Kein OS gefunden nach LineageOS Installation per Sideload?

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kein OS gefunden nach LineageOS Installation per Sideload? im Root / Custom-ROMs / Modding für Xiaomi Mi Mix 2 im Bereich Xiaomi Mi Mix 2 Forum.
V

Venturi

Neues Mitglied
Hallo,
brauche dringend eure Hilfe, da ich nicht weiterkomme.
Ich habe nach langem hin und her mir jetzt endlich LineageOS 17.1 auf mein Mi Mix 2 installieren wolllen.
Bootloader ist erfolgreich unlocked, TWRP installiert.
Habe mir die neueste LineageOS zip runtergeladen und die OpenGapps.

Beim Installieren per Sideload kam das erste mal ein Fehler bei 47% " adb: failed to read command: No error
Ich wollte neustarten und TWRP zeigte mir kein OS an.
Also erneut Data, System und Cache gelöscht und LineageOS per Sideload installiert.
Diesmal mit der Meldung xfer: 1.01x
Dann Google Apps installiert und wollte neustarten und wieder wird mir angezeigt "Kein OS vorhanden".
Wenn ich neustarte bootet er direkt wieder ins Recovery.

Kann mir jemand weiterhelfen?

Vielen Dank!
 
M

M--G

Gast
@Venturi
Hast du auch Formatiert?
Ich würde bevor ich die GApps installiere erstmal ins System booten.
Warum installierst du die ZIP nicht mit TWRP?
 
Zuletzt bearbeitet:
V

Venturi

Neues Mitglied
@M--G
Also ich bin nach der Anleitung von LineageOS vorgegangen und habe Daten formatiert und dann dann System + Cache.
Dort wird die Installation auch mit Sideload aufgeführt.
Sideload brachte dann das oben erklärte Ergebnis
.
Konnte die ganze Zeit nichts aufs Handy schieben über TWRP deswegen auch ADB gemacht, jetzt ging es plötzlich ?
Beides nochmal installiert gerade. Jetzt wird nicht mehr die Meldung "kein OS" angezeigt aber trotzdem startet das Handy immer automatisch ins Recovery. Egal ob ich neustarten klicke oder das Handy herunterfahre und manuell starte.

Wegen den GApps. Bei LineageOS steht, dass man die vor dem ersten Booten direkt mit installieren soll. Aber kann es auch mal ohne ausprobieren.
 
M

M--G

Gast
Ich würde Dalvik Cache, Cache, System, Vendor, Data und Internen Speicher löschen. Danach Formatieren dann die Rom mit TWRP installieren nochmal Cache und Dalvik Cache löschen dann ins System booten. Danach wieder ins TWRP und GApps installieren. Du kannst wenn du im TWRP bist doch die ZIP rüber schieben vom PC. Alternativ würde auch eine SD Karte oder ein USB OTG Stick gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
V

Venturi

Neues Mitglied
@M--G
Super Danke für die schnelle Hilfe! Jetzt bootet LineageOS!
Entweder lags am Vendor was ich vorher nicht gelöscht hatte oder an den GApps.
 
M

M--G

Gast
@Venturi
Super das es geklappt hat. 👍