Sony Xperia Z startet nach Flashversuch und Wipe nicht mehr.

  • 3 Antworten
  • Neuster Beitrag
killah8919

killah8919

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo Z´ler

Ich habe ein riesiges Problem mit meinem Xperia Z

Habe versucht heute eine neue Rom zu flashen und bin dabei auf system wipe gekommen. Und jetzt passiert voll kommen gar nix mehr,.. kein recovery,kein bootloader und keine verbindung zum PC/Emma

Ich sehe nur auf dem Handy das Sony Bootlogo und eine Rote LED aber es passiert einfach nix.

Und da kein pc/laptop das sony erkennt kann ich nix wiederherstellen oder ähnliches.

Hatte vorher die monxDIFIED drauf und es war vorher locked bootloader.


Jetzt frage ich euch kann ich es nochmal retten oder ist es jetzt kaputt?

Habe es gebraucht gekauft und keine Garantie.


Bitte HILFE

mfg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
L

lkrys

Ehrenmitglied
Hallo

Hast du es ganz ausgeschaltet , also Ein/Ausschaltknopf mehr als 5 Sekunden gedrückt zusammen mit der Lautstärke lauter halten,bis es 3 x vibriert.

Dann kannst du ein neues Recovery flashen und ein Rom aufspielen.

Anderenfalls mit dem Flashtool den Bootlader schliessen und mit Pc Comp. reparieren und alles wird gelöscht auf der Internen.
 
killah8919

killah8919

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Vielen dank hat alles geklappt und Handy lebt wieder.. Tausend dank :)

Gesendet von meinem HTC One X mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

MaxW96

Neues Mitglied
@lkrys weißt du zufällig, wie man in einem solchen Fall vorgeht? (mein Handy startet nach Rootvorgang ebenfalls nicht mehr, aber die Vibrationen kommen nach gedrückt halten der entsprechenden Tasten!)
Viele Grüße,
Max
 
Oben Unten