Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Handy friert nach Start mit Custom Rom ein

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Handy friert nach Start mit Custom Rom ein im Root / Hacking / Modding für das HTC Sensation im Bereich HTC Sensation / Sensation XE Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
B

berndschmeja

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
ich bin ein Neuling in diesem Bereich und bitte euch deshalb nicht zu streng mit mir zu sein :blushing:
Folgendes Problem:
ich will auf mein Sensation XE ein Custom Rom (dieses: xda-developers - View Single Post - [ROM] Android Revolution HD 6.6.0 | ICS | High Quality & Performance | 3.32.401.105) machen. Dazu bin ich nach dieser Anleitung vorgegangen: https://www.android-hilfe.de/forum/...-fuer-sensation-und-xe-1-1x-hboot.129159.html
Ich bin bis zu S-Off und Perma-root gekommen (hoffe ich zumindest).
Mein Bootloader sieht wie folgt aus:
(sorry war zu faul ein Foto zu machen :unsure:)

-Revolutionary-
PYRAMID PVT SHIP S-OFF RL
HBOOT-1.17.1111
RADIO-10.14.9035.02_2
eMMC-boot

Außerdem benutze ich nicht den clockworkmod sonder 4ext touch. Jetzt führe ich ein Super Wipe durch und spiele anschließen den Custom Rom auf. Beides klappt ohne Fehlermeldong oder ähnliches. Wenn ich jetzt das Handy neustarte, friert es bei dem Beats-Audio Symbol ein. Ich kann nichts anderes machen als den Akku herrauszunehmen. (Ich weiß dass der erste Neustart etwas länger dauert, habe aber das Handy die ganze Nacht liegen lassen, es hat sich nichts getan.
Zum Glück habe ich vorher ein Backup erstellt, dieses kann ich wieder aufspielen, dann funktioniert wieder alles einwandfrei. Ich möchte jetzt aber die Custom Rom haben und bitte euch um Hilfe :D
Wenn ihr noch irgendwelche Informationen braucht, dann fragt :)
(Android Version: 2.3.4,
Software Nummer: 1.73.401.4)

Vielen Dank
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.