Funktioniert der Bootloader unlock beim Note 8?

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Funktioniert der Bootloader unlock beim Note 8? im Root / Custom-ROMs / Modding für Xiaomi Redmi Note 8 im Bereich Xiaomi Redmi Note 8 Forum.
K

kutscher

Ambitioniertes Mitglied
Hi @all
Funktioniert der Bootloader unlock beim Redmi Note 8 wie bei allen anderen Xiaomi Modellen?

LG
Kutscher
 
chiana

chiana

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja
 
rene3006

rene3006

Inventar
Ja auch so und dauert auch etwas
 
Jonnyboy84

Jonnyboy84

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann mir einer von euch sagen, wie ich den Bootloader entsperre ?
 
rene3006

rene3006

Inventar
@Jonnyboy84
Sim Karte einlegen, Mi Account anmelden, Im Entwickler Modus auf MI Entsperrststus gehen und anmelden und dann nichts mehr verändern.
Nach ein paar Tagen kann man dann mit dem Mi Unlock Tool den BL öffnen.
 
Opa Atze

Opa Atze

Fortgeschrittenes Mitglied
@rene3006
Moinsen,
habe mein Anliegen aus einem anderen Forum mal kopiert, weil ich dort wohl falsch war ...

Moinsen,
ich versuche seit Tagen (mit Unterbrechung) vergeblich den Bootloader eines Redmi Note 8 Pro zu entsperren.
Ich finde die Anleitung von @Firedance1961 :"Bootloader entsperren 2019" sehr detailliert (danke nochmal dafür!)
komme allerdings wohl gerade deshalb nicht damit klar.
Das ist mein erstes MIUI, was ich für meinen Neffen platt machen soll, weil er die Bloadware nicht haben möchte.
Bin hundertfach mit verschiedenen Samsung Geräten vertraut, da hatte ich nie ( besser selten) Probleme!
Ich habe ein Mi-Konto angelegt, aber wohl da schon einen Fehler gemacht:
Zuerst wollte ich meine eigene SIM nicht nehmen und habe mir erstmalig eine Prepayt-Karte geholt.
Wußte aber nicht, dass ich nicht gleich loslegen konnt, ohne die Karte umständlich mit Perso zu aktivieren. Also habe ich vorerst das Konto mit der Daten-SIM aus meinem Tablet angelegt und später sogar dann doch mit meiner Handy SIM, drehte mich aber ständig im Kreis, weil ich Bestätigungscods dann aufs Tablet erhielt und ich nur immer Karte raus Gerät wechseln Karte wieder rein und so weiter und sofort.
Entwickleroption ist aktiviert, MI Entsperrstatus hat das Gerät hinzugefügt und erfolgreich verknüpft.
Die Unlock-App starte ich und es passiert nix . Die Ansicht im Unlock-Tool ist leer. Wenn ich auf unlock gehe, passiert nix!
Handy ist im Fastboot-Modus und mit dem PC verbunden. Unten wird mir sogar die verknüpfte Handynummer angezeigt.
Irgendwie verstehe ich wohl auch die Reihenfolgen Konto anmelden, Mi-Entsperrstatus, Unlock-Tool starten, Fastboot starten etc. nicht .
Hatte es vor 8 Tagen sogar eine Nachricht (siehe unten) erhalten, weiß aber nicht wie ich das geschafft habe....

1622147407806.png
Im Ergebnis ist das Handy noch Funktionstüchtig, wurde aber nie gebraucht und soll in der Urform auch nicht zu Einsatz kommen. Ist sogar noch Garantie drauf, aber egal. Zum Wegwerfen ist es aber zu schade, oder?
Ich würde am liebsten ein Custom-ROM draufspielen, dazu muß ich es wohl nach meinen Informationen erst entsperren!
Vielleicht hat Jemand ja eine einfache Lösung für mich. Mit diversen Samsung-Geräten hat es ja auch hundertfach funktioniert!
In der Hoffnung. dass ich in diesem Forum richtig bin, würde ich mich über einen sachdienlichen Tipp freuen.

