[ROM][10.0][CEPHEUS][UNOFFICIAL] Evolution X 3.3 [AOSP]

  • 7 Antworten
  • Neuster Beitrag
toscha42

toscha42

Experte
Threadstarter
Hola,
hat zufällig jemand schon dieses ROM ausprobiert? Evolution X 3.3
Klingt interessant, weil es wohl offensichtlich nicht so verbastelt ist wie 'Pixel Experience'. Andererseist gibt es im XDA-Thread auch noch kaum Erfahrungsberichte.

Ciao
Toscha
 
dcdead

dcdead

Erfahrenes Mitglied
Bei den ganzen AOSP basierten Roms mit Android 10 geht NFC und somit Google Pay leider nicht, würde es auch gerne ausprobieren, aber das ist ein Dealbreaker für mich
 
toscha42

toscha42

Experte
Threadstarter
Ja, habe ich gelesen, stört mich kein bisschen, da ich das Bezahlen per Handy generell nicht mag. Wenn's Wetter am WE wieder zu zuwider ist, probier ich's vielleicht mal aus. :)

Ciao
Toscha
 
toscha42

toscha42

Experte
Threadstarter
Das NFC-Thema soll angeblich gelöst sein, da ich das Bezahlen via Handy aber nicht nutze, kann ich's nicht bestätigen.

Ich hatte mir gestern mal die 'Mühe' gemacht, Evo X 3.3 zu installieren. Also komplett nach Anleitung im XDA.Thread, erst frische Installation EEA Miui 11, dann Flashen von vbmeta.img, dann TWRP, dann 'format data' und zu guter Letzt installieren der ROM. Hatte soweit auch alles problemlos funktioniert und das Handy bootete anstandslos ins Betriebssystem.

Leider ist mir dann nicht gelungen, auch nur einen Fingerabdruck zu speichern. Das dafür vorgesehene Feld blieb einfach tot und reagierte auf keinerlei, noch so liebevolle Berührung.
Was ebenfalls nicht möglich war, war die Installation eines lokal vorliegenden ttf-Fonts als Systemschriftart. Altbekannte Tools wie iFont laufen mit Android Q nicht mehr, das unter Miui weiterhin funktionierenden MiuiCustomFont tut's unter einem AOSP-ROM verständlicherweise nicht.

Damit waren für mich zwei KO-Kriterien nicht erfüllt und ich bin zurück zu Xiaomi.EU. Letztlich etwas schade, denn abgesehen davon machte das ROM einen sehr guten Eindruck.

Ciao
Toscha
 
dcdead

dcdead

Erfahrenes Mitglied
Die Einrichtung des Fingerabdrucks bei den AOSP ROMs geht etwas anders, du musst erst den Bildschirm woanders berühren und dann auf den Sensor. Das ist aber nur für die Registrierung, danach funktioniert er normal
 
toscha42

toscha42

Experte
Threadstarter
Das ist mir bekannt, hat aber nicht geholfen. ;)

Ciao
Toscha
 
mcc2005

mcc2005

Experte
Hab ich jetzt auch drauf. Bin sehr zufrieden damit.
 
toscha42

toscha42

Experte
Threadstarter
Das ist wohl wirklich eine gut laufende ROM. Wäre sie nicht so voller Pixel-UI bzw. Google-Bloat hätte ich die auch wieder installiert. :)

Ciao
Toscha
 
Oben Unten