Vorsorglich Voraussetzungen schaffen um im Notfall Bootloader zu öffnen

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Vorsorglich Voraussetzungen schaffen um im Notfall Bootloader zu öffnen im Root / Custom-ROMs / Modding für Xiaomi Mi9 im Bereich Xiaomi Mi9 Forum.
xclusiv

xclusiv

Ambitioniertes Mitglied
Abend,

wie oben beschrieben möchte ich gerne die Voraussetzungen schaffen um im Notfall den Bootloader zu öffnen.

Sprich USB Debugging aktivieren, OEM Entsperrung zulassen, Mi Account verknüpfen. Diese Dinge sind doch wenn einmal aktiviert bzw. verknüpft dauerhaft, oder?
Sollte wieder die Meldung "System has been destroyed" erscheinen, ich aber den Fastboot Modus erreichen könnte, könnte ich doch somit den Bootlooder entsperren und neu flashen!?

Sehe ich das richtig? oder habe ich da einen Denkfehler?

Vielleicht hat ja jemand Erfahrungen oder weiß mehr



Jetzt fragt ihr euch eventuell, wie ein solcher Notfall aussehen könnte...

Ein Notfall wäre zum Beispiel, das fehlerhafte aufspielen eines Updates. Wie es mir bereits passiert ist.
Ich habe ohne mich hinreichend zu informieren ein älteres Update installieren wollen, bin übrigens auf der Stock EAA Global Rom unterwegs, doch die
Anti-Rollback Protection hat mir eine Strich durch die Rechnung gemacht und mir die schöne Fehlermeldung "Sytsen has been destroyed" ausgegeben. Einzig der Fastboot modus war noch erreichbar. Da der Bootloader aber gesperrt war, hat mir das in dem Moment auch nicht geholfen....


Besten Dank
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Guru
Bootloader entsperren muss ein Mi Account erstellt werden und dauert mit dem Unlock Tool 7 Tage bis es genehmigt und freigeschaltet wird. 😉
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Danach kannst du machen was du willst. 😁
Jedes weitere öffnen und schließen des Bootloaders ist mit einem Werksreset verbunden und damit werden alle Daten gelöscht und das Handy muss neu eingerichtet werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Inventar
@xclusiv
Manchmal half der Befehl,, Fastboot Continue,,bei System has been destroyed
 
Zuletzt bearbeitet:
xclusiv

xclusiv

Ambitioniertes Mitglied
@Astronaut2018

Ja genau darauf will halt hinaus, sprich wie gesagt wenn alle Voraussetzungen erfüllt sind, wäre das ja kein Problem. Dass die Genehmigung etwas dauert habe ich schon von gehört 😄

@rene3006 ja habe ich auch versucht, das hat leider nicht funktioniert, wäre auch zu schön gewesen.
Letzten Endes habe ich mehr als einen Monat recherchiert um mein Mi9 wieder zum laufen zu bekommen.
Dadurch dass der BL locked war ging es nur über den EDL Mode und der Hilfe eines XDA Members der einen dafür speziellen Mi account hatte.
 
rene3006

rene3006

Inventar
@xclusiv
Richtig. Hast ein EDL Kabel gehabt?
 
xclusiv

xclusiv

Ambitioniertes Mitglied
@rene3006

Korrekt 😁
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Guru
Hat jedes Xiaomi einen EDL Mode?
Wo kann man EDL Kabel kaufen/bestellen?
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
xclusiv schrieb:
Sehe ich das richtig? oder habe ich da einen Denkfehler
Der einzige Stolperstein ist (fast) immer die OEM-Entsperrung! Ist sie aktiv, kannst du beruhigt sein. Sie bleibt auch aktiv und kann nur über die Einstellungen ausgeschaltet werden.
USB-Debugging hingegen hilft dir im Fastboot-Modus kein bisschen weiter. Für TWRP ist diese Option auch absolut nicht nötig.
 
rene3006

rene3006

Inventar
@Astronaut2018
Bei den alten konntest direkt reinbooten per Befehl
Bei den neuen mit dem Deep Flash Kabel( EDL) und autorisiertes Konto nötig.
EDL Kabel könnte man theoretisch selbst machen.
 
xclusiv

xclusiv

Ambitioniertes Mitglied
@Astronaut
Wenn ich richtig recherchiert habe müssten eigentlich die meisten Geräte über einen EDL (Emergency Download) Mode verfügen.
Habe eins bei Ebay bestellt, im Notfall kann man sich auch eines selber basteln und wenn gar nichts geht muss man das Gerät öffnen und die entsprechenden Pins überbrücken.

@BOotnoOB Okay das wollte ich hören.😃
 
rene3006

rene3006

Inventar
Das wäre dann die Testpoint Methode
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Guru
rene3006 schrieb:
EDL Kabel könnte man theoretisch selbst machen.
Habe ein Fastboot Kabel für mein Amazon Tablet.
Da sind die Adern anders belegt über Kreuz so zu sagen.
Wenn ich das Kabel anstecke bin ich sofort im Fastboot Mode.
Kann ich mir das so ähnlich bei EDL vorstellen?