[SGP611] Umstieg auf LineageOS, aber Gerät bootet TWRP nicht?!

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [SGP611] Umstieg auf LineageOS, aber Gerät bootet TWRP nicht?! im Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Tablet Z3 Compact im Bereich Sony Xperia Tablet Z3 Compact Forum.
Maddm

Maddm

Erfahrenes Mitglied
Hi,

nachdem mein Gerät schon einige Jahre auf dem Buckel hat wollte ich mal LineageOS ausprobieren.
Ich habe als Grundlage mal diese Anleitung genommen um mich da ein wenig lang zu hangeln, wenngleich die Seite schon ein wenig älter ist.
Ich habe den Bootloader erfolgreich entsperrt und das Gerät ist über fastboot auch sichtbar ("fastboot devices" listet mein Gerät auch auf).
Die Installation von TWRP (ich habe die in der genannten Anleitung erwähnte Version "twrp-3.1.1-0-z3c_V02" als auch eine aktuellere "twrp-3.3.1-z3c-20200212" verwendetet) läuft auch durch... geht schnell, ist ja auch nicht viel.

Dann ziehe ich das Gerät vom USB Kabel ab und will es mit der Tastenkombo Power und Volume- starten, aber danach bekomme ich das Gerät nicht gebootet, so dass TWRP lädt... egal wie lange ich Power + VolumeDown gemeinsam gedrückt halte (oder auch nur VolumeDown alleine) - es wird IMMER das StockROM gebootet.

Ich habe zur Installation von TWRP folgende beiden Befehle mal ausprobiert:
fastboot flash recovery twrp-3.1.1-0-z3c_V02.img und auch aus der Anleitung fastboot flash FOTAKernel twrp-3.1.1-0-z3c_V02.img

Gibts da irgendeine "Noob"-Falle in die ich dauerhaft reinfalle... ich würde es mir wünschen (falsche Version von irgendwas, was vergessen oder aber falsche Tastenkombi) denn ich wüsste nicht was ich anders machen kann ?!
Kann ich irgendwie prüfen, ob TWRP auch installiert wurde (ausser der Erfolgsmeldung nach Installation direkt)?
 
Zuletzt bearbeitet:
Farron

Farron

Experte
Hm,
mach es doch vom PC aus. Also nach dem du das TWRP geflasht hast, lässt du das Handy angeschlossen und bootest mit fastboot reboot. Anschließend sollte ein adb reboot recovery reichen um in das TWRP zu booten.
 
Maddm

Maddm

Erfahrenes Mitglied
@Farron Das scheint nicht so zu funktionieren.
Hier die Schritte einzeln, die ich mache:
- Gerät ist wieder auf StockRom zurückgesetzt, Bootloader ist unlocked, USB Debugging ist aktiv
- fastboot des Geräts (Volume+ beim Anstecken des USB Kabels gedrückt halten)
- Gerät wird erkannt (s. Bild)
sony_01.png
- die Befehle wie hier zu sehen ausführen:sony_02.png
- Der Reboot Befehl startet das Gerät "normal" (sprich: StockROM lädt und ich bin auf der normalen Android Oberfläche)
- wenn ich dann den den adb reboot recovery absetze, wird das Gerät ebenfalls neu gestartet - aber nichts ins Recovery, sondern ganz normal ins StockROM
sony_03.png
 
Farron

Farron

Experte
Maddm schrieb:
Gerät ist wieder auf StockRom zurückgesetzt ...
Zu diesem Zeitpunkt hast du auch noch kein anderes ROM geflasht, ein "zurückgesetzt" ist also zumindest falsch ausgedrückz.
Maddm schrieb:
fastboot des Geräts (Volume+ beim Anstecken des USB Kabels gedrückt halten)
Bei allen Geräten die ich kenne, werden mindestens 2 Tasten zugleich gedrückt um entweder ins Fastboot oder ins Recovery zu kommen.

Andererseits habe ich aber auch kein Sony, Sorry wenn ich mit meinen Anmerkungen total falsch liege.
 
Maddm

Maddm

Erfahrenes Mitglied
Mit "zurückgesetzt" meinte ich, dass das Gerät wieder auf Werkseinstellungen zurückgesetzt ist, also meine Daten, Einstellungen und Apps nicht mehr drauf sind. Auslieferungszustand eben.