Revolutionary verliert connection

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Revolutionary verliert connection im Root / Hacking / Modding für das HTC Sensation im Bereich HTC Sensation / Sensation XE Forum.
N

Nefret187

Neues Mitglied
immer wenn ich Revolutionary ausführe verliert das tool beim zweiten reboot die connection und bricht ab, wenn ich das tool dann nochmal öffne sagt es, dass das Phone schon s-off ist.

es ist auch s-off
das H-Boot ist von 1.18.0000 auf 1.17.1111
radio 10.14.9035.02_2

ich krieg manche roms nicht zum Laufen, vllt liegts daran...
 
C

cargo

Gast
Du bist schon S-OFF also brauchst du Revolutionary nicht mehr verwenden.
Hast du ein Recovery installiert?
 
N

Nefret187

Neues Mitglied
jep recovery hab ich installiert beim zweiten mal. mich wunderts halt nur, dass es abbricht, das XE aber trotzdem s-off ist. nicht, dass das dann nur so ne halbe sache ist.
 
C

cargo

Gast
S-OFF und dieser Bootloader= Revolutionary S-OFF!!
 
garak

garak

Ehrenmitglied
Nefret187 schrieb:
nicht, dass das dann nur so ne halbe sache ist.
Es bricht offenbar genau deshalb ab, weil es erkennt, dass das Gerät bereits S-OFF hat. Da das Flashen im Bootloader nicht ganz ungefährlich ist, bedeutet jeder unterlassene Vorgang mehr Sicherheit. Deshalb würde ich das Ganze auch nicht mehr weiter ausprobieren, da du nichts mehr gewinnen kannst.

Und dass du manche ROMs nicht ans Laufen bringst hat sicherlich andere Ursachen.
 
N

Nefret187

Neues Mitglied
okay. aber das tool bricht beim ersten Flashvorgang ab, bzw eben danach. beim zweiten bootloader reboot. Aber wahrscheinlich liegen die Fehler doch woanders. Danke euch, Jungs.