ClockworkMod

  • 43 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ClockworkMod im Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Tipo im Bereich Sony Xperia Tipo Forum.
Bumskopp47

Bumskopp47

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo ein bekannter hat mich gefragt wie er beim Tipo ins CWM kommt da er es nach Anleitung Bootloader entsperrt hat und den FXP150 aufs >Phone geflasht hat.......aber er weiss jetzt nicht wie er ins CWM kommt und ich ehrlich gesagt auch nicht !

Hoffe um Antwort und Bedanke mich Vorraus !

Bumskopp47
 
C

CeraCon123

Neues Mitglied
So leute der Bumskopp47 hat mir sehr viel heute geholfen habe aber jetzt das problem . das ich die Rom ja auf die SD karte gepackt habe und wenn ich auswählen gehe mit "Install .zip from SD-card".... sehe ich dort nicht das CM10.zip file!! habe die sdkarte mal ins pc gesteckt und nen ordner erstellt wo die .zip drin ist ( habe sie auch als update.zip schon umbenannt) er zeigt mir nicht den ordner sammt den inhalt wie er auf der sdkarte ist uund dadurch das ich ja schpon den FXP150 drauf habe komme ich nicht an die interne speicherkarte ran um dort das Cm10 raufzu packen !!
Liebes Forum ...... wie komme ich an meine interne karte ran um das CM10 raufzupacken !!!!!!

Danke um jede Antwort
 
U

u.k-f

Gast
Um ins CWM Recovery zu kommen muß es erst mal installiert sein.. Derzeit gibt es meines Wissens nach nur eine BETA. Die wird gesartet, indem man das Ladegerät anschließt und das Tipo ausschaltet. Dadurch wird der 'Offline-Lademodus' gebootet. Wenn das Sony-Logo erscheint, wiederholt die 'Leiser-Taste' betätigen.

Grüsse Uwe
 
S

Spinebreaker

Fortgeschrittenes Mitglied
Empfinde ich eigentlich als ne enorme Frechheit solch einen grausamen Text zu verfassen und dann noch um Hilfe zu erwarten!
Jeder Verdammte Browser hat ne Rechtsschreibprüfung und trotzdem verzapfst Du hier solch einen grausam zu lesenden Text.
 
Zuletzt bearbeitet:
V

vento47249

Neues Mitglied
hallo ich habe ein sony xperia tipo wie komme ich aus dem CWM wider raus es nur im CWM
mfg dirk



 
U

u.k-f

Gast
Spinebreaker schrieb:
Empfinde ich eigentlich ne enorme Frechheit solch einen grausamen Text zu verfassen und dann noch um Hilfe zu erwarten!
Jeder Verdammte Browser hat ne Rechtsschreibprüfung und trotzdem verzapfst Du hier solch einen grausam zu lesenden Text.
vento47249 schrieb:
hallo ich habe ein sony xperia tipo wie komme ich aus dem CWM wider raus es nur im CWM
mfg dirk



:crying: Du lese text über dich schreiben, oder nix....:crying:

Mal im Ernst, wenn man Hilfe bei einem Problem braucht, dann sollte man:

- Ausgangssituation
- Zielstellung
- Durchgeführte Schritte
- Aufgetretene Probleme
- Offene Fragen

schildern, damit ein potenzieller Helfer weiß, worum es geht...

So kann ich zu beiden Fällen nichts sagen, da ich nicht weiß um was es geht...

Grüsse Uwe
 
Bumskopp47

Bumskopp47

Fortgeschrittenes Mitglied
So folgender massen ! Der Bootloader ist Offen!
Wir haben CM10zip auf Externe SD karte ....wie beschrieben!
Dann haben wir FXP150 geflasht, aus der Cm10.zip und diese auch anschliessend gelöscht aus der CM10.zip!
So wenn er jetzt auf "install update.zip" geht, sieht er aufeinmal seine internen speicher ! Nicht die sdkarte wie es im tut steht !
So seine frage war jetzt ... wie bekommt er die CM10.zip auf den internenspeicher zum Installieren ??
Und nein er kann nicht sein normales Stockrom starten ! Geht nicht seit FXP150 drauf ist!

Nachtrag1: Unter Windows 7 erkennt er ja auch nichtmal den treiber für Fastboot ..... so das er es am XP rechner seiner Ellis machen musste ..... aber der ist futsch jetzt (denke mal festplatte) !
Sonst hätten wir auch schon längst das UK-stockOS.ftf geflasht!
 
Zuletzt bearbeitet:
Bumskopp47

Bumskopp47

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich gehe mal von aus das ein CWM Installiert ist! da wir das FXP150 geflasht haben ...... meine frage war lediglich wie ich per knopfdruck ins CWM komme ! Das Es ja bei mein S2 anders ist !!! Lol
 
U

u.k-f

Gast
Hallo Bumskopp,

Du kannst die Datei entweder mit dem Adb Tool pushen oder auf einem PC im WLan per ftp (z.b mit dem Program Filezilla) bereitstellen oder per http (z.b. mit Apache) und mit dem tipo downloaden

Grüsse Uwe
 
W

w3nZ

Experte
Oder einfach die Treiber installieren.

Desweiteren sollte man im CWM auch zwischen interner und externer Speicherquelle unterscheiden können, auf einer von beiden wird CM 10 jawohl zu finden sein.
 
W

w3nZ

Experte
CWM ist im FXP Kernel enthalten.
 
U

u.k-f

Gast
Bumskopp47 schrieb:
Nachtrag1: Unter Windows 7 erkennt er ja auch nichtmal den treiber für Fastboot ..... so das er es am XP rechner seiner Ellis machen musste ..... aber der ist futsch jetzt (denke mal festplatte) !
Sonst hätten wir auch schon längst das UK-stockOS.ftf geflasht!
Im Flashtool gibt es einen Ordner 'driver'. Nachdem ich die installiert hatte, hat es mit dem flashen unter Win7x64 sofort geklappt.
 
U

u.k-f

Gast
w3nZ schrieb:
CWM ist im FXP Kernel enthalten.
Und was macht man, wenn man sich seinen Kernel geschrottet hat? Bei meinem Acer ist das Recovery in einer Extrapartition, so dass das beim rumbasteln nicht verbastelt werden kann.
 
W

w3nZ

Experte
Wie meinst du das, "wenn man den Kernel geschrottet hat" ? Wie schrottet man nen Kernel?^^
 
V

vento47249

Neues Mitglied
hallo also ich habe das CWM based Recovery v 6.0.1.2 drauf und komm da nicht rauß um mein stock zu starten oder kann ich da eine neun stock drauf machen über CWM und wenn was für ein das tiop wird vom pc nicht gefunden nach dem ich das FXP150 drauf ist

mfg dirk
 
W

w3nZ

Experte
Im CWM hast du doch die Option "Reboot", damit startest du das Hdy neu.
 
V

vento47249

Neues Mitglied
hallo ja sicher aber er macht es nicht kommt dann nur alles battery wenn ich dann wider einschalte kommt wider CWM ka was das ist

mfg dirk:cool2:
 
W

w3nZ

Experte
Sicher, dass du Reboot System wählst und nicht Reboot Recovery?
 
V

vento47249

Neues Mitglied
Hallo ja das mache ich Reboot System

Mfg Dirk