Custom ROMs für das Liberty Tab - erste Tests

  • 151 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Custom ROMs für das Liberty Tab - erste Tests im Root / Hacking / Modding für Acer Iconia A500 im Bereich Acer Iconia A500/A501 Forum.
meduza

meduza

Gesperrt
Sch***** :'(

3g läuft nicht. Mobile daten stürtzen weiterhin ab... .

Sag mal maris, hast du die micro sd im stick abgeschaltet? Möglicherweise ist hier das problem. Auf HC 14.2 lief diese unterstützung, während bei ICS die meldung kommt, karte sei beschädigt, egal ob sie im stick ist oder nicht. Vielleicht sollte ich die micro sd unterstützung im stick deaktivieren... . So weit ich mich erinnere, war es etwas kompliziert, muss es mir wieder ins gedächnis rufen.
m.
 
M

maris_

Stammgast
Hm, wenn ich das bloss noch genau wüsste. Ich denke, ich habe das hier gemacht, was Vache auch seiner Webeite empfiehlt:

|-| Androonay |-|

Ich erinnere mich, dass es gar nicht so leicht war, den AT^U2DIAG=0 Befehl einzugeben, da das Programm ständig weitergesprungen ist. Daher bin ich mir nicht sicher, ob es geklappt hat oder nicht.

Eine MicroSD habe ich übrigens nicht in meinem USB Stick, nur eine normale SIM. Ich schaue heute abend nochmal nach der genauen Bezeichnung meines USB Sticks.

Mit vielen Grüßen, maris
 
Gwadro

Gwadro

Experte
Ich denke her es hat denn Sinn das Laufwerk mit der Setup.exe abzuschalten. Ich hab das vor längerer Zeit bei mir auch gemacht. Ich hatte da mal was im Xoom-Forum hier gefunden.

Gesendet von meinem Liberty G100W mit Tapatalk 2
 
Gwadro

Gwadro

Experte
@meduza:

https://wiki.archlinux.org/index.php/Huawei_E1550_3G_modem

AT commands

There are some usefull commands:
AT^U2DIAG=0 - the device is only Modem
AT^U2DIAG=1 - device is in modem mode + CD ROM
AT^U2DIAG=255 - the device in modem mode + CD ROM + Card Reader
AT^U2DIAG=256 - the device in modem mode + Card Reader
AT+CPIN=<PIN-CODE> - enter PIN-code
AT+CUSD=1,<PDU-encoded-USSD-code>,15 - USSD request, result can be found (probably) in /dev/ttyUSB2.
Encode "*100#" to PDU format:
 
meduza

meduza

Gesperrt
Danke! Mit diesen befehlen hatte ich früher die CD ROM im stick abgeschaltet, der card reader störte bei Thors HC 14.2 nicht. Vielleicht ist er es, der hier im weg zu 3g verbindung steht... .

@maris,
es spielt keine rolle, ob die micro sd drin ist oder nicht, die meldung über die beschädigte karte kommt immer. Deshalb meine idee, diese option abzuschalten dami VIELLEICHT 3g läuft... .

m.
 
Zuletzt bearbeitet:
meduza

meduza

Gesperrt
Das war`s auch nicht :-(
Habe mit hilfe von puty den card reader abgeschaltet und alles beim alten.
Werde die folgeversion völlig sauber installieren, mache zwar immer den totalen wipe und format doch ich habe data seit flexreaper mit geschleppt... .
m.
 
M

maris_

Stammgast
Prüfe vielleicht nochmal Deine build.prop. Das sind die entscheidenden Einträge:

#ro.carrier=wifi-only
#rild.libpath=/system/lib/libmbm-ril.so
#rild.libargs=-d /dev/ttyACM1 -i rmnet0
rild.libpath=/system/lib/libhuawei-ril.so
rild.libargs=-d /dev/ttyUSB2


Habe sie nur im Vergleich zur Original build.prop ein wenig umsortiert.

Mit vielen Grüßen, maris
 
Gwadro

Gwadro

Experte
@meduza:

mach doch mal eine frische Installation ohne restore/data

nur das ROM, und die Zip im Anhang. Das ist (m)ein Patch (das von Thor) für die Huawei USB Sticks. Nebenbei bergüßt dich das ROM gleich in DE und das Liberty Tab ist kein Acer mehr ;)

Tante Edith sagt:
Update der v160_huawei_3G_patch_DE.zip für die Version v162. Grundsätzlich hat sich nichts geändert, außer natürlich das Datum der Erstellung des ROM und die Versionsnummer. Diese Update.zip benennt das Gerät in Backard Bell Liberty Tab G100 um!!


Damit muß es laufen, ansonsten ist dein Stick kaputt. Ich hab den hier, Vodafone Mobile Connect USB-Stick UMTS Broadband: K3765: Amazon.de: Elektronik 15€ gebraucht, oder 29€ neu


Wenn das ROM gebootet hat und die Grundeinrichtung fertig ist, nur den Stick einstecken, der muß sich von allein verbinden. Nicht irgendwo in den Einstellungen rum fingern.
 

Anhänge

  • v160_huawei_3G_patch_DE.zip
    161,3 KB Aufrufe: 67
  • v162_huawei_3G_patchDE_PB.zip
    161,2 KB Aufrufe: 74
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
meduza

meduza

Gesperrt
Vielen dank :)
Warte aufs update mit HDMI fix, kommt sicher bald... .
m.
 
meduza

meduza

Gesperrt
Habe v162 zunächst mal mit dem mitgelieferten 3g patch und von grund auf neu raufgespielt und siehe da, 3g läuft perfekt!!
m.
 
Gwadro

Gwadro

Experte
Na also geht doch!
 
meduza

meduza

Gesperrt
Ja :)

Ich vermute, dein zip wird auch problemlos unter v162 laufen? Und das tablet wird als liberty tab erkannt?
m.
 
Gwadro

Gwadro

Experte
Ich hab oben eine neue angehängt, damit die Angaben für Build und Version stimmen. Grundsätzlich funktioniert die 160er auch.
 
meduza

meduza

Gesperrt
Alles klar :)

m.
 
meduza

meduza

Gesperrt
@maris,

" Sag mal, das ist jetzt nicht Dein Ernst, oder? Da arbeiten Thor und Digitex fast ein halbes Jahr daran und haben etwas auf die Beine gestellt, was das Acer OTA in quasi allen Belangen übertrifft, Du willst es kostenlos haben und bis dann aber zu faul, Dich anzumelden? Ich fasse es nicht."

Ging mir ganz ähnlich im tegraowners forum, als ein neuer zum Xten male nach dem acer ring fragte ohne sich die mühe gemacht zu haben ins forum reinzugucken. Musste dich sinngemäß zitieren.

Sonst läuft v162 wie ein blitz :)

m.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

maris_

Stammgast
Ja, ist schon beeindruckend, was Thor und Digitex quasi im Alleingang hingestellt haben. Die Performance ist echt beeindruckend. Fast ein bischen schade, dass man sich gar nicht mehr auf neue Updates freuen braucht, weil alles schon so gut läuft :smile:

Mit vielen Grüßen, maris
 
meduza

meduza

Gesperrt
" Fast ein bischen schade, dass man sich gar nicht mehr auf neue Updates freuen braucht, weil alles schon so gut läuft"

Genau :)
m.
 
Gwadro

Gwadro

Experte
Sach isch ohch :D

Wobei ich heute das 14er Flex auf das Tablet meiner Frau geflasht habe, das rennt auch bis jetzt.
 
meduza

meduza

Gesperrt
Gut zu hören! Meine loop reboot probleme haben damals mit dem wechsel von flexreaper 11 auf tegraowners ICS v158 angefangen deshalb fürchte ich jetzt etwas einen wechsel, insbesondere da alles so super läuft. Aber früher oder später, werde ich es wohl machen... .
m.