere zu wechseln ist selten eine gute Idee
 
uzz

uzz

Erfahrenes Mitglied
Hab ich gemacht, geändert hat sich dadurch nichts.
Beim rumprobieren habe ich mir jetzt irgendwas zerschossen.
TWRP ist weggeflogen und ich komme nur noch in das Standard-Recovery.
Von dort lässt sich nichts mehr flashen. Es kommt immer die Fehlermeldung im Bild.
Weiß jemand, was das bedeutet? TabZ-lockeddualrecovery2.8.21-RELEASE.flashable bzw. TWRP mit dem Flashtool geht auch nicht.
 

Anhänge

Aaskereija

Aaskereija

Inventar
keine ahnung was du mit standard recovery meinst, aber du solltest dann entweder TWRP neu flashen per CMD/ADB oder mit Flashtool ne Firmware flashen und von Vorne anfangen. Falls dann das Problem wieder besteht, dann ist die Custom-Rom einfach müll
 
uzz

uzz

Erfahrenes Mitglied
Die Recovery (CWM?) die angezeigt wird, wenn man Power+Up-Button beim Starten drückt.
Das Problem ist, dass ich weder TWRP noch irgend eine andere Rom flashen kann. Bei allen kommt die Fehlermeldung im Bild.
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
hab kein Tablet deswegen kann ich da nichts zu sagen. Weiß nur das normalerweise Sonys keine eigene recovery haben, vielleicht is das bei Tablets anders
 
M

mi.to

Erfahrenes Mitglied
Dein Screenshot sieht weder nach CWM noch nach TWRP aus. Ich würde Dir empfehlen, erst mal mit dem Sony Companion das Tablet zu reparieren. Also die neuste Orignalfirmware zu flashen. Wenn das Teil dann wieder läuft per FlashTool eine alte 4.1.2 oder 4.4.4 (kann ich Dir zur Not irgendwo hochladen). Dann Rooten und ein aktuelles Recovery drauf und neu mit LineageOS anfangen. Sonst dokterst Du nur an irgendwelchen Symptomen rum.