Systemaktualisierung schlägt fehl...

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Systemaktualisierung schlägt fehl... im Root / Custom-ROMs / Modding für Wiko Rainbow im Bereich Wiko Rainbow Forum.
E

espero59

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,

ich habe mir gestern ein Rainbow gegönnt und es gerootet ehe ich die kleine Systemaktualisierung durchgeführt habe.
Heute wollte ich diese Miniaktualisierung installieren, welche jedoch fehlschlägt. Jetzt frage ich mich, ob es am rooten liegt, oder ob ich einfach zu doof bin?

Gibt es probleme wenn ich unroot durchführe, Systemaktualisierung drauf und wieder roote? Oder kann man die kleine Aktualisierung vernachlässigen?

Gruss Espero
 
udo7777

udo7777

Stammgast
Du mußt Dein Root erst entfernen und dann gehts. Aber viel bringt das Mini-Update nicht. Mir ist nichts groß aufgefallen.
Wenn Dein Update drauf ist dann wieder rooten!


Gruß Udo7777
 
E

espero59

Fortgeschrittenes Mitglied
Leider funktioniert dieses kleine Update nur, wenn man nicht schon "unnütze" Systemapps mittels root gelöscht hat.....

Ich habe einige Systemapps gelöscht und siehe da.... auch nach unroot geht dieses update nicht....
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Meines Wissens ist das aber bei praktisch allen OTA-Updates so. Systemapps gelöscht = geht nicht mehr.

Darum der sichere Weg: Ungewünschte Systemapps deaktivieren. Ist dies nicht möglich: Einfrieren (oder alle Rechte entziehen, was die App auch einfriert). Dann hat man mit OTA-Updates keine Probleme. Bei meinem Darknight laufen die Updates dann trotz Deaktivierung von Systemapps direkt durch. Muss also nichtmal ans Reaktivieren vor dem Update denken.
 
E

espero59

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok. nun ist das Kind aber in den Brunnen gefallen und ich denke mal so wie mir wird es vielen Wiko Besitzern gehen. Ein Phänomen habe ich jetzt noch dabei festgestellt..... nachdem das OTA Update fehl geschlagen ist, entlädt sich mein Accu bedeutend schneller. Vllt. hat es auch nur damit zu tun, dass ich momentan mit dem Rainbow viel anstelle, denn es wird keine App angezeigt die besonders viel Accu zieht!

Gibt es eine Möglichkeit die jetzt fehlenden Systemapps wieder einzuspielen um ein OTA Update zu ermöglichen? z.B "email" - " Hangouts" - "Radio" etc.? Wenn ja, wie und was für "sinnlose" Apps" waren das alles?

Gruss espero
 
Seppelsepp

Seppelsepp

Fortgeschrittenes Mitglied
dumme Frage.
Kann ich aus der Stock die gelöschten Apps nicht einfach wieder installen??
Sollte doch gehen oder ??
 
E

espero59

Fortgeschrittenes Mitglied
Das ist ja das Problem! Mit Root gelöscht, ist nun mal weg! Die Apps wurden ja nicht nur eingefroren, sondern tatsächlich gelöscht. Und das auch noch dummerweise ehe ich mit TB die "blöden" Dinger gesichert habe. Dummheit muss bestraft werden!!!

Da mein OTA Update ja nun fehlgeschlagen ist, kann ich zuschauen wie mein Akku in die Knie geht!! Bin gerade voll am :drool:

Dreimal dürft ihr raten wo ich mein Rainbow gekauft habe.... Natürlich Cyberport!!! ... Umtausch??? Fehlanzeige!! (hab natürlich nicht erwähnt das ich es gerootet habe) (sondern nur das mein Akku innerhalb von 10 Minuten von 100% auf 86% sinkt)
Antwort von Cyberport: "einschicken und dann wird es überprüft" ... Meine Frage nach Ersatzgerät? Fehlanzeige!!!!

Nun bin ich am überlegen wo ich eine original Rom herbekomme und wie ich die einspielen kann.... Über Linuxrechner ist das alles nicht so einfach....

PS: gerade gesehen das udo etwas bereitgestellt hat..... DANKE!!! mal sehen wie ich das realisiere....

Wie bekomme ich unter Linux die ODEX Dateien dahin, wo sie hingehören? Die akp kann man ja einspielen, das sollte nicht das Problem sein....
 
Zuletzt bearbeitet:
Seppelsepp

Seppelsepp

Fortgeschrittenes Mitglied
Also,

Ich habe Totalcommander auf dem Handy.
Ich öffne die Rom aus dem Link :

https://drive.google.com/file/d/0B7K...OEk/edit?pli=1

Vergleiche sie mit meinem Ordner und kopiere die fehlenden Dateien.
Installiere dann diese und dann ist ja alles wieder da oder ??

Dann unroot und go ??

Bild ist im Anhang!
 

Anhänge

E

espero59

Fortgeschrittenes Mitglied
leider lassen sich die fehlenden Dateien nicht verschieben.... lediglich einige akp kann man neu installieren.... email.akp oder radio.akp geht z.B. gar nicht... also muss eine Lösung her wie man die fehlenden Dateien in das "System" bekommt.....

PS: ich habe es mit Solid Explorer problemlos geschafft die fehlenden APPS und ODEX Dateien dahin zu kopieren, wo sie hingehören....

Auch das OTA Update war nun ohne Probleme möglich nachdem ich das Gerät wieder auf unroot gesetzt hatte....

DOCH NUN ACHTUNG!!!

nachdem das Handy nach dem Update wieder hochfahren wollte, wurden fast alle Google apps beendet. Ein klicken auf OK und es wurden wieder die apps beendet.... Das Gerät hing also in der Schleife!!!

Selbst ein Hardreset half nicht mehr!!!!

Seit also vorsichtig wenn ihr versucht die apps und odex Dateien zurückzuspielen!!!

Meine Lösung war UMTAUSCH des Gerätes, war wider erwarten klappte.....
 
Zuletzt bearbeitet: