Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

ZTE Blade L3 - lollipop 5.0.2 funktionierender ROOT gesucht

  • 107 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ZTE Blade L3 - lollipop 5.0.2 funktionierender ROOT gesucht im Root / Custom-ROMs / Modding für ZTE Blade L3/L3 Plus im Bereich ZTE Blade L3/L3 Plus Forum.
floko

floko

Neues Mitglied
In der Zwischenzeit ist KingRoot in der Version 4.8.0 verfügbar aber das s****ß Handy lässt sich noch immer nicht rooten...
 
O

orion94

Ambitioniertes Mitglied
Hi,

hat es mal jemand von euch mit SRSRoot probiert?
Laut dieser Seite, wird das L3 mit 5.0.2 und der gleichen Build-Nummer rootbar sein. (24.Januar)

Old Tweets: Pg 6

Traue es mich leider nicht zu testen, da ich auf mein Handy angewiesen bin.
 
R

Rincee

Ambitioniertes Mitglied
Yup, SRS geht nicht. Bislang ist die 5.0.2 bei mir unrootbar, weder mit Kingroot noch mit irgendwas anderem. Bleibt wohl nur abwarten und Tee trinken
 
floko

floko

Neues Mitglied
orion94 schrieb:
Hi,

hat es mal jemand von euch mit SRSRoot probiert?
Laut dieser Seite, wird das L3 mit 5.0.2 und der gleichen Build-Nummer rootbar sein. (24.Januar)
Old Tweets: Pg 6
Traue es mich leider nicht zu testen, da ich auf mein Handy angewiesen bin.
Ich habe es mit SRSRoot getestet.
SRSRoot meldet das rooten fertig ist aber das Handy bleibt ohne root.
Auch online auf deren Homelage kommt die Meldung dass ZTE Blade l2 5.0.2 gerootet wurde aber das stimmt natürlich nicht.

Ich glaube dass es am einfachsten währe ein Downgrade zu machen oder zu warten bis irgend wann das rooten geht...
Das kann aber noch mehrere Wochen dauern ... leider..

Nur leider gibt die 5.0 nicht als Download...
 
R

Rincee

Ambitioniertes Mitglied
Hi FLOKO, an Downgrade hab ich auch schon gedacht, frage mich nur wie man das bewerkstelligen soll. Irgendwoher müsste dann jemand mal ein Stock 5.0 zu Verfügung stellen und dann müsste man das draufflashen, was aber anscheinend ohne Rootrechte nicht funzt. Mitchde hat ein Cyanogenmod gebastelt, mit CWM Recovery draufbekommen, aber das ging auch nur mit nem gerooteten L3. Also, bislang, zumindest bei mir und 5.0.2, keinerlei Möglichkeit das Ding zu rooten. Wir bleiben mal dran, mglw schaffen die Jungs von Kingroot bald was passendes.
 
R

Rincee

Ambitioniertes Mitglied
Gibts irgendwelche Neuigkeiten?
 
E

erdinator

Neues Mitglied
Gute Neuigkeiten mit der 4.8.0 Version von Kingroot lässt sich das gerat endlich rooten



:biggrin:
 
R

Ronin2k

Ambitioniertes Mitglied
erdinator schrieb:
Gute Neuigkeiten mit der 4.8.0 Version von Kingroot lässt sich das gerat endlich rooten


:biggrin:
Nein es läßt sich nicht rooten mit Kingroot 4.8.0 heute erst probiert.
 
M

mitchde

Erfahrenes Mitglied
Es kann sein, dass er ein L3 mit 5.0 hat und das geht dann (wie schon mit älteren Kingroot Versionen) mit dem rooten.
Die Android Version sieht man mit Einstellungen / Über das Telefon ...
 
K

Ktechno

Neues Mitglied
Bei mir hat es mit der neuesten kingroot 4.8.0 geklappt. App-Berechtigungen hatte ich aus. Bei Kingroot nach dem Check "Try to Root" . Beim ersten Versuch ist mein blade l3 mit 5.0.2!! Abgestürzt...Beim 2ten Versuch hat es geklappt
 

Anhänge

M

mitchde

Erfahrenes Mitglied
Top! Checkt mal ob das mit dem Rooten auch nach einem Reboot (Aus/An) erhalten bleibt.
 
E

erdinator

Neues Mitglied
mitchde schrieb:
Top! Checkt mal ob das mit dem Rooten auch nach einem Reboot (Aus/An) erhalten bleibt.
Der Rootzugriff bleibt sogar nach einem eMMC wipe in der chinesischen Recovery erhalten
 
R

Ronin2k

Ambitioniertes Mitglied
Ktechno schrieb:
Bei mir hat es mit der neuesten kingroot 4.8.0 geklappt. App-Berechtigungen hatte ich aus. Bei Kingroot nach dem Check "Try to Root" . Beim ersten Versuch ist mein blade l3 mit 5.0.2!! Abgestürzt...Beim 2ten Versuch hat es geklappt

wo hast du deine Kingroot 4.8.0 her?
 
M

mitchde

Erfahrenes Mitglied
Jetzt update auf 4.8.1 verfügbar.
 
R

Ronin2k

Ambitioniertes Mitglied
Root hat geklappt mit 5.0.2 :smile: wenn ich jetzt noch ein verstecktes WLAN hinzufügen könnte wäre der Grundstein gelegt für das neue Blade L3.
 
R

RootExpert

Neues Mitglied
zte blade l3 7105

Ladet die root apk da runter es ist kingroot ich weiß dass es eig nicht geht aber mit der apk schon ich habe es auch damit gemacht
 
M

mitchde

Erfahrenes Mitglied
WLAN: Du must zum hinzufügen von WLAN SSDs im Menüs WLAN die rechte (Optionstaste) drücken, dann kommt das Menü hinzufügen usw.
 
R

Ronin2k

Ambitioniertes Mitglied
Args über die Hardware Taste, manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. :blushing: Danke :)
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Verständnisfrage zum Root, ohne Netzwerkverbindung, ob nun WLAN oder Datenverbindung, ist der Root hinfällig? Bei mir wurde nun wieder Root nicht erfolgreich angezeigt. Oder habe ich dort ein Verständnisproblem? Nach dem Root noch Super User installieren oder was ist der weiterer Werdegang um sagen wir eine Custom FW zu installieren?
 
M

mitchde

Erfahrenes Mitglied
Nein, KEIN! SU installieren. Das ist schon mit Kingroot dabei und würde das rooten wohl kaputt machen.
Apps die Rootrechte brauchen prüfen immer beim start der App ob root überhaupt vorhanden ist.
SU merkt das und fragt wiederrum den User ob das einmalig oder dauerhaft erlaubt werden soll. Dazu hat man aber beim ersten mal nur wenige Sekunden Zeit,
antwortet man nicht mit einmalig oder immer erlauben wird default = verweigern genommen. Und die App die die Rechte benöigt sagt "root gibts nicht", als wäre SU gar nicht vorhanden.
IN Kingroot einstellungen kannst du dazu manches einstellen. Und auch sehen welche App root erlaubt oder verweigert wurde (Zeitüberschreitung der Antwort oder antwort verweigern). Bei allen SU , auch Kingroot kann man nach nachträglich in der Liste der Apps die root mal angefordert haben einstellen ob es erlaubt oder verweigert werden soll.