Thor TWRP Recovery für das "Thor" mit Android 7.0

  • 19 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere TWRP Recovery für das "Thor" mit Android 7.0 im Root / Custom-ROMs / Modding für Vernee Thor / Thor E im Bereich Vernee Thor / Thor E Forum.
Der Ausprobierer

Der Ausprobierer

Stammgast
Ich habe ein TWRP und ein Stock-Recovery erstellt.Mit dabei ist das letzte SP Flashtool.Ihr braucht nur das Flashtool öffnen und mit der scatter-Datei das jeweilige Recovery Image ins Flashtool laden.Den allgemeinen Umgang mit dem Werkzeug setze ich mal vorraus.
Das TWRP funktioniert nur mit Geräten auf denen das neue offizielle Android 7.0 vom 16.02.2017 installiert ist.Ob es nach evtl.folgenden Updates weiterhin funktioniert,kann ich zu diesem Zeitpunkt nicht sagen.

MEGA

Vielen Dank an @gruftie für die aktive und erfolgreiche Mithilfe.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

gruftie

Neues Mitglied
Hallo Ausprobierer, habe mein Thor erfolgreich per OTA auf Android 7 Nougat aktualisiert. Bisher überhaupt keine Probleme, nur der Fingerprintsensor läßt zwar die Aufnahme des FP zu, das Gerät vibriert auch beim Entsperungsversuch, aber entsperrt nicht. Ok, damit kann ich leben, aber leider sind TWRP und Root futsch. Übrigens komme ich nicht in das erweiterte recovery nach <No command> und Drücken von power (tick früher) und volume up. Dein recovery rom habe ich über die mega app heruntergeladen.
Ok, langer Rede kurzer Sinn: ich bin bereit zum Spielen, will sagen zum Rooten per TWRP, ich habe ein neues Thor, Kaufdatum Ende Nov. 2016.
 
K

killat

Neues Mitglied
also hab das update auf 7.0 auch gewagt ,
und stehe gerne als test person zur verfügung ;)
 
G

gruftie

Neues Mitglied
Hallo Andreas, Danke für die Unterstützung, ich bin optimistisch, da ich mein Thor ja auch mit Deinen TWRP
Dateien geroutet habe. Auch wenn das Thor wg. Android 7 mein modernstes Handy ist bin ich auch mit Cubot 17 und Sony Xperia Compact noch gut versorgt. Ok, inzwischen ist es mir sogar gelungen, das erweiterte Recovery Menü aufzurufen und habe mein Thor sogar 1x erfolgreich entsperrt. Es kann nur schlechter werden, will aber die Uber App loswerden und auch grundsätzlich Super user werden. Also gibt es ein neues TWRP? SU ist installiert, aber wie gesagt, Root ist durch die (problemlose!) Aktualisierung verloren gegangen. Leider habe ich nach dem Nougat Download sofort installiert und dadurch offenbar die Android 7 ROM Datei verloren. Auf der Vernee Seite wird sie auch nicht angeboten, ist sie mit Deiner Nougat ROM Datei identisch? Gäbe es einen Weg zurück?

Mfg Jochen
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Hallaloechen,
Dank für die schnelle Reaktion. Dateien erfolgreich heruntergeladen, User backup mit recovery tool erstellt. Sieht alles so aus wie beim Roten von Thor Android 6. Trotzdem mache ich erst morgen weiter ;-), will mich noch ein wenig am tadellos funktionierenden Thor erfreuen. Melde mich nach meiner hoffentlich erfolgreichen Spielerei zurück.
Danke noch einmal und ein schöne s WE
Jochen
 
M

Matthias7588

Neues Mitglied
Guten Abend zusammen,

ich hatte damals, nach dem flashen mit dem sp tool das selbe Problem wie uke-bn (Vernee Thor: Brick nach TWRP Installation), habe schließlich das Thor eingeschickt und ein neues Display bekommen. Ich bezweifel bis heute, das es ein wirklicher Hardware defekt war und wahrscheinlich am fehlen Hardware Treiber lag, da die Symptome absolut gleich waren.

Ich habe jetzt Problemlos das neueste stock ota (7) installiert und möchte einen erneuten root versuch unternehmen.

Ich habe ein komplettes System Backup nach der Anleitung gemacht (Komplette Systemsicherung - eine Vorraussetzung) und habe nun noch einige Fragen an die Experten von euch.

1) Was ist der unterschied zwischen der stock recovery hier (.img)
Der Ausprobierer schrieb:
Ich habe ein TWRP und ein Stock-Recovery erstellt
und der mit dem system Backup erstellten recovery? Die müssten doch zumindest von der größe identisch sein oder? Das eine ist ein image, das andere nicht? Bitte erleuchtet mich^^

2) Sowie ich das richtig verstanden habe kann ich einfach Deine TWRP nehmen, sie mit sp flashen, das gerät im recovery starten und dann mit twrp rooten? Könnte vllt. jmd eine sehr kurze Anleitung geben?

3) Im stock recovery mode kann man ein user backup machen. Wie kann ich das öffnen? Enthält dies auch die stock rom?

Ich würde mich über antworten freuen

Cheers

Matthias
 
Der Ausprobierer

Der Ausprobierer

Stammgast
Hi,
ich will mal versuchen dir die richtigen Antworten zu geben.

zu 1.
Ein Recovery welches du über das Flashtool sicherst ist immer 16 MB groß.Dies beschreibt die Größe der Partition nicht die der eigentlichen Datei.Wenn du die erzeugte Datei (ROM_9) in "recovery.img" umbenennst dann hast du dein Image.

zu2.
- eine "SuperSU.zip" auf eine micro SD kopieren
- nur das TWRP mit dem Flashtool flashen
- nicht ins System sondern gleich ins TWRP booten
- "SuperSU.zip"auswählen und installieren

zu 3.
Das weiß ich nicht genau,aber wenn da steht "Backup user data" dann ist die Firmware nicht mit dabei.Öffnen geht wenn überhaupt nur mit Linux Betriebssystem.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

gruftie

Neues Mitglied
Hallo Matthias,
zu 3) "Im stock recovery mode kann man ein user backup machen. Wie kann ich das öffnen? Enthält dies auch die stock rom?"
Ich habe die Wiederherstellung auch noch nicht ausprobiert, das back-up erstellt ein komplettes Back-up der user-Dateien in ggf. mehreren 2GB Blöcken, die zweckmäßigerweise auf der SD-Karte gesichert werden. Diese Sicherung kann dann mit dem komplementären Wiederherstellungstool aus dem (stock oder TWRP) recovery (backup/restore) (oder dem Sichern/Wiederherstellen-Tool in den Einstellungen?) wiederhergestellt werden.
 
FoxBob79

FoxBob79

Erfahrenes Mitglied
Funktioniert SUPER!! Mega vielen Dank!! Aber wäre es möglich ein TWRP mit original Theme zu veröffentlichen?? Diese Cumstom-Themes sind doch eher Geschmackssache...
 
M

Matthias7588

Neues Mitglied
Guten Tag zusammen,

vielen Dank für die schnellen und zahlreichen Antworten. Diese haben mir sehr geholfen! Somit war auch bei mir war die Einrichtung problemlos. Hierzu habe ich jedoch noch einige Fragen ;-)

1) Wenn ich jetzt ein zukünftig erscheinendes OTA Update ausführen möchte, muss ich dann vorher die stock recovery (backup) flashen? Oder reicht es die Root-Rechte mit der superSu zu deinstallieren? Oder kann ich das update einfach so ausführen und dann nach dem update wieder rooten?

2) Der Versuch trotz root rechte, systemapps zu deinstallieren (z.B mit deinstallieren (root), titanium oder lucky patcher) ist bis jetzt fehlgeschlagen (auch auf meinem Sony Z1, welches regelrecht mit systemapps "zugemüllt" ist). Im Falle des Thors wäre das z.B. die app Uber. Kann ich mit einem root explorer "einfach" den Ordner in dem sich die App befindet löschen, oder wie mache ich das am besten?

3) Als ich das erste mal das TWRP recovery aufgerufen habe, wurde mir eine frage gestellt wie sich die app verhalten soll. Ich kann mich nicht an den genauen Wortlaut erinnern, aber sinngemäß war es etwas wie, "überschreiben oder schreibgeschützt ausführen, das system kann dann die recovery unter Umständen überschreiben". Ich habe es bei "Schreibschutz belassen. Welche Auswirkungen hat das generell und auf Punkt 1)?

4) Off Topic: "Silikon" Hülle für das Thor? Kann jmd. eine empfehlen?

Cheers:biggrin:

Matthias
 
Der Ausprobierer

Der Ausprobierer

Stammgast
Hier bekommt jeder sein Fett weg!
@FoxBob79
MEGA
Ist aber nicht viel anders außer die Farbe.

@Matthias7588
zu1.
Das kann dir (noch) keiner genau sagen.Es gibt noch keine Updates für Android 7.Denkbar wäre aber das es sich genauso verhält wie bei Android 6.Also alles muss original sein.
zu 2.
Lies mal hier #14 !
Pimp my Thor (TWRP, Bootanimation, Wallpaper, Lockscreens, Icons)
zu3.
Meinst du diesen Text?(siehe Bild)
Damit ist gemeint,ob du vor hast mittels TWRP das System zu verändern oder nicht.Wenn nicht dann belässt du es bei "nur lesend".Unabhängig davon kann das installieren einer zip-Datei immer das System verändern.Auch wird das Hersteller-Rom das TWRP wieder überschreiben und durch das originale Recovery ersetzen wenn du nach dem Flashen zuerst ins System bootest.
zu4.
Ich nicht.
 

Anhänge

K

killat

Neues Mitglied
also nach langer test zeit von 7.0 ,
komm ich zu meinen test verlauf,
das 7er ist wie das 6er ,
also nicht mehr oder weniger besserr ,
wenn das xposed gehen würde ,ok aber
für das 7er gibts noch nix,
also ist es für mich erstma ne tote sache
 
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
Warum gibt es eigentlich noch immer kein Xposed für Nougat?
 
O

omsi2players

Neues Mitglied
Geht das TWRP immmer noch beim Vernee thor ? Habe Android 7
 
F

Fortescue

Neues Mitglied
Hallo,
das Thema ist zwar älter, aber mein Anliegen passt hier am Besten rein.
Mein Plan war / ist, vom Stock Android 7 Rom auf die letzte MAD OS Version für mein Thor (Aug.2016) zu wechseln.
Angefangen habe ich mit der Datensicherung und anschließender TWRP (die von oben) Installation. Das hat auch soweit funktioniert, jedoch ließ sich das System anschließend nicht mehr starten. Ich vermute es lag daran, dass ich auch das letzte OTA Update drauf hatte. (ja ich habe die Warnung von @Der Ausprobierer missachtet ...)

Da sich die TWRP Oberfläche starten ließ, hatte ich gute Hoffnungen, das ganze wieder hinzubiegen, was mir auch gelang:
  • Zunächst versuchte ich es in der TWRP über "Cache löschen", als dies erfolglos blieb, wählte ich den Factory Reset, ebenfalls ohne Erfolg.
  • Anschließend habe ich per Flash Tool mein backup der Stock Recovery zurückgespielt, auch dies reichte nicht aus.
  • Zuletzt habe ich mit der Stock Recovery (die sich glücklicherweise starten ließ) den Nougat Rom ohne Updates eingespielt. Und siehe da, alles läuft wieder, eben mit der Ausnahme, dass ich alle Apps von vorne einrichten muss :thumbsup:
Das heisst also für alle Interessenten, dass für für die hier besprochene Version von TWRP auf jeden Fall Vernee`s Android Version vom Februar 2017 installiert sein muss!

