[PATCH] Deutsches QWERTZ Layout für Bluetooth/USB Tastatur V2 / flashbare zip

  • 59 Antworten
  • Neuster Beitrag
MuFuko

MuFuko

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo,

hier das passende Layout für die deutsche QWERTZ Bluetooth/USB Tastatur.

Einfach über CWM Recovery flashen.


Fragen, Anregungen und Verbesserungen jederzeit gerne.


Greetz

Changelog:

v2

  • Zeichen hinzugefügt
  • flashbare zip erstellt
 

Anhänge

  • QWERTZlayout_DE_v2.zip
    158 KB Aufrufe: 1.854
Zuletzt bearbeitet:
Cpt. Jack Sparrow

Cpt. Jack Sparrow

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann mir mal jemand für Newbies erklären, wie das mit dem adb push funzt?
 
C

cha-cha

Lexikon
Nein, leider nicht, ich habe eben versucht, die Dateien per rootexplorer auszutauschen (was auch funktioniert hat), allerdings habe ich immer noch die falsche Belegung. Auch ein Neustart änderte nichts.

Von dem adb habe ich leider auch keinen Plan, habe ich bislang nie benötigt:rolleyes2:
 
Cpt. Jack Sparrow

Cpt. Jack Sparrow

Fortgeschrittenes Mitglied
Das ist zum Haareraufen!!! :D

Ich will endlich die Tastatur vom iPad2 von Dexim nutzen können.
 
MuFuko

MuFuko

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
cha-cha schrieb:
Nein, leider nicht, ich habe eben versucht, die Dateien per rootexplorer auszutauschen (was auch funktioniert hat), allerdings habe ich immer noch die falsche Belegung. Auch ein Neustart änderte nichts.
Beim manuellen rüberziehen, ich nenn es mal so, muss die datei Generic.kcm.txt in Generic.kcm umbenannt werden. Sprich die .txt weg.

Und umbedingt daran denken, vorher die Tastatur zu deaktivieren und nach dem verschieben die Permissions mit z.b. root explorer zu ändern.
 
Cpt. Jack Sparrow

Cpt. Jack Sparrow

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich will deine Generic dann nochmal ein bißchen modden. Für bestimmte Funktionstasten. (Steuerung von Play/FF/Rew, Laut/Leise usw.) Hast du ein paar Tipps?

PS: womit ändere ich dann die Rechte?
 
MuFuko

MuFuko

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Cpt. Jack Sparrow schrieb:
Ich will deine Generic dann nochmal ein bißchen modden. Für bestimmte Funktionstasten. (Steuerung von Play/FF/Rew, Laut/Leise usw.) Hast du ein paar Tipps?
Schau dir dazu vielleicht mal /system/usr/keylayout/ an. Ich habe kein Keyboard mit solchen Sonderfunktionen.


Cpt. Jack Sparrow schrieb:
PS: womit ändere ich dann die Rechte?
mit root explorer. Auf Datei gedrückt halten, Permissions.
 
Cpt. Jack Sparrow

Cpt. Jack Sparrow

Fortgeschrittenes Mitglied
Geht es auch mit ES Datei Manager? --> ja, geht

Also: es läuft. Es läuft super!!!!! Muss noch ein bißchen Fine-Tuning an deiner .txt betreiben, dann sollte es perfekt!!! Auf jeden Fall ein fettes DANKE!!!!

Wofür ist eigentlich die Kopie von keychar gut?
 
Zuletzt bearbeitet:
C

cha-cha

Lexikon
MuFuko schrieb:
Beim manuellen rüberziehen, ich nenn es mal so, muss die datei Generic.kcm.txt in Generic.kcm umbenannt werden. Sprich die .txt weg.

Und umbedingt daran denken, vorher die Tastatur zu deaktivieren und nach dem verschieben die Permissions mit z.b. root explorer zu ändern.
Hatte ich eigentlich alles so, aber bei den Permissions hatte ich ein Häkchen mehr, egal, es geht jetzt :scared:
 
Cpt. Jack Sparrow

Cpt. Jack Sparrow

Fortgeschrittenes Mitglied
Endgeil, oder????

Du hast mein Tab perfekt gemacht. Im Ernst!
 
C

cha-cha

Lexikon
Ja, das ist ein echter Gewinn, endlich muss man sich nicht mehr mit der falschen Belegung rumärgern. Das die Hersteller das nicht selbst hinbekommen :rolleyes2:

Ich fürchte nur, das müssen wir jetzt nach jedem flashen neu machen :rolleyes2: Nun ja, Datei ist gespeichert und nun wissen wir ja wie es geht.
 