Danke und Gruß
Opa Atze
 
Jonnyboy84

Jonnyboy84

Fortgeschrittenes Mitglied
@Opa Atze
Haste schon Entwickleroptionen aktiviert und die System eigene Bootloader Option aktiviert?
Hatte sowas egtl. gelesen, bei dir, dann wüsste ich es auch nicht.

Reihenfolge:
1. Mi Konto Registrieren

2. Entwickleroptionen aktivieren

3. Bootloader Unlock aktivieren in den Entwickleroptionen

jetzt kommts:
es dauert 7 Tage, bis diese Funktion (3.) aktiviert wurde.
7 Tage nach tätigen von 3. kannst du weiter machen

Ich hoffe das konnte dir helfen 😅
 
Opa Atze

Opa Atze

Fortgeschrittenes Mitglied
@Jonnyboy84
... habe ich alles bereits getätigt ...
Mein Problem ist wohl, dass ich verschiedene SIM Karten im Einsatz hatte und weil ich noch nie ne Prepayt benutzt habe,
dachte ich eben, dass ich die nur reinlegen brauch und ab gehts ... nee, is nicht!
Deshalb hatte ich dann doch mit meiner eigenen Daten-SIM (vom Tablet) ein Konto angelegt und das Xiaomi damit bestückt und gestartet. Lief auch nicht, mangels Kenntnis! Somit blieb mir nur noch meine Handy-SIM übrig.
Damit habe ich dann wohl das System gekillt.
Am liebsten würde ich das Konto platt machen und nochmal bei null anfangen, aber das geht bestimmt auch nicht ...
Das Gerät wird eigentlich nicht gebraucht, deshalb bastele ich ein wenig damit rum, dreh mich inzwischen nur im Kreis, ohne ein tatsächliches Ergebnis zu erzielen. Das frustet mich!
 
Jonnyboy84

Jonnyboy84

Fortgeschrittenes Mitglied
Bin absolut keiner der hiesigen Profies, aber hattest du mit dieser Sim bereits einen Mi Account?
 
Opa Atze

Opa Atze

Fortgeschrittenes Mitglied
@Jonnyboy84
nö, ist auch das erste Xiaomi (und bestimmt das Letzte!) ...
bin seit vielen Jahren überzeugter Samsung Anhänger!
Allerdings gebe ich auch nie auf 😇, außerdem habe ich es meinem Neffen versprochen, die Bloadware platt zu machen!
Kein Mensch brauch diesen Mist tatsächlich (außer dem Hersteller).
 
rene3006

rene3006

Inventar
Die Bloatware kannst du auch mit dem Szaki Tool
ADB App Control
Oder ADB entfernen.
Die Sim dürfen nicht gewechselt werden.
Oem Entsperrung muss im Entwickler aktiviert werden
Usb Debbugging
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Ikone
Opa Atze schrieb:
Bootloader eines Redmi Note 8 Pro zu entsperren.
Das Redmi Note 8 Pro (begonia) hat einen eigenen Bereich.
Bitte dort weiter posten!
Hier ist Redmi Note 8 (Ginkgo).
Danke! 😁
Opa Atze schrieb:
meinem Neffen versprochen, die Bloadware platt zu machen!
Da wäre ich vorsichtig!
Das Redmi Note 8 Pro hat eine Mediatek Helio G90T CPU und da kann man leicht einen Briefbeschwerer draus machen.
Ein Handy mit Snapdragon ( Ginkgo oder Willow) ist besser zum flashen und Rooten geeignet! 😉
Opa Atze schrieb:
habe mein Anliegen aus einem anderen Forum mal kopiert, weil ich dort wohl falsch war
Hier bist du das leider auch! 😁
 
Zuletzt bearbeitet: