HowTo Root mit tacoroot.bin

  • 24 Antworten
  • Neuster Beitrag
ONeill

ONeill

Ehrenmitglied
Threadstarter
Hallo Leute, da es bei eingen Wildfire S Geräten Probleme beim Rooten mit zergRush gibt, hier eine kleine Andere Möglichkeit sich in der adb Rootrechte zu beschaffen.
ACHTUNG:
Diese Methode ist och sehr insatbil und kann zu ungewollten Funktionen führen. Bisher ist es aber immer zum Roo gekommen.
Diese Methode wird nur zum Downgrade oder Debranden empfohlen. Also für Möglichkeiten, in denen das Root nur temporär benötigt wird und danach wieder entefrnt wird.

Bekannte Fehler:
- nach dem Root kann es zu einem Bootloop kommen. Über die ADB ist das Handy noch ansprechbar. In diesem Fall sollte einfach mit der Anleitung weiter fortgefahren werden und danach entweder das root Wieder entfernt werden.

- Fehler mit der Statuszeile und den Einstellungen:
Nach dem Root funktioniert, wenn man nicht in einem Bootloop kommt, die Statuszeile nicht und die Einstellungen sind nur eingeschränkt verfügbar. Auch deshalb ist eine permanente VErwendung dieser Rootmethode nicht zu empfehlen und wirklich nur für die Anleitungen zu gebrauchen, in denen man Rootrechte in der ADB benötigt.

Das Rooten
Für das Rooten an sich benötigt Ihr nur eine einzige Datei:
http://juniorwebdevs.co.uk/ONeill/tacoroot.bin
Das ist die Tacoroot.bin
Natürlich müsst Ihr die USB-Treiber installiert haben, sowie muss USB-Debugging eingeschalten sein und das Handy mit dem PC verbunden sein.
Die kopiert Ihr in den Ordner, in der auch die adb.exe liegt.
Dann führt Ihr nachfolgende Befehle mit einem neuen Kommandofenster aus (cmd)

adb push tacoroot.bin /data/local
adb shell
chmod 777 /data/local/tacoroot.bin
/data/local/tacoroot.bin --setup

Nun startet euer Handy in den Recoverymodus. Drückt nun die Lautertaste und die Leisertaste und die Powertaste gleichzeitig.
Ihr seht jetzt das Androidrecovery.
Wählt nun restart system now oder reboot system now.

Das System startet nun neu und Ihr könnt wieder in das Kommandoenster gehen.
Nun folgt folgender Befehl:
adb shell
/data/local/tacoroot.bin --root

Das Handy startet nun wieder neu und hängt sich wahrscheinlich in einen Bootloop auf. Nun könnt Ihr weiter nach der Anleitung verfahren, Ihr habt nun die erforderlichen Rootrechte in der ADB. Auch wenn das System nichtin einem Bootloop hängen bleibt, habt ihr root.

Eintfernen von Root
Um das System wieder benutzen zu können, müsst Ihr das Root wieder entfernen. Wenn Ihr keinen DOwngrade oder Debrand gemacht habt, müsst Ihr das manuell machen. Dazu geht Ihr wie folgt vor:
Öffnet ein neues cd Fenster und führtfolgende Befehle aus, nachdem Ihr in den Ordner mit der adb.exe gewechselt habt:
adb shell
/data/local/tacoroot.bin --undo

Das Handy startet wieder neu und alles ist wie beim alten.
 
Zuletzt bearbeitet:
lufas

lufas

Erfahrenes Mitglied
wo ist die adb exe, ich hab 3 auf dem pc :D
 
ONeill

ONeill

Ehrenmitglied
Threadstarter
Nimm eine davon ;)
Wenn es nicht geht, probiere die nächste. Normalerweise im ordner des android sdk/plattform-tools

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
lufas

lufas

Erfahrenes Mitglied
okei :D ist das jetzt nur nen softroot - also nach dem neustart wieder weg?!
 
lufas

lufas

Erfahrenes Mitglied
Lautertaste und die Leisertaste und die Powertaste gleichzeitig
leider nicht möglich in den rec modus zu gelangen -.-
 
Zuletzt bearbeitet:
lufas

lufas

Erfahrenes Mitglied
Oneill bitte um hilfe !
 
ONeill

ONeill

Ehrenmitglied
Threadstarter
Du musst irgendwie in den Recoverymodus des Ws. Dazu entweder den befehl tacoroot.bin --setup
oder einfach in den Hboot und dann recovery. Wenn das rote dreieck kommt, dann die lauter+leiser+powertaste gleichzeitig drücken, und dann restart system oder reboot system.
 
lufas

lufas

Erfahrenes Mitglied
das heißt der befehl tacoroot.bin --setup reicht aus den rest kann ich den weglassen oderwie?
 
ONeill

ONeill

Ehrenmitglied
Threadstarter
nein, damit bereitest du das Handy ersteinmal vor. Lies dir bitte die ANleitung durch und führe Schritt für Schritt alels aus.
Erst den befehl setup, dann in das Recovery mit lauter+leiser+powertaste und dann reboot system now.
Danach den befehl root und erst dann hast du root.
Die Methode ist aber jetzt schon, wir sagen mal, überholt, da man das Ws jetzt per HTCDev unlocken kann.
 
lufas

lufas

Erfahrenes Mitglied
alles klar, danke ich werde es jetzt testen!
 
lufas

lufas

Erfahrenes Mitglied
heii, hier mal einscreenshot von meiner cmd:




soweit hat es eigentlich funktioniert, aber nach dem root -> settings hat unerwartet gestopp, ob ich es htc melden will -.- danach immer noch keine rootrechte
 
lufas

lufas

Erfahrenes Mitglied
shit ich komme aus dem bootloader loop nicht mehr raus, adb shell device not found -.- was soll ich machen?!
 
ONeill

ONeill

Ehrenmitglied
Threadstarter
Hmm, wenn adb shell nicht funktioniert, dann musst du wohl oder übel die ruu neu ausführen. Das ist einer der gefahren, wenn man ein instabiles exploit verwendet.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
lufas

lufas

Erfahrenes Mitglied
tja shit, aber jetzt hab ich es wohl neu auflegen müssen -.- aber was ist mit dem srceenshot, passt das?!
 
ONeill

ONeill

Ehrenmitglied
Threadstarter
Jap, so siehts aus, wenn es geklappt hat.
 
lufas

lufas

Erfahrenes Mitglied
aber ich hab keine rootrechte :D
 
ONeill

ONeill

Ehrenmitglied
Threadstarter
Wie weißt du das denn, wenn du die adb shell nicht aufrufen kannst?
 
lufas

lufas

Erfahrenes Mitglied
das war ja bei zeiten mal der fall, dass es beim boot gehangen hat, das erste mal hat funtionert :D aber ich hatte keine rootrehcte
 
C

Chrislettn

Neues Mitglied
Leider kann ich das File an dem angegebenen Pfad nicht runterladen!! Kanns sein dass der Link nimma funkt??
 
ONeill

ONeill

Ehrenmitglied
Threadstarter
Link gefixt!
 
Oben Unten