MuFuko

MuFuko

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Cpt. Jack Sparrow schrieb:
Wofür ist eigentlich die Kopie von keychar gut?
Immer angewöhnen ein Backup von fast allem zu erstellen, wenn man etwas ändert. Es kann immer was schief gehen. Bei der Erstellung von der Datei hatte ich viele FC's wodurch keine Eingabe mehr möglich war.

Freut mich das es euch gefällt. Falls euch ein Fehler auffällt oder sonst irgendwas, einfach melden.
 
MuFuko

MuFuko

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Habe noch ein paar Sonderzeichen eingefügt. Jetzt sollten alle Zeichen enthalten sein. Bei machen Apps gehen nicht alle Zeichen. Bei Polaris Office z.b. gehen keine ² ³. Das liegt also am App.
 
BlaBla05

BlaBla05

Fortgeschrittenes Mitglied
Super deine Anpassung ... endlich funktioniert die Mini BT Tastatur von Pearl wie sie soll ...
 
C

carolein

Ambitioniertes Mitglied
Hallo ihr lieben!
Bei mir hat's leider noch nicht funktioniert und ich hoffe ihr könnt mir helfen!
Ich benutze die Schweizer Ausgabe der Logitech Tablet Tastatur.
Mein Problem ist, dass ich gestern die überarbeitete Datei von MuFuko erfolgreich in den dafür vorgesehenen Ordner verschieben konnte, es aber leider keinen Einfluss hat. Bei mir ist Z immer noch Y. Jetzt wollte ich die original Datei wieder in den Ordner schieben und den ganzen Vorgang noch einmal machen, aber jetzt meckert das System: "the file system is read-only." Gestern hat das verscheieben, löschen usw. noch wunderbar funktioniert, heute nicht mehr. Könnt ihr mir helfen? Gerootet ist mein Gerät! Liebe Grüsse und ich hoffe ihr habt mein Problem verstanden!
 
C

cha-cha

Lexikon
Du musst das Laufwerk erst mounten. Welchen File Explorer nimmst du zum Verschieben? Ich habe den Rootexplorer, da muss man oben links nur aklicken "Mount RW".
 
C

carolein

Ambitioniertes Mitglied
cha-cha schrieb:
Du musst das Laufwerk erst mounten. Welchen File Explorer nimmst du zum Verschieben? Ich habe den Rootexplorer, da muss man oben links nur aklicken "Mount RW".
Super! Nun habe ich wieder die original Datei im keychars Ordner. Versuch das Ganze nun noch einmal. Hoffentlich klappt's! Ist echt mühsam mit der "falschen" Tastaturbelegung!
 
Zuletzt bearbeitet:
C

carolein

Ambitioniertes Mitglied
Ich noch mal. Bei mir klappt's leider nicht :-(. Hat jemand eine Idee, an was es liegen könnte? Ich hatte Bluetooth und meine Tastatur wirklich aus! Muss ich wirklich nur im Ordner keychars die Datei von MuFuko hineinkopieren und die Rechte der kopierten Datei ändern? Was ist mit den anderen Datein im Ordner keychars? Bleiben die einfach so wie sie sind? Liebe Grüsse!
 
Zuletzt bearbeitet:
C

cha-cha

Lexikon
Umbenannt in Generic.kcm hast du die Datei und die Rechte sind auch so wie im ersten Posting?

Was du noch versuchen kannst, die Tastatur unter Bluetooth mal trennen und das Tab neu starten. Mit den anderen Dateien muss man nichts machen.
 
C

carolein

Ambitioniertes Mitglied
cha-cha schrieb:
Umbenannt in Generic.kcm hast du die Datei und die Rechte sind auch so wie im ersten Posting?

Was du noch versuchen kannst, die Tastatur unter Bluetooth mal trennen und das Tab neu starten. Mit den anderen Dateien muss man nichts machen.
Jep, hab alles so gemacht wie im ersten Posting beschrieben. Jetzt ist alle so wie im ersten Posting und ich benutze meine externe Tastatur, aber eben mit falscher Tastaturbelegung. Habe sie aber wirklich erst wieder ans Tablet angeschlossen, nachdem ich brav dem ersten Posting gefolgt bin. Versuche es jetzt mal mit ab- und anschalten des Tablets.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten