Wichtige fragen bezüglich Custom Rom

  • 30 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wichtige fragen bezüglich Custom Rom im Root / Hacking / Modding für das HTC Sensation im Bereich HTC Sensation / Sensation XE Forum.
Masta_Gee81

Masta_Gee81

Lexikon
Ok . Danke schonmal ...


Falls ich mal hilfe brauche , kann ich mich an dich wenden oder? !
 
C

cargo

Gast
Masta_Gee81 schrieb:
Ok . Danke schonmal ...


Falls ich mal hilfe brauche , kann ich mich an dich wenden oder? !
Nicht per PN, aber über's Forum in den richtigen Themen, allemal...:D:D
 
Masta_Gee81

Masta_Gee81

Lexikon
werd mich dran halten ...


Danke !
 
onemaster

onemaster

Lexikon
als neuer Sensation XE Nutzer schliesse ich mich hier mal an. ;-)

Das XE ist ja schon recht schnell, bringt eine CM, was die allgemeine Geschwindigkeit angeht, überhaupt noch was? Also keine reine Verbesserungen bei Benchmarks.

Das ganze Prozedere des rootens und flashen ist mir nicht neu, Huawei X3 und Galaxy Tab haben ebenfalls das komplette Programm erfahren.
Gerade beim Galaxy Tab machte sich ne CM inkl Kernel und OC positiv bemerkbar, der Geschwindigkeitsschub war mehr als deutlich.

Ich muss sagen dass mir Sense richtig gut gefällt, designmässig will ich da jetzt auch nix ändern.
 
MaoHD

MaoHD

Erfahrenes Mitglied
onemaster schrieb:
Das XE ist ja schon recht schnell, bringt eine CM, was die allgemeine Geschwindigkeit angeht, überhaupt noch was?
Da ich auf meinem Sensation auch das XE Rom betreibe und auch schon Android Revolution hatte, dass ja auch mit Faux Kernel auf 1,5 Ghz getaktet wurde und schlanker war habe ich keinen Performanceunterschied feststellen können.
Rooten bezüglich der Apps löschen macht aber auf jeden Fall Sinn ;)
 
onemaster

onemaster

Lexikon
Apps gelöscht hab ich noch nie. Hatte bisher immer ausreichend speicherplatz frei.
Ich denke ich lasse es einfach mal so wie es ist. Bin doch mehr als zufrieden mit der Performance.
 
MaoHD

MaoHD

Erfahrenes Mitglied
Ich mag nur kein zugemülltes Menü :D deswegen hab ich Apps gelöscht die ich eh nicht verwende ;)
 
onemaster

onemaster

Lexikon
ist natürlich ein Argument^^
 
G

geheim5000

Erfahrenes Mitglied
nutze nrg rom auf dem normalen sensation mit faux kernel 1,7Ghz
geschwindigkeitsschub ist zu merken
muss aber dazu sagen das ich kein htc sense nutze (gefällt mir nicht) sonder go launcher, und auch alle sachen mit htc sense eingefroren habe

und rooten ist für mich wegen datensicherung eh pflicht
 
onemaster

onemaster

Lexikon
rooten werde ich es auch noch, da ich diesen unbedingt benötige.
Ne CM, muss ich mal sehen, werd mich erstmal einlesen was es alles gibt und dann schauen wir mal.

Auf meinen anderen Androiden nutze ich auch den Go launcher, allerdings bekomme ich es nicht hin dass alle Icons an der Richtigen Stelle stehen. Im Quermodus überlappen die sich immer, egal was ich einstelle. Bekomm ich es dann hin überlappen sie sich im horizontalen Modus.
 
M

marcopolo

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
ich werde in den nächsten Tagen mein Sensation erhalten.:scared:
Mein Spielzeug war seit fast zwei Jahre ein Milestone. Da dort durch die miese Motorolapolitik in Europa u.a. der Bootlader gespeert ist, konnte ich nur durch gefrickle Änderungen u. Verbesserungen erreichen.

Nun bestehen durch den offenen Bootlader andere Möglichkeiten, daher bewege ich mich auf Neuland.

Da ich das Sensation geroote mit der mir empfohlenen LeeDroid Rom bekomme, würde es mich interessieren wie ich bei dieser den CPU Takt erhöhen kann.
Über einen anderen Kernel klar, nur steht bei XDA zur LeeDroid ROM Kernel: LeeDrOiD Pyramide V3.1.0, Aktiviert OC bis zu 1,5 GHz (1188Mhz standardmäßig max)
Beim Milestone habe ich die Vsel's und Taktung z.B. über eine Open Recovery einstellen können. Und wie verhält sich das nun hier?
Ist das Star im Kernel festgesetzt?