[Note 8] [Custom Rom] Miui Hellas Weekly A11

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Note 8] [Custom Rom] Miui Hellas Weekly A11 im Root / Custom-ROMs / Modding für Xiaomi Redmi Note 8 im Bereich Xiaomi Redmi Note 8 Forum.
Astronaut2018

Astronaut2018

Ikone
Hallo Flasher und Rooter!
Da endlich mein Bootloader entsperrt wurde habe ich gleich mal losgelegt und mir eine Custom Rom rausgesucht auf Miui Basis und Android 11.
Rom hat einen Updater und Updates kommen wöchentlich.
Fürs erste bin ich sehr begeistert und muss mich erst mal durch die Einstellungen kämpfen.
Als Custom Recovery habe ich auch Hellas Twrp im Einsatz.
IMG_20210314_155407.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
voyi1994

voyi1994

Experte
Das hört sich ja schon mal gut an. Wo kann man sich denn da mal einlesen? Komme nämlich
günstig an ein Note 8, und will das auch rooten.
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Ikone
Zuletzt bearbeitet:
voyi1994

voyi1994

Experte
Das mit den 7 Tagen kenne ich noch vom Pocophone.😁
 
voyi1994

voyi1994

Experte
So, habe den Bootloader entsperrt, das Hellas TWRP installiert, die Hellas Rom installiert,
und jetzt startet das Handy immer ins TWRP. Dann habe ich gesehen, das etliche Dateien
verschlüsselt sind. Wie bekommt man das weg? Wollte mir jetzt eine originale Rom laden, aber was ich gefunden habe,
dauert ja mindestens 8 Stunden zum laden. Wo finde ich eine, die schneller geht?
Das Problem mit dem Verschlüsseln kenne ich noch vom Poco, weiß aber nicht mehr, wie das damals
gelöst wurde.
Grade am PC gesehen, die Dateien im Internen Speicher sind verschlüsselt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Astronaut2018

Astronaut2018

Ikone
@voyi1994
Hast du mal mit Twrp die Daten Formatiert und mit yes bestätigt.
Nur dann ist die Verschlüsselung weg und dann das Rom flashen und zum Schluss Dalvik Cache löschen.
Dann ist der interne Speicher nicht mehr verschlüsselt.
IMG_20210326_052505.jpgIMG_20210326_053131.jpg
Da wird der Log angezeigt.
 
Zuletzt bearbeitet:
voyi1994

voyi1994

Experte
Danke, hat geklappt. Hatte ich gestern auch schon gemacht, da ging es nicht. Heute nochmal
probiert, und nach dem formatieren erst mal neu ins TWRP gebootet, dann die ROM
installiert, läuft.