CM9 (CyanogenMod) auf dem Xelio

  • 117 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere CM9 (CyanogenMod) auf dem Xelio im Root / Hacking / Modding für das Odys Xelio im Bereich Odys Xelio Forum.
AsusFreak

AsusFreak

Fortgeschrittenes Mitglied
Und hier der Sammel-Thread für CM9 auf unserem Xelio - stark angelehnt an dickenseck's AOKP Thread:

Danke an Christian Troy (ROM-Koch) und dickenseck.



YouTube Video: Link

Features
* Bluetooth USB dongle support (btusb and ath3k)
* USB GPS support (cp210x and pl2303)
* Xbox 360 gamepad support (xpad)
* PS3 USB gamepad support (hid-sony)
* Generic / chinese (Pantherlord / GreenAsia) gamepads support (hid-pl and hid-gaff)
* OpenVPN support (tun)
* NTFS and ExFat support
* Veno congestion control algorithm
* USB audio support

Changelog:
2012-09-13
*** This will be the latest release. Rom development is now discontinued since I moved to other SoCs ***
* Full spoof as SGS2 (GT-I9100) for better GameLoft / EA compatibility
* Fixed FC on license check of some games (specially gameloft one)
* Bluetooth dongle now supports hotplug
* Cyanogenmod's option to hide status bar now will permanently hide it (not only if the app requests the FULLSCREEN flag). You can enable/disable this option using the included ToggleBar app or checking/unchecking the option from "combined bar"'s settings.
* Added WiFi wakelock (change WiFi sleep policy to "Never" or the tablet won't sleep)
* Updated upstream sources

2012-07-21
* updated: cm9 sources

2012-07-11
* !!! WARNING !!! Compatibility zip 1.2 is required !!! WARNING !!!
* bump kernel version to 3.0.36
* updated: cm9 sources

Github Changes
christiantroy`s activities

Installation:
1. CWM am Xelio installieren, falls noch nicht vorhanden: Verschiedene Mods/Verbesserungen fürs Xelio (Punkt4).

2. Folgende Dateien downloaden und auf die externe SD-Karte kopieren
- ROM:Download (Aktuellstes File nehmen)
- Gapps:Download
- xelio_compatibility_1.2.0:Download

3. Dateien per CWM in folgender Reihenfolge flashen:
- ROM
- Gapps
- xelio_compatibility_1.2.0

Stand der Dinge:
Touch-ok
Camera-ok
WiFi-ok
g-sensor-ok
Hdmi-ok
Ton-ok
ext-sd-ok
Tasten(vol,pwr,home,men,ret)-ok
Screenraster-ok
superuser-ok (kein Fix benötigt)

Gefühlte Performance:
Im Vergleich zum AOKP ROM kommt mir CM9 etwas flüssiger vor (wurde auch bei SlateDroid bestätigt).
Im Vergleich zum Stock ROM ist der Akkuverbrauch anscheinend etwas höher bei dauerhaft eingeschalteten WLAN (auch das wird von den SlateDroid Usern bestätigt).
Eine Meldung "System reagiert nicht mehr (Warten/Schliessen)" tritt vor allem bei längeren Tasks (z.B. bei Wiederherstellung von Apps mittels Titanium Backup) häufiger auf - ignorieren oder auf Warten klicken hilft.

Links zu den Original-Threads:
SlateDroid oder XDA Developers
AOKP-ROM (android-hilfe)

Viel Spaß!
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mike21

Gast
funktioniert jetzt bei xelio mit bluetooth dongle?
 
dickenseck

dickenseck

Stammgast
Im Vergleich zum AOKP ROM kommt mir CM9 etwas flüssiger vor
Das kann ich nur bestätigen, alles wirkt viel flüssiger.
Nur die notification bar vom aopk gefällt mir besser mit den toggles.
Bei cm9 muss auch gescrollt werden um in die Einstellungen zu gelangen. :unsure:
Ein mix wäre klasse.

xelio am Limit:
overclocked auf 1200mhz/performance


Antutu total score: 3276

CPU: 942
GPU:1436
RAM: 396
I/O: 502
 
Zuletzt bearbeitet:
MrProper

MrProper

Fortgeschrittenes Mitglied
Ohwei dann muss ich schon wieder umsteigen :cool2:
 
AsusFreak

AsusFreak

Fortgeschrittenes Mitglied
Interessant: auf SlateDroid postet dertesta folgendes und bittet Christian Troy, das Layout zu ändern:

I use cm9_nightly_20120711 with momo9_compatibility_1.2.0 and works on my ODYS Xelio but
on the original firmware (4.0.3), there is 512Mb Ram available with cm9_nightly 306Mb Ram available.

cat /proc/meminfo (4.0.3)
MemTotal: 524228 kB

cat /proc/meminfo (cm9)
MemTotal: 313512 kB
Möglicher Grund für geringere Performance? Wäre mal interessant das Ergebnis vom AOKP ROM zu sehen...

Leider scheint man als Newbie auf SlateDroid nicht so recht gehört zu werden. Zumindest kümmert sich Christian Troy derzeit um andere A10 Clones.
 
G

glotzi

Neues Mitglied
Evl. mal eine blöde Frage:
wenn man vom Stock-ROM auf CM9 umsteigt, kann man dann mit TitaniumBackup eine Sicherung machen und unter CM9 wieder einspielen? Alles neu conf'en ist irgendwie öde.
 
jna

jna

Ehrenmitglied
Erstens gehört die Frage eher nach Titanium Backup auf Android-Hilfe.de, zweitens gibt es dazu nun wirklich schon genügend Threads. Vieles geht, manches andere geht nicht - Versuch macht kluch...
 
Weissi46

Weissi46

Erfahrenes Mitglied
AsusFreak schrieb:
Interessant: auf SlateDroid postet dertesta folgendes und bittet Christian Troy, das Layout zu ändern:



Möglicher Grund für geringere Performance? Wäre mal interessant das Ergebnis vom AOKP ROM zu sehen...
Auch 313512

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
 
D

dertester1

Fortgeschrittenes Mitglied
Hier von Christian Troy die Antwort bezüglich Memory

memory is fine, it's wrong what says stock fw (like the fake 1.2 ghz frequency) because there's some memory reserved for the GPU and for android itself (a google search will tell you the same thing)
Also wird es da keine änderungen mehr geben. Auch wenn ich 206MB reserviert für GPU und Android etwas hoch finde.

Ja auf SlateDroid ists für neue eher schwer deshalb habe ich ihn nochmals im XDA angesprochen. Da bin ich schon etwas länger.

PS: DVB-T funkt auch einwandfrei.
https://www.android-hilfe.de/forum/...-t-hauppauge-wintv-nova-t.193352-page-10.html
 
Zuletzt bearbeitet:
MrProper

MrProper

Fortgeschrittenes Mitglied
Also mir ist aufgefallen wie viele von euch auch, das CM9 flüssiger läuft als AOKP.
Zattoo läuft z.B. nur mit Ruckeln unter AOKP, aber CM9 läuft es rund wie unter Original Firmware(Dice Player verw.).
Bluetooth stick funktioniert unter CM9 auch ohne Probleme, nur bei AOKP da schaltet er sich regelmäßig nach ein paar Minuten ab.
Würde allen raten zur Zeit eher zur CyanogenMod9-Nightly zu benutzen.

So langsam wäre ein Sticky mit den ganzen Tipps angebracht, nur so als Denkanstoß.
 
C

crossy9

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
bin jetzt auch von AOKP zu CM9 gewechselt wegen Bluetoothproblemen. Außerdem habe ich jetzt wieder die Soft-Tasten. (wobei ich jetzt nicht weiß ob ich die im AOKP auch irgend wo aktivieren hätte können)
 
I

izit

Neues Mitglied
Habe gerade von der Stock auf CM9 gewechselt und habe mal hdmi getestet es geht. Habe auch die aktuellere Nightly genommen (20120721)
 
F

funkiexx

Neues Mitglied
ich hab gerade auch die neuste geflasht alles funktioniert soweit echt gut.
aber ich wollte jetzt die build prop durch adb ändern. Hab die superuser und die binarys durch den market geupdatet aber leider funktioniert adb nicht.

adb treiber sind alle korrekt installiert und funktionieren mit meinen xperia auch problemlos auch mit meinem stockrom auf dem tablet war es kein problem.

ich schreibe adb devices und er zeigt mit an alles ok.

danach schreibe adb remount und er sagt: ADB remount: operation not permitted

titanium backup funktioniert aber tadellos soweit

usb debugging ist natürlich an auch die 2te option ist auf aps und adb gesetzt

das wars kann jemand helfen bzw. kann jemand das auch mal probieren obs bei euch funktioniert?
 
M

mike21

Gast
versuch mal mit root-rechte: adb root
 
F

funkiexx

Neues Mitglied
bevor ich adb remount schreibe?
 
M

mike21

Gast
ja

zuerst:

adb root
dann
adb remount
 
F

funkiexx

Neues Mitglied
nachdem ich adb root schrieb dauerte es ne weile und er schrieb restarting adbd as root.
danach adb remount und zack es lief. danke
 
S

sesselathlet

Neues Mitglied
Moin moin,
eigentlich wollte ich es ja bei der Stock-Rom lassen... aber es ging nicht :p

Einspielen von CM9 war kein Problem dank der super Infos hier!
Eine Frage aber habe ich:
"PS3 USB gamepad support (hid-sony)" wird im ersten Post erwähnt - kann ich damit die PS3 ansteuern oder ist gemeint, dass ich mit dem Controller mein Xelio steuere? Da stehe ich aufm Schlauch und es wäre sau chillig mit dem Tablet die Playsi zu steuern (da ich ein Athlet im Sessel bin).

Beste Grüße aus HB
Sesselathlet
 
Weissi46

Weissi46

Erfahrenes Mitglied
Das heißt du kannst den Controller ans xelio anschließen

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
 
S

sesselathlet

Neues Mitglied
Ah ok.... Dann mal sehen ob mir das gefällt. Ich "steuer" sonst per USB-Funktastatur & Mouse.

Interessant wäre die Bedienung per PS3-Fernbedienung. Mal gucken ob das klappt :razz: