Carliv Touch CWM Recovery (6.0.4.4) für Wiko Rainbow

udo7777

udo7777

Stammgast
Threadstarter
Moin Mädels :biggrin:

Hier gibt es ein CWM Recovery für unser Regenbogen :thumbsup:

Ist super leicht zu erstellen und von mir positiv getestet. EINFACH GEIL :thumbsup:

Jetzt kann man Backups erstellen, neue Roms flashen etc.

Läuft stabil und zuverlässig.

Alles funktionen wie man sie von ein anderen CWM-Recovery her kennt !

Credit an OraChinaMobiles!

Link: MtkDroidTools - Erfahrungen - Tipps - Tricks - Download | Chinamobiles.org


Wem das doch zu kompliziert ist der kann das CWM Recovery von hier laden
Downloadlink: https://drive.google.com/file/d/0B7KVppMaoKMPbUUxcmt2SUJQdzg/edit?usp=sharing
Ich hab es selbst erstellt und läuft stabil. Wird mit MTK-Tool-app per Recovery Update installiert. Einfacher gehts nicht mehr :thumbup:


Bild wurde mit der Laptop-Kamera gemacht. Daher etwas unscharf.



Gruß UDO7777
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
D

dtavb

Neues Mitglied
Hoi Udo,

ich bin neu hier im Forum und verfolge schon einige Berichte im Wiko Forum.
Habe seit längerem ein Darkfull und habe mir jetzt ein Rainbow bestellt.
Der Akku hält mir nicht lange genug beim Darkfull und beim Rainbow habe ich nur gutes gelesen.

Zu deinem Beitrag: danke!

CWM kenne ich vom samsung i9000 (uralt), welche Funktion meinst Du genau mit Mobileuncles? recovery online update oder easy update tool via sdcard?
Kann ich das beim originalen Rainbowdirekt aus der Verpackung direkt so vom Market installieren und diese Funktion auswählen nachdem ich die recovery.img unter root-Verzeichnis des Geräts abgelegt habe?

Danke Dir!

Grüße,
der dtavb
 
U

Unknow0815

Neues Mitglied
hab es installiert wie komm ich jetzt ins recovery mit welcher tastenkombi
 
M

mb65

Neues Mitglied
Wie schaut es mit diesen Carliv Touch beim neuen Update aus?
 
K

kanzleramt

Ambitioniertes Mitglied
Geht das beim rainbow auch mit Onkel Tools das Ich die recovery Image via update flashen kann oder muss Ich die Mit dem flashtool seperat snipern?
 
udo7777

udo7777

Stammgast
Threadstarter
Ja geht auch mit Onkel-Tools


Gruß Udo7777
 
K

kanzleramt

Ambitioniertes Mitglied
vielen dank für die rasche Antwort jedoch bekomme ich die recovery.IMG bei Onkel nicht angezeigt was mache ich denn falsch?
 
udo7777

udo7777

Stammgast
Threadstarter
Hi :biggrin:

Du mußt die original Recovery ins Hauptverzeichniss Deiner SD-Karte kopiern. Dann findet Onkel Tool die Recovery Frau Merkel :thumbsup:


Gruß Udo7777
 
K

kanzleramt

Ambitioniertes Mitglied
OK dann mach ich was falsch komisch ...oder verwechseln ich sdcard und system?
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Naja... falls du befürchtest, die Datei in den falschen Speicher zu kopieren, dann versuch's halt mal mit dem anderen.
 
K

kanzleramt

Ambitioniertes Mitglied
jep das werde ich dann tun wenn ich heimkomme
 
2

2Nice4U

Neues Mitglied
Also ich hab die IMG Datei auf die interne SD und sie wurde sofort gefunden
und via OnkelTools installiert.

Aber ich kann jetzt keine Backups oder ähnliches machen.
Er sagt mir dauernd das sdcard nicht gemountet werden kann :huh:

Habe Backup to internal sd ausprobiert und auch sdcard von Hand zu mounten ging nicht. :sad:
 
M

mb65

Neues Mitglied
Grundsätzlich stellt sich mir die Frage, wo der Nutzen an diesem Recovery liegt?

Gibt es schon irgendwas, was man damit installieren kann?
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Es ist ein Custom Recovery, mit dem du Daten sichern und Custom-ROMs installieren kannst.
 
2

2Nice4U

Neues Mitglied
Wobei das Installieren von anderen ROMs schon eine echte Herausforderung darstellt! Zuerst das mounten dann jenes wipen und anschließend noch was anderes formatieren...also umständlicher geht's aktuell nicht. Habe es mehrfach probiert aber nie eine Rom mit SDcard zum laufen gebracht. Bin absolut kein Greenhorn und auch schon seit Android Donut (1.6) dabei aber so hat noch kaum ein Gerät mit Custom Roms rumgezickt. Vielleicht ist es auch nur dieser Mediatekarchitektur geschuldet. Vielleicht ändert sich daran auch etwas wenn die Community hinter Wiko größer wird.
 
M

monkeyinabox

Neues Mitglied
ich habe mein rainbow nach dem flash zu kitkat nach dieser anleitung gerootet: Root + CTR for MyPhone RIO ( KITKAT 4.4.2 Android Version) - YouTube


vor dem flash zu kitkat hab ich per cwm ein backup meiner rom angefertigt. als ich dann meine rom über cwm recovern wollte kam der fehler "error while flashing uboot image".

ich weiß, dass ich einfach mit dem wiko tool 4.2.2 wieder drauf spielen kann. ich würde aber lieber meine eigene rom wieder drauf flashen.
wie kann ich den uboot fehler beheben oder wie kann ich meine eigene rom anders als über cwm wieder drauf bekommen?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
U

Unknow0815

Neues Mitglied
Hi bin auf der suche nach CWM oder TWRP Recovery für mein Rainbow.
Gibt es da schon etwas für die Stock KitKat Rom?
 
Oben Unten