Xiaomi. Eu und GSI Roms

  • 1 Antworten
  • Neuster Beitrag
Muchl

Muchl

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo
ich habe folgendes Problem bin auf der Xiaomi 9.8.29 und will jetzt auf Syberia Rom meine vorgehensweise;
ich lade alle Dateien herunter also : Fw und Vendor, Syberia , Open gapps micro,Magisk 19.4 canary dann rein ins Recovery
Wipe:
- Wipe system, vendor, data, cache/dalvik
- Flash the vendor image
- Flash Syberia ROM
- Flash Gapps
- Flash Magisk
anschließend Reboot ins system und jedesmal lande ich im Fastboot beim installierren von Magisk kommt auch jedesmal eine Fehler Meldung was
mache ich falsch :-(
kann mir einer eine genaue schritt für schritt erklärung geben bitte.
ich habe das jetzt mehrmals mit Syberia oder Havok probiert immer lande ich im Fastboot modus
mfg Muchl
 
L

Legoan

Neues Mitglied
Hallo,
ich gehe mal davon aus das die Xiaomi EU 9.8.29 bereits auf Android 10 basiert. Die Syberia Rom dagegen verwendet noch Android P als Basis. Soviel ich weiß ist ein "downgrade" von Android 10 auf Android P derzeit nicht ohne weiteres möglich.

Lösung: XDA Thread der Syberia Rom, erste Seite 2ter Post von mesziman:

"For people coming from Android Q:
Flash latest global stable with miflash
Flash vbmeta.img with fastboot "flash vbmeta vbmeta.img --disable-verity --disable-verification"
Flash TWRP
Wipe (dont wipe system/vendor)
Format data
Reboot recovery
Flash rom
Reboot system"

Quelle: [ROM][OFFICIAL][9.0.0_r47] Syberia Project 2.8
 
Oben Unten