Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Stecke nach Flashen vom Note 4 im Fastboot fest...

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Stecke nach Flashen vom Note 4 im Fastboot fest... im Root / Custom-ROMs / Modding für Xiaomi Redmi Note 4 im Bereich Xiaomi Redmi Note 4 Forum.
D

dierose

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
ich habe mein Android 9 auf 10 auf einem Redmi Note 4 (MIDO) upgraden wollen.
Was habe ich gemacht:
Wipe System, Data, Cache, Dalvik Cache.
flash the rom,gapps and magisk
then wipe dalvik cache, then reboot


TWRP ist startbar.
Was kann/sollte ich jetzt machen?
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rudolf

Lexikon
Schreiben was du genau gemacht hast um steckenzubleiben. Dazu gehört welches Rom du womit geflasht hast.
 
D

dierose

Erfahrenes Mitglied
Ich habe vom Ressurecrion 7.02 auf 8.5.8 upgraden wollen.

Erst hatte ich über twrp die rom ohne gapps geflashed ohne irgendqas zu wipen, gab aber Fehlermeldungen.

Daher habe ich noch mal wie oben beschrieben gewiped, Rom, gapps und magisk geflashed, Dalvic erneut gewiped.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rudolf

Lexikon
Erstmal wieder das alte flashen schauen ob das bootet.
 
D

dierose

Erfahrenes Mitglied
Das alte Rom (ohne wipen, ohne gapps, ohne magisk) startet wieder

Was genau in welcher Reihenfolge soll ich denn machen? Ich habe die Rom für das RN4 Mido, die Android 10 Arm64 Open Gapps Stock und magisk 10.2. Das sollte eigentlich passen.
 
R

rudolf

Lexikon
Flashe erst mal nur das Rom. Wenn das bootet, als nächstes die Gapps dazu, usw.
Wenn das Rom nicht bootet, dann ist es das falsche.
 
D

dierose

Erfahrenes Mitglied
Das neue Rom startet.
Die Android 10 Stock ARM64 dazu und es verbleibt in einer Endlosschleife.
Ich probiere jetzt mal die minimal Gapps und teste mich ran.
Eigentlich brauche ich nur den Playstore (ist nur ein Ersatzhandy - kein DailyDriver).
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Lexikon
@dierose Die GApps müssen vor dem erste Boot geflasht werden. Ansonsten /data wipen und dann flashen.
 
D

dierose

Erfahrenes Mitglied
Mit der Pico Opengapps hat's geklappt. Auch magisk hinterher.
Also stimmte was mit der Stock-opengapps nicht.

Danke für die Unterstützung @rudolf
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@BOotnoOB
Das hatte ich ja am Anfang. Alles am Stück geflashed. Das ging aber nicht.
Jetzt habe ich die pico nach dem ersten Booten hinterher geflashed. Und alles geht.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rudolf

Lexikon
Statt Gapps und Playstore tut es auch der Aurora Store aus Fdroid wenn du nur kostenloses aus dem PS brauchst.
 
Ähnliche Themen - Stecke nach Flashen vom Note 4 im Fastboot fest... Antworten Datum
13
53