Auch wenn bei mir das Telefon erstmal wieder so läuft wie es soll, wollte ich eigentlich bei meinem Plan bleiben. Im Normalfall müsste aber mit meinem jetzigen Software Stand die Installation problemloser klappen?

Hat eventuell jemand auf einem Thor über diesen Weg erfolgreich das MAD OS installiert?

Danke und Gruß!
 
Zuletzt bearbeitet:
F

FzumD

Neues Mitglied
Fortescue schrieb:
Hat eventuell jemand auf einem Thor über diesen Weg erfolgreich das MAD OS installiert?

Danke und Gruß!
Wichtig ist vorallem, wie alt dein Vernee Thor ist. Es gibt einen Unterschied zwischen den Thor vor Oktober 2016 und nach Oktober 2016.
Solltest du dein Thor also dieses Jahr gekauft haben (wonach es klingt), musst du gerade beim rooten und mit CustomRoms immer darauf achten, dass du die entsprechenden Versionen verwendest.
Und wenn du dich an DerAusprobierers Anleitungen gehalten hast und wenn ich das Verhalten deines Vernees nach der Installation richtig deute, vermute ich fast, dass du auch das MADos für "vor Oktober 2016" verwendet hast. Damit landest du im Bootloop oder es geht gar nicht korrekt an.
Die ROM hier ist für Vernee Thors geportet worden, die nach Oktober gekauft wurden: ROM MADOS android 7.1.1(after october) | [Custom] add the 06/04/2017 on Needrom

Habe es bei meinem leider nach wie vor noch nicht probiert, da ich dann das Handy nochmal komplett neu einrichten muss, aber nach allem, was ich bis jetzt gelesen habe, funktioniert das problemlos und bugfrei.
Halt uns gerne auf dem Laufenden, wenn du neue Erkenntnisse hast/wie du es umgesetzt hast, etc. pp.

Frohes Fest noch und guten Rutsch,
Flat
 
F

Fortescue

Neues Mitglied
Hallo Flat / @FzumD ,
vielen Dank für die Rückmeldung. Mir ist es in der Zwischenzeit tatsächlich gelungen, mein Thor wie gewünscht einzurichten.
Da ich eines jener Geräte besitze, die vor Oktober 2016 gebaut wurden, konnte ich auf die Standardversion von MAD zurück greifen.
Nötig war jedoch eine andere Version vom twrp, welche ich nach etwas Recherche im entsprechen thread zum Thema Vernee Thor und mad OS des xda developers forum gefunden habe.
(Ich schaue später nochmal nach der genauen post-nummer).
Mit der neuen twrp und der neuesten Ausgabe von mad OS fürs thor ging dann alles auf Anhieb und das Thor läuft auch mit meinen apps anstandslos.

Ich wünsche ebenso allen Mitlesern noch einen schönen Rest-Feiertag!

Gruß
 
logimowl

logimowl

Fortgeschrittenes Mitglied
Funktioniert das TWRP auch auf den letzten Update seitens Vernee? Dezember 2017? Gibts dazu villt schon eine aktualisierte Version?
 
F

FireSt3rm6

Neues Mitglied
@Der Ausprobierer Vielen Dank, hat super funktioniert :)
 
E

Elelias

Neues Mitglied
Hey, ich habe die oben genannte TWPR Version auf mein Thor geflasht und bin jetzt auf der Suche nach einer guten Custom Rom. Kann mit jemand eine empfehlen? (Kaufdatum Dezember 2016)
 
F

Fortescue

Neues Mitglied
Hallo Elelias,
das Thor ist leider nur dann mit Custom Roms kompatibel wenn es vor Oktober 2016 hergestellt/gekauft wurde. (Vernee hat bei der zweiten Produktionscharge irgendetwas am Chipsatz geändert und den neuen Kernel nicht veröffentlicht.)